Vietnam Reisen

Faszination zwischen Tradition und Moderne

Entdecken Sie auf einer Reise durch Vietnam ein aufregendes Land, sowohl von seinen traditionellen als auch von seinen modernen Seiten. Denn obwohl sich Vietnam im Aufbruch befindet und rasend schnell entwickelt, ist in jedem Winkel der Geist seiner 4.000-jährigen Geschichte noch deutlich spürbar. Erleben Sie auf Ihrer Rundreise Vietnam in all seinen Facetten und lernen Sie faszinierende Orte wie die pulsierende Hauptstadt Hanoi, die berühmte Halongbucht oder das lebhafte Mekong-Delta auf dem Wasserweg kennen. Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise – Vietnam ist dafür der perfekte Ort. Mit unserem großen Reiseangebot sind wir dabei für Ihren Urlaub in Asien der richtige Partner.

› Weitere Details zu unseren Vietnam Reise-Angeboten

Ihre Expertin

Katrin Kastner
+49 (0) 7141 2848-22
  • Entdecken Sie historische Orte wie die alte Kaiserstadt Hue, traditionelle Häuser und zahlreiche Pagoden und stimmungsvolle Tempel.
  • Zahlreiche Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auch in den Städten Hanoi (der Ngoc Son Tempel, das Ho Chi Minh Mausoleum, die Einsäulenpagode und den berühmten Literaturtempels) und Saigon (Notre Dame Kathedrale, den Wiedervereinigungspalast, Thien Hau Tempel und das Opernhaus).
  • Unternehmen Sie auch eine kulinarische Reise und probieren Sie das Streetfood und verschiedene Köstlichkeiten auf den Märkten Vietnams.
  • Erleben Sie die einmaligen Panoramen der Halong Bucht mit ihren einmaligen Karstfelsen und das Mekongdelta im Südwesten des Landes.
  • Bei einer Fahrt über den Wolkenpass passieren Sie die natürliche Wetterscheide zwischen Nord- und Südvietnam.

Besondere Karawane-Empfehlungen:


Naturschauspiele und Kulturschätze in Vietnam und Kambodscha

Fotoreise nach Vietnam und Kambodscha mit dem Fotografen Gordon Below

Tauchen Sie ein in das quirlige Leben Indochinas und entdecken Sie die Facetten zweier exotischer Länder sowohl mit Ihren Sinnen und durch die Kameralinse. Freuen Sie sich in Vietnam auf die charmante Hauptstadt Hanoi, auf europäische Einflüsse im kolonialen Saigon sowie auf die spektakuläre…

Nächster Termin: 31.10.2019

Merken

ab € 3.950,-


Best of Vietnam

13 Tage Kleingruppenreise ab Hanoi bis Saigon

Lernen Sie auf dieser klassischen Rundreise Vietnam kennen und entdecken Sie die Vielfalt dieses verführerischen Landes. Die Reise führt Sie durch die beeindruckende Karstfelsenlandschaft der Halong Bucht sowie durch die geschichtsträchtigen Städte von Norden nach Süden. Entdecken Sie neben…

Merken

ab € 1.552,-


Drachen, Mythen & Khmer

16 Tage Privatreise ab Hanoi bis Siem Reap

Diese kontrastreiche Reise beginnt in Hanoi, in der Hauptstadt Vietnams und führt Sie weiter in die malerische Inselwelt der Halongbucht. Von der Küste geht es über die Marmorberge und den Wolkenpass ins reizvolle Hoi An sowie in die alte Kaiserstadt Hue. Sie entdecken die pulsierende Metropole…

Merken

ab € 2.682,-


Indochina Adventure – Hanoi to Bangkok

18 Tage Kleingruppenreise ab Hanoi bis Bangkok

Ihre Reise beginnt in Vietnam, wo Sie an Bord einer Dschunke durch die traumhaft schöne Halongbucht mit den charakteristischen Karstfelsen kreuzen. Tauchen Sie in die Welt des letzten Kaisers in Hue ein und erleben Sie das turbulente Saigon. Eine Bootsfahrt wird Sie ins Mekongdelta führen,…

Merken

ab € 1.800,-


Indochina entdecken

18 Tage Privatreise ab Luang Prabang bis Siem Reap

Entdecken Sie auf dieser einmaligen Reise durch drei Länder Indochinas die Gastfreundschaft, vielfältige Kulturschätze und landschaftliche Highlights. Der Mekong mit seinen schroffen Karstbergen in Laos, ein Besuch der Kuang-Si Wasserfälle in der Nähe von Luang Prabang, eine Kreuzfahrt durch…

Merken

ab € 2.974,-


Kreuzfahrt durch die Halongbucht

3 Tage Rundreise ab/bis Hanoi

Entdecken Sie die Halongbucht mit ihrer fantastischen Landschaft an Bord der Bhaya Classic. Die faszinierende Inselwelt Vietnams lässt sich am schönsten vom Sonnendeck aus beobachten.

