Hawaii - Paradies im Südpazifik14 Tage Kleingruppenreise zu Vulkanen und Sandstränden

Merken
Drucken
Reiseroute
Schnorcheln auf Hawaii
Küste bei Napali © HawaiiTourism
Die Nordküste von Oahu
Sonnenuntergang auf Kauai
Spaziergang am Lahaina Strand © HawaiiTourism
Pools of Oheo
Heiße Magma fließt direkt ins Meer
Bali Hai auf Kauai © HawaiiTourism
Na Pali Küste
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.21
04.11.2018 - 02.12.2018 2018 , 04.11. , ... Anfrage Merkliste3.2854.355
13.01.2019 - 03.11.2019 2018 , 04.11. , ... Anfrage Merkliste3.3504.481
Webcode: B - 116667
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 14 Tage Wanderreise ab Kona bis Kahului
  • Rundreise auf den Inseln im Kleinbus (Van)
  • 3 Inseln: Hawaii Island, Kauai, Maui
  • min. 4, max. 11 Personen

Eingeschlossene Leistungen

Innerhawaiianische Flüge mit Hawaiian Airlines in Economy-Class; Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge; Rundreise im Kleinbus (Van) mit deutschsprechender lokaler Reiseleitung; Transfers, Ausflüge, Besichtigungen lt. Reiseprogramm; Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm; 13 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC und in Ferienwohnungen der Standard Kategorie; Mahlzeiten lt. Reiseprogramm; Informationsmaterial.

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement, Gepäckgebühren bei Hawaiian Airlines, optionale Ausflüge, ESTA (USA-Einreisegenehmigung).

