Auf einer Kambodscha Rundreise erkunden Sie die faszinierenden Gegensätze Indochinas. Auch Länderkombinationen in Indochina, z.B. Vietnam-Laos-Kambodscha Reisen oder Laos-Kambodscha Reisen, sind sehr beliebt und in unserem Asien-Programm zu finden. Erleben Sie nicht nur einzigartige Schätze der Natur, sondern erfahren Sie auch Wissenswertes über Kultur, Religion und Geschichte, entspannen Sie an Traumstränden und entdecken Sie das pure Leben in großen Metropolen. Im Angebot von Karawane finden Sie folgende Kambodscha Reisen: deutsch- oder englischsprachige geführte Kambodscha Rundreise mit festen Reiseterminen in kleinen Gruppen, sehr individuell zusammengestellte Privatreisen, Kurzprogramme und Bausteinprogramme sowie Hotels und Baderesorts.
› Weitere Details zu unseren Kambodscha Reiseangeboten

  • Erleben Sie die facettenreiche Hauptstadt Phnom Penh mit ihrem Königspalast, dem Nationalmuseum, den quirligen Märkten und der Silber-Pagode
  • Wandeln Sie auf den authentischen Spuren der Khmer mit seinem historischen Zentrum in der Region Angkor
  • Genießen Sie die einmalige Aussicht von den Zwillingshügeln des Phnom Udong.
  • Entdecken Sie Tempel, die zum Teil versteckt im tropischen Regenwald liegen - wie zum Beispiel der Tempelkomplex der “versunkenen Stadt” Sambor Prei Kuk und den Tempel Ta Prohm
  • Besichtigen Sie die kolossalen Tempel in Angkor Wat und die ältesten Tempel der Khmer in Siem Rape Bakong, Lolei und Preah Ko.
  • Verbringen Sie entspannte Strandtage im Badeort Kep inklusive Bootsfahrt zur Rabbit Island
  • Entdecken Sie die Wildnis in der Region Koh Kong, wandern Sie durch Reisfelder und Mangrovenwälder zu einem romantischen Wasserfall oder über die Bambusbrücke in Kampong Cham.

Besondere Karawane-Empfehlungen:


Fotoreise nach Vietnam und Kambodscha mit dem Fotografen Gordon Below
Tauchen Sie ein in das quirlige Leben Indochinas und entdecken Sie die Facetten zweier exotischer Länder sowohl mit Ihren Sinnen und durch...
 
Nächster Termin: 31.10.2019
Merken
ab € 3.950,-


4 Tage Privatreise ab/bis Siem Reap
Diese Standortreise zeigt Ihnen die Höhepunkte von Angkor, das vom 9. bis zum 15. Jh. das Zentrum des historischen...
 
Merken
ab € 269,-

8 Tage Flusskreuzfahrt ab Saigon bis Siem Reap oder umgekehrt
Es gibt selten einen faszinierenderen Fluss als den Mekong. Und es kann kaum einen größeren kulturellen Gegensatz...
 
Merken
ab € 2.510,-

7 Tage Rundreise ab Phnom Penh bis Siem Reap
Diese Rundreise durch Kambodscha führt Sie zu den Spuren des Khmerreiches. Dieses Reich hatte sein historisches Zentrum...
 
Merken
ab € 820,-

10 Tage Privatreise ab Siem Reap bis Phnom Penh
Tropische Strände, unberührte Gegenden, buddhistische Tempel und nicht zuletzt eines der großen Wunder der Welt,...
 
Merken
ab € 1.762,-

12 Tage Privatreise ab Luang Prabang bis Phnom Penh
Neben den landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten blicken Sie auf dieser besonderen Reise auch hinter die...
 
Merken
ab € 2.552,-

15 Tage Privatreise ab Siem Reap bis Yangon
Ihre Reise beginnt in Angkor. Hier schufen die Khmer-Könige vor 1.000 Jahren ihr großes Reich. Weiter geht es in das...
 
Merken
ab € 2.609,-

18 Tage Kleingruppenreise ab Hanoi bis Bangkok
Ihre Reise beginnt in Vietnam, wo Sie an Bord einer Dschunke durch die traumhaft schöne Halongbucht mit den...
 
Merken
ab € 1.760,-

14 Tage Privatreise ab Hanoi bis Siem Reap
Diese kontrastreiche Reise beginnt in Hanoi, in der Hauptstadt Vietnams und führt Sie weiter in die malerische...
 