Merken

ab € 517,-


Sa Pa mit dem Fanxipan Express

5 Tage Privatreise ab/bis Hanoi

Über Nacht gelangen Sie an Bord des Fanxipan Express Zuges in die faszinierende Bergwelt Vietnams, mit grünen Reisterrassen und sanften Hügeln. Sie erkunden die Gegend um Sa Pa auf kleinen Wanderungen und lernen auf lokalen Märkten die Vielfalt der verschiedenen Völker des Landes kennen.

Merken

ab € 576,-


UNESCO Entdeckungsreise durch Vietnam

14 Tage Privatreise

Diese unvergessliche Reise führt Sie zu den beeindruckenden acht UNESCO Welterben von Vietnam. Tauchen Sie in die Geschichte ein und lassen Sie die mystische Atmosphäre auf sich wirken, während Sie durch die einzigartigen Stätten, Ruinen, Denkmäler und Landschaftskomplexe spazieren. Auf den…

Merken

ab € 2.524,-


Vietnam Hautnah

12 Tage Privatreise

Vietnam hautnah erleben heißt, die Seele und das Herz für intensive Eindrücke zu öffnen, die Ihnen unvergesslich bleiben. Sie tauchen in den Alltag der Menschen ein, in dem Sie eine rasante Vespa Tour durch die vollen Straßen von Saigon unternehmen und mit einem Vietnamesen ein herrliches…

Merken

ab € 2.333,-


Von der Chinesischen Mauer zur Halongbucht

12 Tage Privatreise

Lernen Sie auf dieser Reise die chinesische und vietnamesische Kultur kennen und erfahren Sie mehr über die Geschichte, Vergangenheit und die Gepflogenheiten, die beide Länder seit je her prägen. Die Reise beginnt in der Metropole Peking, die Ihnen mit dem Himmelstempel und der "Verbotenen…

Merken

ab € 3.527,-


Vietnam Einreise

Deutsche reisen mit einem 6 Mon. gültigen Reisepaß bis zu 15 Tagen visumfrei bis 30.06.2017. Für Aufenthalte ab 15 Tagen wird ein Visum benötigt.

Vietnam Klima

Durch die geographische Lage herrscht in Vietnam tropisches wie auch subtropische Klima mit regional unterschiedlichen Temperaturen.

Beste Reisezeit Vietnam

Im Süden dauert die Trockenzeit von November bis April, dann herrschen um die 25°C bis 30°C.

Vietnam Sprache

Amtssprache ist Vietnamesisch. Englisch wird gut verstanden und gesprochen.

Vietnam Währung

Landeswährung ist der Dong (VND). Kreditkarten werden in größeren Städten akzeptiert.

Vietnam Ortszeit

Im Winter +6 Stunden. Im Sommer +5 Stunden.

Rundreisen mit Länderkombinationen

z.B. Vietnam – Kambodscha

Unternehmen Sie eine Zeitreise und besuchen Sie auf Ihrer Vietnam-Rundreise die Metropolen Indochinas von Gestern und Heute. Ein Highlight ist die berühmte historische Tempelstadt Angkor Wat in Kambodscha, wo Sie die vergangene Kultur und Baukunst der Khmer bewundern können. Weiter geht es auf Ihrer Reise in die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh, die Geschichte und Gegenwart in sich vereint.

Hotels und Unterkünfte in Vietnam

Wenn Sie durch Vietnam reisen, haben Sie ein großes Angebot an verschiedenen Unterkünften und Hotels. Wir bieten Ihnen eine exklusive Auswahl an geprüften Hotels für Ihre Vietnam-Reise – von landestypischer Einrichtung mit rustikalem Charme bis hin zu komfortablen Luxusunterkünften.

Flussreisen und Kreuzfahrten durch Vietnam

Unsere Vietnam-Reisen bieten Ihnen neben zahlreichen kulturellen Eindrücken eine Vielzahl an Möglichkeiten, der Natur ganz nahe zu sein. Erkunden Sie Vietnam zum Beispiel auf dem Wasserweg: Unternehmen Sie eine Bootsfahrt in die beeindruckende Halongbucht oder lassen Sie sich von dem lebhaften Mekong-Delta faszinieren. Vietnam Flussreisen und Flusskreuzfahrten

Vietnam mit dem Zug oder auf dem Rad

Fahren Sie als Highlight Ihrer Vietnam-Rundreise auf Schienen mit dem exquisiten Victoria Express in die faszinierende Bergwelt des Landes. Für Naturfreunde, die sich selbst fortbewegen möchten, ist eine Fahrradtour durch die beeindruckenden Landschaften des Mekong-Deltas das Richtige. Erleben Sie auf einer Rundreise von Cai Lay bis Can Tho Freiheit pur!  

Sie wünschen weitere Informationen und eine ausführliche Beratung zu den Karawane Vietnam-Rundreisen von Karawane? Kontaktieren Sie uns!

Vietnam ist eines der schönsten Länder Asiens und ein Fest für alle Sinne. Das Land ist gesegnet mit einer so faszinierenden Natur- und Kulturlandschaft, wie sie uns an kaum einem anderen Ort der Welt begegnet. Vietnam will entdeckt werden – mit Augen, Ohren, Gaumen und vor allem mit offenem Herzen. Denn trotz ihrer wechselvollen Geschichte sind die Vietnamesen ein außergewöhnlich freundliches und herzliches Volk, das jedem Gast ohne Vorbehalte begegnet. Von den großen Touristenströmen noch unberührt, lässt es sich in Vietnam wunderbar entspannen und genießen: an traumhaften Stränden, auf schwimmenden Märkten, beim Bummel durch exotische Städte.

