©KIRKLAND
8930EUR

Weltreise

22 Tage Traumreise Osterinsel - Tahiti

©KIRKLANDOsterinsel im Sonnenuntergang©Tahiti TourismeTahiti TourismePalmenstrandRio de JaneiroBlick auf die Oper in SydneySeeschwalbeAhu Akivi auf der OsterinselStrand von AnakenaKratersee Rano KauSeilbahn zum Zuckerhut © J. EhrlichSydneyTraumlagune © G. Le BaconSüdsee-IdylleSchnorcheln mit Rochen © P. Bacchet
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
Superior
01.01.2020 - 10.01.2020jeden Montag 1: 13.9892: 9.601 Merken Anfragen
11.01.2020 - 31.03.2020jeden Montag 1: 12.7302: 8.930 Merken Anfragen
01.04.2020 - 31.05.2020jeden Montag 1: 12.9422: 9.057 Merken Anfragen
01.06.2020 - 30.06.2020jeden Montag 1: 14.1792: 9.696 Merken Anfragen
01.07.2020 - 30.09.2020jeden Montag 1: 15.1382: 10.176 Merken Anfragen
01.10.2020 - 31.10.2020jeden Montag 1: 15.1552: 10.184 Merken Anfragen
01.11.2020 - 10.12.2020jeden Montag 1: 12.9892: 9.060 Merken Anfragen
11.12.2020 - 31.12.2020jeden Montag 1: 14.2272: 9.720 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 73458
ab € 8.930,-

Auf einen Blick

  • 22 Tage Weltreise inkl. Flügen ab/bis Europa
  • Individualreise ab 2 Personen
  • Frühstück inklusive
  • Höhepunkte: Metropolen in Südamerika und Ozeanien, Magie der Osterinsel, Tahaa & Bora Bora
  • Ausflüge mit englischsprechender Reiseleitung

Eingeschlossene Leistungen

Flüge ab/bis Deutschland in Economy Class mit Iberia oder British Airways und LATAM, Air Tahiti Nui und Cathay Pacific, weitere Flüge mit Air Tahiti; Steuern, Sicherheitsgebühr und Kerosinzuschläge (ca. EUR 500, Stand September 2019) vorbehaltlich Änderungen; Übernachtungen in der gewählten Kategorie, Transfers, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen), Ausflüge wie beschrieben mit englischsprechender Reiseleitung (Osterinsel und Sydney mit deutschsprechender Reiseleitung).

Nicht eingeschlossen

optionale Aktivitäten und persönliche Ausgaben.

Hinweise

An Karneval, Ostern, Weihnachten, Neujahr und Feiertagen fallen ggf. Aufpreise für Rio an.

Während des Tapati Festivals auf der Osterinsel (Anfang Februar) kann es zu Engpässen in der Verfügbarkeit kommen.

Die Verfügbarkeit kann nicht garantiert werden - buchen Sie daher frühzeitig! Preise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreise höhere Klassen reserviert werden.

Bei Abreise am 14.12.20 fallen Zusatzkosten für Silvester in Sydney an (Aufpreis auf Anfrage).

Teilnehmer

min. 2 Pers. (bis 4 Wochen vor Reisebeginn); Ausflüge bei Alleinreisenden auf Anfrage.

Auf dieser Weltreise entdecken Sie traumhaft schön gelegene Metropolen, die antike Kultur der Rapa Nui auf der Osterinsel und die schönsten Inseln Französisch Polynesiens: das ruhige, idyllische Tahaa & das atemberaubende Bora Bora. Lernen Sie Rio de Janeiro am Atlantik kennen und erkunden Sie den Pazifik von der Osterinsel bis nach Sydney. Genießen Sie das Meer und die Aussicht! Fliegen Sie über die Datumsgrenze und gönnen Sie sich etwas Einmaliges!

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag (Mo): Deutschland – Rio de Janeiro (Start: ca. 7 Uhr).

Flug mit Iberia (via Madrid) oder British Airways (via London) nach Rio de Janeiro. Begrüßung in Rio de Janeiro und Transfer in Ihr Hotel.

3 Ü: PortoBay Rio de Janeiro Superior-Zimmer.

2. Tag (Di): Rio de Janeiro (F/M).

Erleben Sie die Metropole am Zuckerhut und besuchen Sie auf einem Ausflug zunächst den Zuckerhut, dann den Corcovado mit der Christusstatue. Die Aussicht von dort oben ist unbeschreiblich schön.

3. Tag (Mi): Rio de Janeiro (F).

Sie haben einen ganzen Tag Zeit, die Stadt zu erkunden. Lassen Sie sich verzaubern vom Strand Ipanema und den Bewohnern Rios.

4. Tag (Do): Rio de Janeiro – Santiago de Chile (F).

Flug über den südamerikanischen Kontinent und die Anden-Bergkette nach Santiago de Chile. Dort angekommen Transfer in Ihr Hotel in der Stadt. Erkunden Sie die Stadt und blicken Sie vom Cerro San Cristobal auf die Metropole.

Ü: Hotel Orly King-Zimmer.