Merken
ab € 2.532,-

15 Tage Rundreise ab Vientiane bis Siem Reap
Entdecken Sie auf dieser einmaligen Reise durch drei Länder Indochinas die Gastfreundschaft, vielfältige...
 
Merken
ab € 2.751,-

5 Tage Privatreise ab Saigon bis Phnom Penh
Entdecken Sie das landschaftlich reizvolle Mekong-Delta sowie die Küste Kambodschas! Die Tour durch das Mekong Delta...
 
Merken
ab € 787,-

Kambodscha Einreise

Ein Visum ist Pflicht und am Flughafen erhältlich. Ein mind. 6 Monate gültiger Reisepass sowie 2 Passbilder werden benötigt.

Kambodscha Klima

Auf Kambodscha Rundreisen erwartet Sie ein tropisches Klima. Regenzeit ist von Mai bis Oktober.

Beste Reisezeit Kambodscha

Beste Reisezeit für Kambodscha Reisen ist von November bis März.

Kambodscha Sprache

Amtssprache in Kambodscha ist Khmer. Englisch und Französisch wird auch gesprochen.

Kambodscha Währung

Der Landeswährung ist der Riel (KHR). Kreditkarten werden in größeren Hotels und Restaurants akzeptiert.

Kambodscha Ortszeit

Im Winter +6 Stunden. Im Sommer +5 Stunden.

Kultur und Religion Kambodschas kennenlernen

Nicht nur für Archäologen ein echtes Highlight auf einer Kambodscha Reise: der Besuch der Tempelanlagen von Angkor Wat – des größten religiösen Bauwerks der Erde und UNESCO-Weltkulturerbe. Erkunden Sie die sakralen Stätten der Khmer, der vergangenen Hochkultur, und verlieren Sie sich dabei im Anblick der atemberaubenden Landschaft. Ihre Kambodscha Rundreise führt Sie auch zu den Wurzeln des Buddhismus, zum Beispiel wenn Sie in das unberührte Laos weiterreisen und dort die uralten Tempel von Luang Prabang besuchen.

Kambodschanische Gastfreundschaft genießen

Ein wichtiger Teil der kambodschanischen Kultur ist das landestypische Essen. Mit seinen geschmacklichen Einflüssen aus China, Vietnam, Malaysia und Frankreich bildet es die bewegte Geschichte des Landes ab. Entdecken Sie in Ihrem Kambodscha Urlaub die Vielfalt der kambodschanischen Küche und Kultur und lassen Sie sich von der liebenswerten Gastfreundlichkeit der Menschen begeistern.

Kontrastreiche Höhepunkte Indochinas

Kambodscha Reisen eignen sich nicht nur hervorragend, um die kulturellen und religiösen Schätze Indochinas zu entdecken. Besuchen Sie auch faszinierende Metropolen wie das lebendige kambodschanische Zentrum Phnom Penh und auf Ihrer Weiterreise die vietnamesische Hauptstadt Hanoi sowie Saigon mit seiner kolonialen Vergangenheit.
Als Kontrastprogramm empfiehlt sich auf einer Kambodscha Rundreise ein kleiner, entspannender Badeaufenthalt am traumhaften Strand von Phan Thiet in Vietnam oder an den einsamen Stränden an der Südküste Kambodschas. Erkunden Sie die eindrucksvolle Natur in dieser abgeschiedenen Region mit ihren Mangrovenwäldern und Traumstrand-Inseln, die seltenen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum bieten.

Flusskreuzfahrten auf dem Mekong River

Mit Karawane entdecken Sie Vietnam und Kambodscha auch auf dem Wasserweg: Fahren Sie auf dem Fluss Mekong von Saigon bis Siem Reap und besuchen Sie drei der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Region: Saigon, Phnom Penh und die Tempel von Angkor. › Flusskreuzfahrten Kambodscha

Hotels in Kambodscha

Genießen Sie kambodschanische Gastfreundschaft und übernachten Sie in Hotels in traumhafter Lage. Ob am Strand, im Zentrum von Phnom Penh oder vor den Toren Angkor Wats - wir helfen Ihnen bei der Auswahl des besten Hotels zu günstigen Preisen. So werden unsere Kambodscha Rundreisen ein unvergessliches Erlebnis für Sie. › Hotels & Unterkünfte

Kambodscha Reisen mit Karawane

Karawane ist Ihr kompetenter Ansprechpartner bei der Buchung einer Reise: Sie finden bei uns geführte Kambodscha Rundreisen zu festen Reiseterminen mit deutsch- oder englischsprachiger Reisebegleitung sowie Privatreisen, die wir Ihnen ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Gerne beraten wir Sie persönlich und erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot für eine traumhafte Kambodscha-Vielfalts-Rundreise. Kontaktieren Sie uns!

