1249EUR

Nordkap, Lappland und Lofoten

Nordskandinavien Intensiv

©MS Delphin©@Visit Finland©@Visit Finland©fujilovers - shutterstock.com©Karawane
Preise pro Person in EuroDZEZ 
pro Person
01.06.2021 - 30.09.2021DZ: 1.249EZ: 2.251 Merken Anfragen
Webcode: 38457
ab € 1.249,-

Auf einen Blick

  • 11 Tage Mietwagenreise
  • 3 Länder Skandinaviens
  • Inselwelt der Lofoten
  • Nordkap
  • Tundra und Wälder Lapplands

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen Kategorie Compact (z.B. VW Golf o.ä.) ab/bis Flughafen Kiruna, Vollkaskoversicherung, unbegrenzte Kilometer, Zusatzfahrer
  • 10 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels in Zimmern mit Dusche/WC
  • Frühstück
  • Innernorwegische Fähren
  • Taschenreiseführer nach Wahl
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flug, Transfer, Benzin, Reiseversicherungen, Parkplatzgebühren, weitere Mahlzeiten und sonstige Eintrittsgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Auf dieser Reise besuchen Sie die schönsten Ecken des hohen Nordens von Europa. Norwegen, Schweden und Finnland haben wir in eine Reise gepackt, damit Sie die großzügige Natur, die unglaubliche Weite und intensive Ruhe, die die Landschaften im Norden ausmachen, genießen können. Auf den Lofoten haben Sie ausreichend Zeit für Besichtigungen, bevor Sie die Reise zum Sehnsuchtsziel Nordkap führt. Auf dem Weg zurück nach Schweden, dem Ausgangspunkt der Reise, durchqueren Sie die Tundra und die Wälder Lapplands!

Reise ab/bis: Kiruna

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kiruna.
Kiruna – Björkliden (ca. 105 km).

Willkommen in Schweden! Individuelle Anreise nach Kiruna. Sie übernehmen Ihren Mietwagen und fahren weiter nach Björkliden. Der Ort liegt am westlichen Ende des Sees Torneträsk, nahe dem Nationalpark Abisko.

Ü: Björkliden.

2. Tag: Björkliden – Henningsvær (ca 301 km) (F).

Heute fahren Sie weiter in Richtung Lofoten, welche das erste Highlight der Reise darstellen.
Die Inselgruppe der Lofoten ist eine wahre Naturschönheit mit interessanten Kontrasten: Raue Küste im Westen, liebliche Idylle im Osten und markanten Bergpanoramen. In der Nähe des Tagesziels Henningsvær finden Sie ebenfalls viele hübsche Orte wie z.B. Kabelvåg.

3 Ü: Henningsvær.

3. Tag: Lofoten (F).

Im Südosten können Sie die malerischen Orte Moskenes, Å i Lofoten und insbesondere das wunderschöne Reine besuchen. Der Ort schmiegt sich an den kleinen Kirkefjorden. Der geschützte, ruhige Fjord und die steilen Berge an beiden Seiten schaffen eine ganz eigene Atmosphäre. Auf der Nordseite der Lofoten ist es karger, aber hier finden Sie fantastische Sandstrände, wie z.B. in Ramberg. Möchten Sie ein Museum besuchen, bietet sich das Wikingermuseum in Borg an.

4. Tag: Lofoten (F).

Heute haben Sie nochmals die Möglichkeit, einen entspannten Tag auf den Lofoten zu verbringen. Unternehmen Sie einen Ausflug, machen Sie einen Kayaktour oder auch eine schöne Wanderung.

5. Tag: Henningsvær – Finnsnes (ca. 354 km) (F).

Ihr heutiges Ziel ist Finnsnes. Die Stadt zwischen Gisund und Finnfjord ist Anlegestelle der Postschiffe der Hurtigruten. Die Gisund-Brücke, eine der längsten Pfeilerbrücken Europas mit einer Länge von 1500 m, verbindet Finnsnes mit der zweitgrößten Insel Norwegens, Senja.

Ü: Finnsnes.

6. Tag: Finnsnes – Tromsø (ca. 135 km) (F).

Von Finnsnes aus fahren Sie nach Nordkjosbotn. Balsfjorden ist einer der markanten Fjorde im Norden. Tromsø, die kleine Metropole im Norden und lebhafte Studentenstadt, befindet sich auf einer Insel im Sund. Sie hat einiges an Attraktionen zu bieten.

Ü: Tromsø.

7. Tag: Tromsø – Alta (ca. 305 km) (F).

Heute geht es weiter in Richtung Norden. Vom Balsfjord aus überqueren Sie den Ullsfjord und den Lyngenfjord, der mit seinen bis zu 1.800 Meter hohen Gipfeln der Lyngen-Alpen eine imposante Kulisse bildet. Über Storslett kommen Sie nach Alta in der nördlichsten norwegischen Provinz Finnmark. Im Alta Museum finden Sie Nordeuropas größte und reichste Felszeichnungsfelder, 2.000 bis 6.200 Jahre alte Zeichnungen, die in die UNESCO Liste des Welterbes eingeschrieben sind.

Ü: Alta.

