2954EUR

Ostküste Hautnah

Geführte Kleingruppenreise an der Ostküste ab/bis New York

Historisches Stadtzentrum von PhiladelphiaNew York City TaxiBlick auf den Central Park in Mitten von Manhattan - © Marley White/NYC and CompanyGeorge Washington Bridge in ManhattanNiagarafälle - ©OTMPC 00004097Brooklyn Bridge in New YorkSkyline von PhiladelphiaFreiheitsstatue mit Lower Manhattan im Hintergrund - ©GarySkyline von NYCHochhäuser der Boston SkylinePublic Garden in BostonMetropolitan Museum of Art auf der Upper East Side - © Marley White/NYC and Company
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.21 
Standard
28.05.2020 - 17.09.2020 2020 28.05., 11.06, 09.07, 20.08., 17.09. 2: 2.9541: 3.782 Merken Anfragen
Webcode: B - 134899
ab € 2.954,-

Auf einen Blick

  • 13 Tage Insiderreise ab/bis New York
  • 4 Metropolen an der Ostküste
  • Geführte Stadttouren
  • Entspannte Reise mit genügend Freizeit
  • min. 1, max. 20 Personen

Eingeschlossene Leistungen

Reise lt. Programm mit deutschsprechender lokaler Reiseleitung; 12 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC; Deluxe-Transport im Kleinbus oder Van; Stadtführungen in allen genannten Großstädten; Besichtigungen lt. Programm; Informationsmaterial.

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement, optionale Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten, ESTA (USA Einreisegenehmigung).

Hinweise

Preise für Dreier- und Viererbelegung (mit Kindern) auf Anfrage.

Teilnehmer

Durchführungsgarantie, max. 20 Personen.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt 44-15 Tage 50%, 14-4 Tage 75%, 3-0 Tage 90%.

Diese geführte Kleingruppenreise bietet Ihnen Insidereinblicke in die größten und beeindruckendsten Metropolen des amerikanischen und kanadischen Ostens. Ihnen werden die Großstädte bei geführten Rundgängen nähergebracht und dennoch haben Sie genügend Freizeit für eigene Entdeckungen. Von New York geht es über Philadelphia und Washington D.C. in Richtung Kanada. Hier erleben Sie unter anderem die imposanten Niagarafälle, Toronto und Montreal, bevor es über Boston zurück nach New York geht.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Ankunft in New York.

Nach der Ankunft werden Sie mit einem Transfer vom Flughafen zum Hotel gebracht. Heute können Sie den Abend gemütlich ausklingen lassen und Ihr Abendprogramm selbst planen.

2 Ü: The Dylan .

2. Tag New York.

Starten Sie den Tag mit einem guten Frühstück und erleben Sie während einem geführten Rundgang alles, was Manhattan zu bieten hat. Bestaunen Sie die berühmte Skyline, während Sie sich vom Trubel des Big Apples treiben lassen. Tauchen Sie ein in die außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten der Stadt und überzeugen Sie sich selbst, weshalb NYC die großartigste Stadt der Welt ist. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang durch den Central Park oder den High Lane Park sowie weitere Ausflüge, die für Sie arrangiert werden können: Sehen Sie Manhattan bei einem Helikopterrundflug aus der Vogelperspektive, genießen Sie die Ausblicke von dem Empire State Building oder mit dem Boot vom Wasser aus. Der Abend steht Ihnen frei zur Verfügung – wieso schauen Sie sich nicht eine Broadway Show an?

3. Tag New York – Philadelphia – Washington D.C.

Heute führt Ihre Reise weiter nach Süden durch New Jersey nach Philadelphia, dem Geburtsort Amerikas, wo 1776 die Unabhängigkeitserklärung verabschiedet wurde. Auf einer Stadtrundfahrt mit Ihrem Reiseleiter werden Sie mehr über die Geschichte der Independence Hall und die Liberty Bell erfahren. Wir empfehlen Ihnen ein Philly Cheese Steak zu kosten, bevor Sie die Reise nach Washington, D.C., der Hauptstadt der Nation, fortsetzen. Abends können Sie hier eine Nachtbesichtigung der Stadt, mit ihren schönen beleuchteten Denkmälern, unternehmen. Anschließend folgt ein Abendessen in der Nobel-Enklaven Georgetown (optional).

2 Ü: Washington Hilton.

4. Tag Washington D.C.

Während einer langen Stadttour erleben Sie die Highlights der Hauptstadt wie das Kapitol, den Supreme Court, die Library of Congress, das FBI Gebäude und das Weiße Haus. Am Abend können Sie während Ihrer Freizeit die Stadt nochmals auf eigene Faust erkunden. Gehen Sie in Richtung Eastern Market, welcher nahe dem Capitol Hill liegt. Nachdem Sie den Markt durchquert haben, können Sie für das Abendessen in eines der nahegelegenen Restaurants oder für ein paar Drinks in eine Bar gehen, welche häufig von den großen Spielern der Stadt aufgesucht werden.

5. Tag Washington DC – Amish Country – York.

Heute Morgen fahren Sie nach Pennsylvania, um die heiligen Gebäude des historischen Gettysburg Civil War National Battleground zu erkunden. An diesem Ort hat Präsident Lincoln 1863 seine berühmte Rede gehalten. Anschließend besuchen Sie ein Amish Museum und erfahren mehr über die 300-jährige Tradition des einfachen Lebens. Das Volk der Amish lebt in einer Welt, die Mitte der 1850er Jahre stillstand, ohne technische Geräte und Strom.

Ü: Wyndham Garden York.

