Washington Monument
2004EUR

Metropolen der Ostküste

7 Tage Busreise ab Washington bis New York

Weißes HausWashington MonumentLincoln MemorialKapitol Washington DCAmische in PennsylvaniaMuseum of Art PhiladelphiaCentral Park New YorkBrooklyn BridgeFreiheitsstatue
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
01.04.2020 - 30.11.20202020 03.05.*, 10.05., 02.09., 18.10.*, 01.11. * ...1: 2.7972: 2.004 Merken Anfragen
Webcode: B - 144534
ab € 2.004,-

Auf einen Blick

  • 7 Tage
  • geführte Rundreise
  • ab Washington DC bis New York City

Eingeschlossene Leistungen

Reise lt. Programm mit deutschsprechender Reiseleitung; 6 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels; Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück/M=MIttagessen/A=Abendessen); Rundreise im modernen Reisebus; Flughafentransfers; Ausflüge, Besichtigungen lt. Reiseprogramm; Informationsmaterial.

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement; optionale Ausflüge; weitere Mahlzeiten und Getränke; Trinkgelder; persönliche Ausgaben.

Hinweise

Bei erreichen der Maximalteilnehmerzahl von 25 Personen reduziert sich der Preis um 300,00 Euro pro Person.

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 12, max. 25 Personen.

Auf dieser Gruppenreise erkunden Sie die drei großen Metropolen Washington, Philadelphia und New York. Bei vielen exklusiven Ausflügen erfahren Sie viel über die Geschichte und Kultur der Region und den Einfluss auf die kompletten Vereinigten Staaten.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Washington DC.

Willkommen im politischen Herzen Amerikas und Tor zu einer unvergesslichen Begegnung mit dem Land der Freiheit und der Geschichte der USA. Nach dem Einchecken in Ihr Hotel genießen Sie einen freien Tag, bevor Sie abends Ihren Reiseleiter an der Rezeption treffen.

2 Ü: Omni Shoreham.

2. Tag Washington DC (F).

Durchstreifen Sie die Korridore der Macht, die von Eichen gesäumten Alleen mit den noblen Tributen an Amerikas berühmte Söhne und Töchter, während Sie heute das stolze Erbe der Nation erkunden. Sie sehen das Weiße Haus, das beeindruckende Washington Monument sowie die National Mall, die sich vom Lincoln-Denkmal bis zum Capitol-Gebäude erstreckt. Sinnen Sie am Lincoln-Denkmal und den düsteren Gedenkstätten an den Zweiten Weltkrieg oder den Vietnam-Krieg über die dunkelsten Tage dieses Landes nach. Gegen Abend erwartet Sie ein besonderes Erlebnis, wenn Sie mit dem Elektro-Fahrrad vorbei an den berühmten Denkmälern die Pennsylvania Avenue und die National Mall hinunter radeln, wo die angestrahlten Monumente nach Sonnenuntergang die Skyline erhellen.

3. Tag Washington DC – Philadelphia (F).

Auf dem Weg nach Philadelphia besuchen Sie heute das sog. „Amish County“ im Lancaster County von Pennsylvania. Bei der Fahrt mit einer amischen Pferdekutsche durch die ländlichen Hinterhöfe tauchen Sie ein in den traditionellen landwirtschaftlichen Lebensstil der Amish und der Mennoniten, die heute noch genau so leben, wie sie es schon zur Zeit der Einwanderung vor über 200 Jahren taten. Umgeben von Amischen Farmen genießen Sie hier zu Mittag ein herzhaftes regionales Gericht, bevor Sie nachmittags zu Ihrem Hotel in Philadelphia weiter fahren. Nach Ankunft erwartet Sie eine Orientierungsfahrt in Philadelphia, der größten Stadt im Bundesstaat Pennsylvania, die eine bedeutende Rolle im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg spielte und von den Einheimischen liebevoll „Philly“ genannt wird. Anschließend können Sie die Stadt, die auch aus verschiedenen Kinofilmen bekannt ist (Rocky, Philadelphia) auf eigene Faust weiter erkunden.

Ü: Hampton Inn King of Prussia.