8. Tag: Alta – Nordkap – Skaidi (ca. 390 km) (F).

Heute steht ein weiteres Highlight der Reise auf dem Programm – das Nordkap. Schon ab Alta wird die Natur deutlich karger. Kaum eine Region im Norden Europas zieht seit Jahren so viele Besucher an wie das Nordkap. Auf dem Felsen hoch über dem Nordmeer haben Sie bei gutem Wetter einen wunderschönen Weitblick.

Ü: Skaidi.

9. Tag: Skaidi – Inari (ca. 280 km) (F).

Mit der Fahrt nach Lakselv, entlang des offenen Porsangerfjords, beginnt die Reise durch Lappland. Auf dem Weg nach Inari kommen Sie an Karasjok vorbei, welches das Zentrum der Samen in Norwegen ist. Hier befinden sich das samische Parlament sowie eine Rundfunkstation und der lohnenswerte Sápmi Park. Eine Alternative dazu ist das Museum Siida in Inari.

Ü: Inari.

10. Tag: Inari – Muonio (ca. 250 km) (F).

Die heutige Route führt Sie durch Lapplands Wildnis. Lemmenjoki, im gleichnamigen Nationalpark gelegen, ist der einzige noch aktive Goldgräberort in Skandinavien. Dort wird bis heute an einigen Stellen Gold gewaschen. Unternehmen Sie eine schöne Wanderung auf dem gut ausgeschilderten Wegnetz. Die Fahrt geht weiter bis fast zum Grenzfluss nach Schweden. Sie übernachten in der Gegend von Muonio.

Ü: Muonio.

11. Tag: Muonio – Kiruna (ca. 230 km) (F).

Heute geht es nach Schweden zurück. Entlang des Wildflusses Torne älv fahren Sie zurück nach Kiruna. Die Besonderheit: Die Stadt wird seit einigen Jahren Schritt für Schritt verlegt, weil Einsturzgefahr aufgrund der unterirdischen Schächte der nahegelegenen Eisenerzmine besteht. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Gut zu wissen

Angebot kann individuell angepasst werden. Mietwagenkategorie kann geändert werden.
Folgende Leistungen sind im Mietwagenpaket inklusive:
UNBEGRENZTE KILOMETER
FLUGHAFENGEBÜHREN
VOLLKASKOSCHUTZ mit Erstattung der Selbstbeteiligung
KFZ-Diebstahlschutz mit Erstattung der Selbstbeteiligung
Haftpflichtversicherung lt. Mietbedingungen: Deckung gesamt SEK 50.000.000. Materialschaden SEK 50.000.000. Personenschaden SEK 50.000.000
Zusatzhaftpflichtversicherung in Höhe von 7,5 Mio. Euro
Erstattung von Schäden an Glas, Dach, Reifen, Unterboden (inklusive Ölwanne) und Kupplung
Erstattung der Schadenbearbeitungsgebühr
Erstattung der Abschleppkosten im Falle eines Unfalls oder technischen Defekts
Erstattung der Schäden und Diebstahl von Autoradio und Navigationssystem (mobil oder eingebaut) bei Einbruch
ZUSATZFAHRER: 1 Zusatzfahrer inklusive, weitere 40 SEK/Zusatzfahrer/Tag (maximal 1200 SEK/Zusatzfahrer/Anmietung) zzgl. lokaler MwSt. Das Führen des Fahrzeugs durch nicht im Mietvertrag eingetragene Personen ist untersagt.
WTR – Winterization Fee (01.12.-31.03.)
Tankregelung: Rückgabe wie Übernahme. Sie geben das Auto mit der gleichen Menge an Kraftstoff zurück, mit der Sie es erhalten haben.
Erstattung der Kosten für den Verlust / die Beschädigung von Fahrzeugschlüssel und –papieren
VLF (Vehicle License Fee)
ÖRTLICHE STEUERN: Auf den Mietpreis sowie auf alle aufgeführten Inklusivleistungen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Höhepunkte des arktischen Nordens

Mit dem Mietwagen von Luleå bis ans Nordkap

Der Titel verspricht eine besondere Reise durch das arktische Europa bis zum Nordkap. Erfahren Sie die abwechslungsreiche Natur Nordskandinaviens. Höhepunkte sind die traumhaften Nationalparks, die dichten Wälder, atemberaubende Fjorde, hohe Berge und natürlich das Nordkap. Durch die samische...

Webcode: 38468

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 1.799,-


Das Beste von Südnorwegen mit dem eigenen PKW

Autoreise Südnorwegen inklusive Unterkünften und Fähre

Blaugrüne Fjorde zwischen steilen Hängen, Wasserfälle und türkisfarbene Gletscher sind ebenso Teil der Reise wie die spektakuläre Atlantikstraße. Die Route bietet Natur pur und zugleich den städtischen Charme von Oslo, Bergen und dem schönen südnorwegischen Stavanger. In elf Tagen gewinnen...

Webcode: 38061

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 1.113,-


Eine Reise durch goldene Zeiten

Zu den Küsten der Ostsee mit der EUROPA

Im Mare Balticum liegen die Sehenswürdigkeiten oft nahe beieinander – lassen Sie sich von sechs Ländern jeden Morgen aufs Neue überraschen. Hansebund und Ordensritter, Zaren und Könige prägten die Städte der Ostsee. Ob entspannte Metropolen, idyllische Schärengärten oder die Kunstschätze...

Webcode: 31975

Nächster Termin: 16.06.2021

Merken

ab € 5.290,-