Hinweise

Geführte, leichte bis mittelschwere Wanderungen. Dauer der Wanderungen: 3 bis 6 Stunden. Bei Buchung eines geteilten Doppelzimmers entfällt der Einzelzimmerzuschlag. Mittagessen: Selbst zubereitete Picnic-Lunch-Pakete. Selbst zubereitetes Frühstück bei Unterbringung in Ferienwohnungen.
Mit ihrer Vielfalt und Schönheit gehört die Inselgruppe vulkanischen Ursprungs, die sich bis zu 4.025 m aus den Tiefen des Pazifiks erhebt, zu einem der lohnenswertesten Ziele der Südsee. Auf dieser Wanderreise haben Sie nicht nur die Möglichkeit Schildkröten, Wale und Delphine zu sehen, sondern erleben auch die verborgenen Naturwunder Hawaiis aus unmittelbarer Nähe.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 4, max. 11 Personen.
1. Tag
Ankunft in Kona.
Ankunft in Kona auf Island of Hawaii und individueller Transfer zum Hotel.
3 Ü: Royal Kona Hotel.
2. Tag
Polulu Tal, Tempel und Sandstrände der Kohala Küste (F/M).
Gegen 8 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hotel. Island of Hawaii gilt als Insel mit besonders authentischer Atmosphäre. Erkunden Sie eines der entlegensten Täler der Insel, das wilde Polulu Valley. Nachmittags erforschen Sie die trockene Kohala-Küste und die antiken Tempelanlagen Puukohola und Lapakahi. Gehen Sie am Strand auf die Suche nach Meeresschildkröten. Den Sonnenuntergang genießen Sie bei einem Drink im bekannten Lava Lava Restaurant. Gehzeit: ca. 2-3 Std., 200 hm pro Strecke.
3. Tag
City of Refuge – Captain Cook Denkmal (F/M).
Heute besuchen Sie die fantastische “City of Refuge” (Stadt der Zuflucht), ein malerisches polynesisches Dorf auf einer Lavaklippe. Hier können Sie eine Tour durch das Dorf machen oder an einem der besten Riffe der Insel schnorcheln. Anschließend geht es zur Bucht des Captain Cook mit dessen Denkmal. Nachmittags haben Sie Zeit für Kajak- oder Delfintouren (optional) und abends bietet sich eine Schnorcheltour mit Mantarochen an (optional). Gehzeit: ca. 1-2 Std.
4. Tag
Waipio Valley und Akaka Wasserfälle (F/M).
Sie besuchen das entlegene Waipio Valley, in dem Hawaiianer in traditioneller Art die Wasserbrotwurzel anbauen. Weiter geht es nach Hilo. Ein kurzer Stop bringt uns zu dem traumhaften Wasserfall Akaka. Am Abend Ausflug zum Mauna Kea, dem höchsten Berg Hawaiis. Auf dem Gipfel befindet sich eines der wichtigsten astronomischen Observatorien der Welt. Gehzeit: ca. 3-4 Std., 300 hm pro Strecke.
3 Ü: Hilo Hawaiian.
5. Tag
Volcano National Park (F/M).
In den kommenden zwei Tagen erkunden Sie den Volcano NP, am Fuße des Mauna Loa, dem größten Schildvulkan der Welt. Der Volcano NP ist so außergewöhnlich, da er sich auf einem aktiven heißen Erdmantel befindet und somit ständigen Veränderungen unterworfen ist. Sie steigen in den Kilauea Iki Krater hinab und überqueren einen festen Lavasee. Dann geht es weiter ins Erdinnere, in den Thurston Lava Tunnel. Gehzeit: ca. 4-6 Std., 300 hm pro Strecke.
6. Tag
Napau Trail oder nächtliche Lava Wanderung (F/M).
Morgens bietet sich ein fakultativer Helikopterflug über den aktiven Lavakrater an. Je nach Lavaströmung, wandern Sie mit einem lokalen Guide, um die Lava Ausbrüche zu sehen (fakultativ). Falls die Lava nicht zu Fuß zu erreichen ist, wandern Sie über den Napau Trail innerhalb des Nationalparkes. Dann beenden Sie den Tag mit einem Besuch der heißen Quellen am Meer in dem entfernten Puna Bezirk. Gehzeit: ca. 4-6 Std., ca. 200 hm pro Strecke.
7. Tag
Grüne und schwarze Strände (F/M).
Heute fahren Sie zurück nach Kona. Auf dem Weg erleben Sie die einmaligen Strände der Südseite Hawaii Islands. Zuerst erkunden Sie den schwarzen Strand bei Punaluu, wo Sie mit etwas Glück Schildkröten sehen. Am Nachmittag wandern Sie an den südlichsten Punkt Hawaiis, zu dem berühmten grünen Strand. Gehzeit: ca. 3-4 Std.
Ü: Royal Kona.
8. Tag
Flug nach Kauai (F/M).
Flug nach Lihue auf Kauai, älteste Insel Hawaiis. Die ‚Garteninsel‘ besticht durch vulkanische Klippen und Lavatürme. Am Nachmittag haben Sie Zeit, an den lokalen Stränden zu entspannen. Gehzeit: ca. 3-4 Std.
3 Ü: Kauai Shores Hotel.
9. Tag
Waimea Canyon (F/M).
Als Mark Twain die Inseln besuchte, titulierte er den Waimea Canyon als ‚Grand Canyon des Pazifiks‘. Früh morgens brechen Sie zu fantastischen Aussichtspunkten oberhalb der wilden Nordküste auf. Am Nachmittag wandern Sie durch den Urwald und können mit etwas Glück die gefährdete Nene Gans beobachten. Gehzeit: ca. 5 Std., ca. 500 hm pro Strecke.
10. Tag
Napali Küste (F/M).
Kauai’s Nordküste ist bekannt für ihre einzigartige Landschaft. Hier werden Sie auf dem berühmten Kalalau Trail, hoch über den Pazifikklippen mit großartiger Aussicht wandern. Den Nachmittag können Sie mit einem Spaziergang durch den wunderschönen Limahule Botanical Garden, einem Bad an einem der herrlichen weißen Sandstrände oder einer Vogelbeobachtung im nahegelegenen Naturschutzgebiet verbringen. Gehzeit: ca. 2-3 Std., ca. 200 hm pro Strecke.
11. Tag
Flug nach Maui (F/M).
Wenn es die Zeit zulässt, besteht die Möglichkeit zu einem Hubschrauberrundflug über die Klippen von Kauai (fakultativ). Anschließend erreichen Sie nach einem kurzen Flug Kahului auf Maui. Diese Insel besteht aus zwei ruhenden Schildvulkanen und beherbergt zahlreiche schöne Strände und Nationalparks. Während der Wintermonate bringen viele Alaska-Buckelwale an Mauis Westküste ihre Jungen zur Welt. Auf einer Bootstour können Sie die Tiere sehr gut beobachten (optional). Vor der Küste liegt der Molokini Krater, ein beliebtes Tauchrevier.
3 Ü: Kamaole Sands Condo Resort Kihei.
12. Tag
Vulkan Wanderungen (F/M).
Ein versteckter Teil von Maui ist der Polipoli State Park, der sich an die Flanke des majestätischen Haleakala Vulkan anschmiegt. Hier auf 2000m Höhe genießen Sie den fantastischen Blick auf die Westseite der Insel, während Sie durch fabelhafte Urwälder wandern. Diese Wanderung belohnt Sie mit Weitsicht über das Meer und die vorgelagerten Inseln.
13. Tag
Straße nach Hana (F/M).
Heute erkunden Sie die sagenhafte Klippenstraße, die sich an der Ostseite Mauis um den Vulkan schlängelt. Die Aussicht auf das Meer, die Klippen und den Regenwald ist sagenhaft. Beim Waianapanapa State Park können Sie in einem Lavatunnel schwimmen und auf einem historischen, hawaiianischen Weg auf den Klippen laufen. Dann wandern Sie zum interessanten Red Beach bei Hana, wo rote Vulkanasche eine schöne Bucht kreiert hat. Gehzeit: ca. 4 Std., ca. 200 hm pro Strecke.
14. Tag
Kahului (F).
Individuelle Fahrt zum Flughafen.
Stornobedingungen
Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt bis 30 Tage 25%, 29-22 Tage 30%, 21-15 Tage 40%, 14-11 Tage 60%, 10-3 Tage 75%, 2-1 Tage 80%, am Abreisetag/bei Nichtantritt 90%.
0.00 EUR