5. Tag (Fr): Santiago de Chile – Osterinsel (F).

Flug auf die politisch zu Chile, geografisch zur Südsee gehörende Osterinsel. Transfer in Ihr Hotel. Tauchen Sie ein in den Mythos Osterinsel und erfahren Sie in den nächsten Tagen Interessantes über vergangene Hochkulturen. Die Osterinsel ist auch Ihr erster Kontakt mit Polynesien.

3 Ü: Hotel Altiplanico Superior-Zimmer.

6. Tag (Sa): Osterinsel (F/M).

Auf Rapa Nui sehen Sie die Moai, die bekannten Steinkolosse, die auf mehreren Plattformen wieder aufgestellt wurden. Es gibt insgesamt ca. 1.000 Moai auf der Osterinsel. Viele liegen am Boden und sind der Witterung ausgesetzt. Sie entdecken als erstes den Steinbruch Rano Raraku, wo die Moai einst aus dem Fels geschlagen wurden. Anschließend geht es zum Ahu Tongariki, mit 15 Moai die größte Kultstätte der Osterinsel, und am frühen Abend noch zum Sandstrand von Anakena.

7. Tag (So): Osterinsel (F).

Am Vormittag besuchen Sie die Stätte des Vogelmannkults Orongo auf dem Kraterrand des Vulkans Rano Kau, eine der landschaftlich eindrucksvollsten Orte der Insel. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Ahu Akivi. Hier stehen die Moai mit Blick in Richtung Pazifik.

8. Tag (Mo): Osterinsel – Tahiti (F).

Später Flug nach Französisch Polynesien. Ankunft nach Mitternacht in Tahiti und Hoteltransfer.

Ü: Manava Suite Resort Gartenstudio.

9. Tag (Di): Tahiti – Raiatea/Tahaa (F).

Flug nach Raiatea. Mit dem Boot fahren Sie nach Tahaa, der Vanilleinsel.

3 Ü: Le Tahaa Overwater-Suite Tahaa.

10. Tag (Mi): Tahaa (F).

Auf einem Ausflug zur Hauptinsel von Tahaa (optional) können Sie sehen, wie die berühmten Schwarzen Südseeperlen gezüchtet werden oder wie Vanille angebaut wird.

11. Tag (Do): Tahaa (F).

Unternehmen Sie optional einen Ausflug in den Korallengarten oder genießen Sie die Ruhe.

12. Tag (Fr): Tahaa/Raiatea – Bora Bora (F).

Sie reisen nach Bora Bora, Traumlagune mit faszinierend schöner Unterwasserwelt. Sie erreichen Bora Bora nach einem kurzen Flug über die Inselwelt der Gesellschaftsinseln. Genießen Sie von einem Fensterplatz aus den Landeanflug auf Bora Bora.

4 Ü: Intercontinental Le Moana Bora Bora Strand Junior Suite.

13. Tag (Sa): Bora Bora (F/M).

Sie entdecken auf einem Bootsausflug die Lagune. Gelegenheit zum Schnorcheln. Auf dem Motu Tapu wird Ihnen ein Picknick serviert. Ein Tag, um die Seele baumeln zu lassen. Abendessen im Resort.

14. Tag (So): Bora Bora (F).

Die nächsten Tage sind zum Entspannen wie geschaffen. Genießen Sie den Anblick des Berges Otemanu und köstliches, polynesisches Essen. Zahlreiche Wassersportaktivitäten stehen Ihnen im Resort kostenlos zur Verfügung. Alternativ können Sie eine Inseltour oder einen Heliflug buchen (optional).

15. Tag (Mo): Bora Bora (F).

Ein weiterer Tag, an dem Sie den Strand genießen und einmal so richtig abschalten können.

16. Tag (Di): Bora Bora – Tahiti (F).

Rückreise nach Tahiti und Transfer zum Hotel.

Ü: Manava Suite Resort Gartenstudio.

17. Tag -18. Tag (Mi-Do): Tahiti – Sydney (F).

Über die Datumsgrenze und Auckland erreichen Sie Sydney, die australische Weltmetropole mit dem berühmten Opernhaus am Wasser.

3 Ü: Holiday Inn Old Sydney Superior-Zimmer.

19. Tag (Fr): Sydney (F).

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nachmittags unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt an Bord eines kleinen Katamarans. Vom Wasser aus ist Sydney besonders schön.

20. Tag (Sa): Sydney (F).

Spazieren Sie entlang des Darling Harbour und des Circular Quay zur Oper und durch das Stadtzentrum. Lernen Sie auch das historische Viertel The Rocks mit zahlreichen Cafés kennen. Oder Sie wandern am Stadtrand von Sydney entlang der Küste. Überzeugen Sie sich von der Lebensqualität von Sydney.

21. Tag (So): Sydney – Hongkong – Deutschland (F).

Flug mit Cathay Pacific via Hongkong nach Frankfurt.

22. Tag (Mo): Ankunft (Ende: ca. 6 Uhr).

Sie landen in Frankfurt.

Individuelle Verlängerung möglich.