 

 

 

Kambodscha grenzt an Thailand, Laos und Vietnam und ist eines der kleinsten Länder Asiens. In den letzten Jahren findet eine behutsame Öffnung des Landes für ausländische Besucher statt und dem Gast bieten sich einzigartige Einblicke in eine gänzlich fremde Kultur. Höhepunkt jeder Reise nach Kambodscha ist der Besuch der Tempelanlagen von Angkor, atemberaubende Zeugnisse sakraler Baukunst - das steinerne Herz der Khmer. Doch das Land hat noch mehr zu bieten und wird Sie begeistern.

 

 

Deutsche, österreichische und schweizer Staatsangehörige benötigen ein Visum. Die Beantragung kann bei Einreise am Flughafen in Phnom Penh oder Siem Reap (z.Zt. 35 USD) bzw. an den Grenzübergängen von Laos, Thailand und Vietnam erfolgen oder vorab bei einer kambodschanischen Auslandsvertretung. Oder Sie können ein E-Visa auf der Webseite der Botschaft von Kambodscha unter www.evisa.gov.kh beantragen. Ihr Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein und zwei Passbilder werden benötigt. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument. Das Visum berechtigt Sie zu einem einmaligen Aufenthalt von 30 Tagen.

 

 

Die Differenz zur mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt im Winter +6 Stunden und im Sommer +5 Stunden.

 

 

Die medizinische Versorgung ist mit der in Europa nicht zu vergleichen und vielfach technisch und hygienisch problematisch. Ein umfassender, weltweit gültiger Reiseversicherungsschutz inkl. Reiserückholversicherung wird dringend empfohlen. Auch sollte eine individuell gut ausgestattete Reiseapotheke mitgenommen werden, da beispielsweise Durchfallerkrankungen relativ häufig auftreten.
Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Empfohlen wird, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes zu überprüfen und zu vervollständigen.

 

 

Die Landeswährung heißt Riel (KHR). Zahlungen werden überwiegend in bar und US-Dollar abgewickelt, die Landeswährung Riel wird zumeist für Wechselgeld und kleinere Beträge verwendet. Kreditkarten werden in aller Regel nur in den größeren Hotels und Restaurants angenommen. Bargeldabhebungen über EC- oder Kreditkarten sind bei Banken und Western Union Agenturen in touristischen Zentren möglich. Die Anzahl der Geldautomaten nimmt ständig zu. Bargeldabhebungen sind in der Regel nur mit Kreditkarten möglich.

 

Die Amtssprache ist Khmer. Französisch wird vor allem von den älteren Einwohnern gesprochen, die jüngeren Einwohner bevorzugen Englisch.

 

Das Klima in Kambodscha ist tropisch. Kühle Jahreszeit November bis Februar (20-27°C), heiße Jahreszeit März bis Juni (28-38°C) und die Regenzeit von Mai bis Oktober (27-35°C). Die angenehmste Zeit für Reisen sind die Monate November bis März.

 

Bequeme und leichte Kleidung beispielsweise aus Baumwolle eignen sich bestens für eine Reise nach Kambodscha. Es gibt keine vorgeschriebene Kleiderordnung, achten Sie trotzdem darauf sich angemessen zu kleiden, insbesondere sollte diese nicht zu freizügig sein. Am Abend ist es ratsam lange Kleidung zu tragen, die Arme und Beine vor Moskitos schützt. Gleiches gilt während des Besuchs in einem Tempel oder einer Pagode. Denken Sie außerdem an ausreichend Sonnenschutz und eine Regenjacke.

 

 

Nachfolgend die wichtigsten gesetzlichen Feiertage in Kambodscha mit wahrscheinlich eingeschränkter Geschäftstätigkeit: 07.01.Tag der Befreiung, 13.-15.4. Songkran-Buddhistisches Neujahr, 24.09. Verfassungs- und Krönungstag, 30.10.-01.11. Geburtstag von König Sihanouk