Eine neue Regelung vom 28.Juni 2016 besagt, dass Deutsche Staatsbürger, die sich zwischen dem 1. Juli 2016 und dem 30. Juni 2017 nicht länger als 15 Tage in Vietnam aufhalten, kein Visum benötigen. Für längere Aufenthalte und andere Nationalitäten muss das Touristenvisum vor Reisebeginn bei der Botschaft beantragt werden und berechtigt zu einem Aufenthalt von max. 30 Tagen (einmalige Einreise). Wir übernehmen die Visabeantragung gerne für Sie (Gebühr z. Zt. EUR 60/CHF 80 pro Person für eine einmalige Einreise). Die Gültigkeit des Reisepasses muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate betragen. An den internationalen Flughäfen von Hanoi, Saigon und Danang erhalten Sie Ihr Visum auch bei Einreise (Gebühr z. Zt. USD 45, einmalige Einreise). Das erforderliche Einladungsschreiben holen wir gerne gegen eine Gebühr (z. Zt. 30 Euro/CHF 40) für Sie ein.

Die Differenz zur mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt im Winter +6 Stunden und im Sommer +5 Stunden.

Die medizinische Versorgung ist mit der in Europa nicht zu vergleichen und vielfach technisch und hygienisch problematisch. Ein umfassender, weltweit gültiger Reiseversicherungsschutz inkl. Reiserückholversicherung wird dringend empfohlen. Auch sollte eine individuell gut ausgestattete Reiseapotheke mitgenommen werden, da beispielsweise Durchfallerkrankungen relativ häufig auftreten. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Empfohlen wird, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes zu überprüfen und zu vervollständigen. 

Landeswährung ist der Dong (VND). Kreditkarten werden in Hanoi und Ho Chi Minh City akzeptiert, in kleineren Städten empfiehlt sich Barzahlung. Geldwechsel in Banken und Wechselstuben möglich. In kleineren Städten können oft nur USD-Noten getauscht werden. In größeren Städten können Sie an Geldautomaten mit der EC-Karte (mit Cirrus/Maestro-Symbol) Geld abheben. Bitte beachten Sie, dass USD-Noten der Serien vor 1996 sowie 100-USD-Noten der neuen Serien mit Seriennummern, die mit den Buchstaben CB beginnen sowie beschädigte und/oder verschmutzte Noten i.d.R. nicht angenommen werden.

Die Amtssprache ist Vietnamesisch. Französisch wird vor allem von den älteren Einwohnern gesprochen, doch auch Englisch ist auf dem Vormarsch und wird immer mehr zur zweiten Landessprache. Viele in der ehemaligen DDR ausgebildete Vietnamesen sprechen außerdem gut Deutsch.

Norden: Von Nov. bis April Temp. um 16°C und wenig Regen. Der Sommer beginnt im Mai und dauert bis Okt. mit durchschnittlich 30°C, starken Regenfällen und gelegentlichen Taifunen. Zentral-Vietnam hat ein Übergangsklima, eine Mischung von Nord und Süd. Süden: Temp. konstant um die 25° bis 30°C. Die Trockenzeit dauert von Nov. bis April und die Regenzeit von Mai bis Okt. Taifune meist im Juli und Nov. Hochland-Gebiete: In den Regionen von Dalat, Buon Ma Thuot und Sapa sind die Nächte ganzjährig kühl: Okt. bis März mit Nachttemp. bis zu 4°C, Tagestemp. im März und April selten höher als 26°C.

Leichte, komfortable und pflegeleichte Kleidung wird sehr empfohlen. Der Winter in Hanoi und die Regenzeit in Zentralvietnam können kühle Temperaturen mit sich bringen, daher sollten Sie Pullover oder eine leichte Jacke mitbringen. Wanderschuhe und Sandalen, die einfach abgenommen werden können, sind sehr zu empfehlen, vor allem wenn Sie einen Tempel oder ein Haus besuchen. Vergewissern Sie sich, dass Sie entsprechende Kleidung für einen Besuch in einem Tempel oder einer Pagode haben. Allgemein kleiden sich die Vietnamnesen für westliche Verhältnisse eher locker. Mit gepflegter Alltagskleidung sind Sie meist gut beraten.

Feste in Vietnam sind voller Mythen und Legenden, oft religiösen Ursprungs oder mit dem Wechsel der Jahreszeiten verbunden. Gefeiert wird in Vietnam gerne laut und bunt – ein echtes Erlebnis! Von Reisen während des Tet-Festivals (vietnamesisches Neujahr) und einigen Tagen davor und danach raten wir ab. Die Preise in dieser Zeit sind hoch und die Geschäftstätigkeit oft stark eingeschränkt.

Ihre Expertin

Katrin Kastner
+49 (0) 7141 2848-22