4. Tag Philadelphia – New York (F).

Die Weiterreise führt heute Morgen nach New York an der Mündung des Hudson River, wo Sie vom berühmten „Big Apple“ ein großes Stück abbeißen können. Die Vision und Leidenschaft dieser pulsierenden Stadt befeuert jedenfalls den Glauben, dass Träume wirklich wahr werden. Sie erleben u.a. die hoch aufragenden Art-Deco-Fassaden des Empire State Buildings, den pulsierenden Times Square und die gegensätzlich ruhige Großstadt-Oase des Central Parks. Am Nachmittag führt Sie vom Battery Park aus eine einstündige Bootsfahrt um die Liberty Island mit der berühmten Freiheitsstatue sowie Ellis Island herum und gewährt herrliche Aussichten auf die New Yorker Skyline. Abends begleitet Sie Ihr Reiseleiter hinauf auf den „Top of the Rock“, wie die Besucherterrasse auf dem im Art Déco Stil erbauten General Electric Gebäude mitten im Stadtteil Manhatten genannt wird. Der 360°-Blick auf die Wolkenkratzer, den Central Park, den Hudson River und die urbanen Straßenschluchten von New York City ist faszinierend und ermöglicht insbesondere das optimale Foto vom Empire State Building.

3 Ü: Holiday Inn Manhattan Financial District.

5. Tag New York (F).

Heute Morgen besuchen Sie das 9/11 Denkmal am Ground Zero und gedenken den Opfern des Terroranschlages vom 11. September 2001, dem tragischen Tag, der auf der ganzen Welt widerhallte. Sie haben New York nicht wirklich erlebt, bis Sie an einem der einzigartigen Food Trucks gegessen haben. Genau das können Sie heute an einem von Ihrem Reiseleiter empfohlenen Truck versuchen (auf eigene Kosten). Nach etwas individueller Freizeit erwartet Sie nachmittags eine 5-Meilen-Fahrradtour, auf der Sie in ca. 2 Stunden den Central Park erkunden. Die Tour gibt Ihnen nicht nur einen Einblick in die Geschichte des Parks, sondern führt Sie auch an berühmte Orte, die in vielen Hollywood-Filmen zu sehen waren.

6. Tag New York (F).

Heute genießen Sie noch ein paar Bissen aus dem „Big Apple“ und schließen sich Ihrem Reiseleiter zu einem Spaziergang über die Brooklyn Bridge an. Die 1883 eingeweihte Hängebrücke über den East River ist eine der berühmtesten Ikonen der New Yorker Skyline und verbindet Manhatten mit dem trendigen Stadtteil Brooklyn. Nachdem Spaziergang werden Sie einen süßen Nachmittagssnack in der Brooklyn Ice Cream Factory genießen. Erleben Sie am Abend die Liebe der New Yorker zu „Pie“ und genießen Sie das regionale Essen auf einer Pizza-Party. Scheuen Sie sich bei dieser Gelegenheit nicht, den „Fold Hold“ zu üben und einhändig zu essen, so wie es die Einheimischen typischerweise tun.

7. Tag New York (F).

Genießen Sie einen entspannten Vormittag bevor Sie zum Flughafen gebracht werden.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Quer durch Nordamerika

Klassische Busrundreise auf dem Weg von Ostküste zu Westküste oder umgekehrt

Auf dieser Reise erleben Sie die spekatkulärsten Landschaften, die schönsten Nationalparks und pulsierende Städte.

Nächster Termin: 15.02.2020

Merken

ab € 2.472,-


Sultanat Oman - märchenhafter Orient

10 Tage Erlebnisreise durch den Oman mit Reisebegleitung ab/bis Deutschland

Das Sultanat Oman begeistert mit seiner facettenreichen Schönheit von schroffen Berglandschaften, kargen Sandwüsten, fruchtbaren Oasen, mächtigen Festungen aus längst vergangenen Jahrhunderten und langen Sandstränden vor tiefblauem Meer. Die Kultur des Landes ist einzigartig in der arabischen...

Nächster Termin: 06.11.2020

Merken

ab € 2.398,-


Romantisches Oregon

Oregons Highlights entdecken

Die vielseitige Mischung aus ursprünglicher Natur und urbanem Leben macht den Bundesstaat Oregon zu einer Destination, die gleichermaßen für interessante Entdeckungen, Abenteuer und wohlige Entspannung geeignet ist. Freuen Sie sich auf eine neue und originelle Reise durch das zauberhafte Oregon....

Merken

ab € 2.990,-