Galapagos Island Hopping6 Tage Inselhüpfen Galapagos in der Kleingruppe ab/bis Baltra

Merken
Drucken
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Standard
12.11.2018 - 02.11.2019 2019 04.02., 18.02., ... Anfrage Merkliste2.3382.059
Superior
12.11.2018 - 02.11.2019 2019 04.02., 18.02., ... Anfrage Merkliste3.6672.720
Webcode: B - 142162
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 6 Tage geführte Kleingruppenreise ab/bis Baltra
  • Highlights Galapagos, Inseln Isabela & Santa Cruz
  • garantierte Durchführung ab 4 Personen, max. 16 Personen
  • Wahl zwischen zwei Hotelkategorien

Eingeschlossene Leistungen

Gruppenreise ab/bis Baltra mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung, Transfers, Übernachtungen in den genannten Hotels, Verpflegung lt. Programm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen), Ausflüge lt. Programm, Eintrittsgelder.

Nicht eingeschlossen

Flüge, Nationalparkgebühren und Ingala (ca. USD 120), optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder.

Hinweise

Der Routenverlauf gilt vorbehaltlich Änderungen. Die Reihenfolge der Besuche der Inseln kann sich kurzfristig ändern. Die Termine im November und Dezember 2019 sind Vorschautermine und somit vorbehaltlich Termin-, Programm- und Preisänderungen.
Galapagos – Die verzauberten Inseln – zweifellos sind sie das Highlight einer jeden Ecuadorreise und auch Sie sollten sich auf gar keinen Fall einen Besuch entgehen lassen! Dieses einzigartige lebendige Museum der Evolutionsgeschichte verhalf und verhilft immer noch zum besseren Verständnis vom Leben auf der Erde. Lernen Sie die exotischen Arten kennen, die nur auf diesem Archipel einheimisch sind. Tiere, ohne Angst vor Menschen, die so andersartig sind, dass man sich über ihre Existenz auf diesem Planeten nur wundern kann. Die bekanntesten unter ihnen sind die Riesenschildkröten, denen die Galapagosinseln ihren Namen verdanken. Auf jeden Fall erwähnenswert ist aber auch die Vielfalt der Vögel und der Meeressäugetiere, wie zum Beispiel Delfine, Wale, Seelöwen, auch die Leguane dürfen hier nicht vergessen werden. Zur einheimischen Flora gehören vor allem Mangroven und Kakteen – nur um hier einige zu nennen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Baltra – Insel Isabela (A).
Ankunft auf Baltra und Fahrt mit Bus und Fähre nach Santa Cruz. Weiterfahrt zum Pier von Puerto Ayora für die 2,5-stündige Fahrt im öffentlichen Schnellboot zur Insel Isabela.
2 Ü: Hotel Wooden House 3* (Std.) oder Hotel Iguana Crossing 4* mit Meerblick (Sup.):
2. Tag
Insel Isabela (F/M).
Am Vormittag Ausflug zum Vulkan Sierra Negra mit Wanderung zum Kraterrand. Mittagessen auf einer Hacienda im Hochland. Am Nachmittag Bootsfahrt zur kleinen Felseninsel Las Tintoreras mit Spaziergang zur Beobachtung von Meeresleguanen und Seelöwen.
3. Tag
Insel Isabela – Insel Santa Cruz (F/M).
Fahrt im öffentlichen Schnellboot nach Santa Cruz. Besuch des Hochlandes von Santa Cruz inklusive Besichtigung der Zwillingskrater und Lavatunnel. Mittagessen in einer typischen Hacienda. Danach Besuch der Charles Darwin Station.
3 Ü: Hotel Flamingo 3* (Std.) oder Hotel Sol y Mar 4* mit Meerblick (Sup.).
4. Tag
Bootsausflug (F/M).
Ganztägiger Bootsausflug (Seat-in Basis) zu einer der nachfolgenden Inseln: Insel Bartolomé, mit dem berühmten Panoramablick über das Archipel oder Insel Süd-Plazas, mit Seelöwen Kolonien und interessanter Vogelwelt oder Insel Seymour Norte, berühmt für die Fregattvögel und Blaufußtölpel oder Insel Santa Fe, mit den ältesten Gesteinen der Galapagos Inseln und einer großen Seelöwen Kolonie oder den Drachenhügel, benannt nach den hier vorkommenden Landleguan-Kolonien. Mittagessen inklusive.
5. Tag
Insel Floreana (F/M).
Ganztägiger Bootsausflug zur Insel Floreana (Schnellbootüberfahrt auf Seat-in Basis). Besuch des Hochlands mit 2-stündiger Wanderung durch die Vegetation der Insel, vorbei an der einzigen Süßwasserquelle der Insel bis hin zu den Piratenhöhlen. Mittagessen im Restaurant der Familie Wittmer. Danach Besuch der Halbinsel Lobería, eine kleine Halbinsel mit Seelöwen. Rückfahrt mit dem Schnellboot nach Santa Cruz.
6. Tag
Insel Santa Cruz – Baltra (F).
Ende der Rundreise. Fährüberfahrt nach Baltra und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Guayaquil oder Quito.
Stornobedingungen
Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt bis 91 Tage 20 %, 90-31 Tage 50 %, 30-0 Tage 90 %.
Teilnehmer
Teilnehmer: min. 4 (bis 6 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen.
0.00 EUR