6. Tag York – Finger Lakes – Niagarafälle.

Früh morgens fahren Sie in die malerische Finger Lake Region der New Yorker Staaten. In Corning, Amerikas Kristallstadt, machen Sie einen Zwischenstopp und besuchen das berühmte Corning Museum of Glass. Genießen Sie eine Weinprobe im Warkins Glen, am Ufer des Deneca-Sees, der nach der Seneca Indianernation benannt wurde. Weiter geht Ihre Reise an die kanadische Grenze, zu einem der Naturwunder der Welt, den atemberaubenden Niagarafällen. Hier können Sie den Tag entspannt ausklingen lassen.

Ü: Best Western Cairn Croft.

7. Tag Niagarafälle – Toronto.

Heute Morgen haben sie Zeit die Wasserfälle näher zu erkunden. Schlendern Sie entlang des Table Rock, um das donnernde Wasser der Niagarafälle zu sehen oder nehmen Sie an einer Bootstour, mit anschließendem Mittagessen teil (optional). Am Nachmittag besuchen Sie Niagara on the Lake. Genießen Sie den Wein, für den dieser charmante Ort so berühmt geworden ist. Am frühen Abend machen Sie sich auf den Weg nach Toronto, Kanadas größter Stadt.

2 Ü: Bond Place Hotel.

8. Tag Toronto.

Lernen Sie Toronto auf einer umfassenden Tour kennen. Sie besuchen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten und entdecken einige der weniger bekannten dynamischen Viertel der Metropole. Optional können Sie von dem höchsten freistehenden Gebäude der Welt, dem CM Tower, den atemberaubenden Ausblick genießen und Toronto von oben betrachten. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

9. Tag Toronto – Thousand Islands – Ottawa.

Sie machen sich auf den Weg zur Hauptstadt Kanadas, Ottawa. Unterwegs bestaunen Sie die 1000 Islands und können optional eine Bootstour durch diese einzigartige Insellandschaft unternehmen. Genießen Sie am Nachmittag eine Tour durch die pulsierende Stadt Ottawa mit vielen Parks und dem beeindruckenden Parlamentsgebäude. Werden Sie Teil des Nachtlebens der Stadt und genießen Sie den Abend bei einem gemütlichen Abendessen.

Ü: Capital Suites.

10. Tag Ottawa – Montreal.

Fahrt nach Montreal, die kulturelle Hauptstadt der Region. Auf einer gemütlichen Tour durch die Stadt machen Sie Halt an der Plave Jacques Cartier & Notre Dame Basilika. Am Abend empfehlen wir an einer nächtlichen Stadtrundfahrt teilzunehmen, die ein Abendessen mit einzigartiger Küche der Region beinhaltet (optional).

Ü: Gouverneur Hotel Place Dupuis.

11. Tag Montreal – Boston.

Heute reisen Sie zurück in die Vereinigten Staaten und durchqueren unter anderem Vermont und New Hampshire. Ankunft in Boston am Mittag und anschließender Spaziergang entlang des Freedom Trails. Gehen Sie durch die Kopfsteinpflasterstraße des geschichtsträchtigen Beacon Hill, in dem sich eines der schönsten Viertel der Stadt befindet. Optional können Sie das USS Constitution Museum besuchen und mehr über die amerikanische Geschichte erfahren. Probieren Sie doch an diesem Abend eine klassische Muschelsuppe und einen Hummer (optional).

Ü: Courtyard by Marriot Brookline.

12. Tag Boston – Newport – New York.

Am Morgen fahren Sie nach Newport. Entdecken Sie auf einer Villa-Tour die Opulenz einer vergangenen Epoche, sowie wunderschöne Landschaften am Meer, bevor Sie nach New York City zurückkehren. Hier können Sie sich Ihr Programm selbst zusammenstellen. Besuchen Sie das Gelände des 9/11 Memorial und Museum oder Amerikas größten und berühmtesten Freedom Tower, erbaut als Ersatz für die ursprünglichen World Trade Center-Türme (optional).

Ü: The Dylan Hotel.

13. Tag New York.

Transfer zum Flughafen für Ihre individuelle Heim- oder Weiterreise.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Nationalparks und Metropolen der Westküste

Klassische Busrundreise zu den Höhepunkten des Südwestens

Von Los Angeles führt Sie Ihre Reise nordwärts entlang des Highway No. 1 in Richtung San Francisco. Ab dort geht es landeinwärts in die zahlreichen Nationalparks wie den Yosemite Nationalpark, Zion Nationalpark, Bryce Canyon, Grand Canyon, bevor Sie in der glitzernden Metropole Las Vegas...

Nächster Termin: 25.10.2019

Merken

ab € 1.269,-


Gletscher und Seen in Argentinien & Chile

16 Tage geführte Gruppen- oder Privatreise ab Buenos Aires bis Santiago de Chile

Patagonien ist für viele ein Sehnsuchtsziel. Die schier endlose Steppe lässt die Wolken in einem anderen Licht erscheinen. Windgepeitschte Bäume, Estancias und Gauchos oder auch die Guanakos und die Nandues in dieser doch so unerschlossenen Gegend sind sicher Teil Ihrer Vorstellung. Ungemein...

Merken

ab € 4.180,-


Taste of Texas & New Mexiko

Mit dem Mietwagen den Süden der USA entdecken

Wilder Westen und Cowboys inklusive! Auf dieser Reise entführen wir Sie in das Erbe der Pionierzeit der USA. Gleichzeitig finden Sie in der Region die modernsten Metropolen der USA. So wechseln sich urbane Zentren wie Dallas, Fort Worth, Houston und San Antonio mit ursprünglichen Orten wie...

Merken

ab € 2.099,-