Julia Buck

USA, Kanada

+49 (0) 7141 2848-19

julia.buck@karawane.de

Zur Person

Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau. Seit 2013 bei Karawane Reisen.

Reiseerfahrung

USA: New York City, New York State mit Finger Lakes, Boston und Neuengland-Staaten, Chicago mit Lake Michigan, Washington State und Oregon, Florida, New Orleans, Kalifornien, Arizona, Colorado, Utah, Nevada, Hawaii, Alaska, Skifahren in Utah (Park City Mountain Resort und Deer Valley).

Kanada: Yukon, Bahnerlebnis Rocky Mountaineer von Jasper nach Vancouver, Alberta und British Columbia, Ontario mit Toronto und Niagara Falls, Quebec, Neufundland.

Weitere Ziele: Thailand, Singapur, Hongkong, Macao, Dubai, Dominikanische Republik sowie viele Länder Europas.

Tätigkeit

Individualreisen USA und Kanada: Kundenberatung, Angebotserstellung, Verkauf und Produktmanagement.

Mein Tipp

Ein absolutes Highlight sowohl mit dem Auto, als auch mit Camper oder dem Motorrad ist der „One Milion Dollar Highway“ im westlichen Colorado. Dies ist die offizielle US Route 550 und ganz besonders der Teil zwischen Silverton und Ouray (welches als eines der schönsten Bergdörfer der USA betitelt wird) ist hervorzuheben. Die Route besticht durch die landschaftliche Vielfalt der Gebirgsregion, 3 Pässe über 3000 m liegend, Schluchten und enge Kurven mit gigantischen Ausblicken sind Teil der Strecke.

zurück zum Karawane Team