Reisen mit Kindern – Familienreisen

Unsere Familienreisen sind speziell auf Reisen mit Kindern abgestimmt, wobei uns die Balance zwischen Abenteuer, Spaß und Erholung wichtig ist. Die Fahrstrecken sind möglichst kurz und Sie verbringen oft zwei oder mehr Tage in einer Unterkunft. Außerdem sind eine Vielzahl an Aktivitäten möglich, die Eltern und Kindern Spaß machen. Die gebuchten Unterkünfte sind meist komplett ausgestattete Ferienwohnungen, Cabins, familiäre Lodges oder Camps. Erholung für die ganze Familie!

Auch für Ihre Reise in der Elternzeit erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Geeignete Reiseziele sind zum Beispiel Australien, Neuseeland, Afrika, USA oder Kanada.

Wir haben für Sie wertvolle Tipps zum Reisen mit Kindern zusammengestellt.

Ausgewählte Familienreisen:


Familienreise Deluxe

Kapstadt, Krüger Nationalpark und die Victoriafälle – ein aufregendes Familienabenteuer!

Diese hochwertige 11-tägige Familienreise bietet eine Vielzahl an lustigen und spannenden Erlebnissen für die ganze Familie. Vom Wandern auf dem Tafelberg und dem Besuch der Pinguine am Boulders Beach in Kapstadt bis hin zur Beobachtung von Leoparden im Sabi Sand Game Reserve oder dem Aufwachen…

Webcode: 40692

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 10.304,-


Zwischen Kairo und Assuan

7 Tage Kairo und Flusskreuzfahrt entlang des Nils

Entdecken Sie Kultur und antike Stätten auf einer Nil Kreuzfahrt. In den mehr als 20 Jahrhunderten zwischen Cheops und Kleopatra entstanden wundervolle Bauwerke – Tempel, Gräber und Paläste – entlang des Nils. Viele von diesen kann man heute noch besichtigen. Ägypten Reisen bieten Ihnen die…

Webcode: 40516

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 1.850,-


Erlebnisreise für Familien mit Kindern

10 Tage Mietwagenreise ab Port Elizabeth bis Kapstadt malariafreier Familienspaß

Auf dieser Tour von Port Elizabeth nach Kapstadt erleben Sie einen der schönsten Landstriche dieses faszinierenden und vielschichtigen Landes. Gehen Sie auf Safari in einem kinderfreundlichen, privaten und malariafreien Wildpark und finden Sie die Big 5. Entdecken Sie die malerische Garden Route…

Webcode: B – 23519

Merken

ab € 1.588,-


Familienabenteuer individuell

12 Tage Mietwagenreise ab/bis St-Denis

Lernen Sie mit Ihrer Familie die spektakulären Landschaften und die fantastische Natur dieser einmaligen Insel kennen. La Réunion eignet sich insbesondere aufgrund der kurzen Fahrwege und der gastfreundlichen Bevölkerung ideal für Familienferien. Die Strände rund um St-Gilles-les-Bains sind…

Webcode: B – 68424

Merken

ab € 1.531,-


Familienspaß in Kenia

8 Tage geführte Privatreise ab/bis Nairobi mit 6 Tage Strandoption

Diese Safari ist das ultimative Familienerlebnis. Ihre Kinder können Giraffen streicheln, mit Schimpansen in Kontakt treten und sogar kleine Elefantenwaisen besuchen. Dabei kommt die klassische Safari nicht zu kurz. Sie halten gemeinsam Ausschau nach Löwen, schauen Gazellenherden beim Grasen zu…

Webcode: B – 25220

Merken

ab € 8.149,-


Familienspaß in Namibia

14 Tage Mietwagenreise mit afrikanischer Tierwelt, Wüste und Busch ab/bis Windhoek

Namibia mit seinem stetigen Sonnenschein ist ein faszinierender Spielplatz für Groß und Klein. Bieten Sie Ihren Kindern das wilde Tiererlebnis ganz pur – ohne Zoogehege oder Kinoprogramm. Wir haben bewusst mehr als eine Nacht eingeplant, damit sich Ihre Kinder nach der längeren Autofahrt auch gut…

Webcode: B – 561

Merken

ab € 2.408,-


Familienspaß in Tansania

6 Tage geführte Privatreise ab/bis Arusha mit Strandoption auf Zanzibar

Erleben Sie Tansania mit Ihrer Familie. Das Programm ist speziell für Familien ausgearbeitet und bringt Ihnen und Ihren Kindern die grandiose Tierwelt Tansanias in der Serengeti und dem Ngorongoro Krater näher. Sie müssen nicht oft umziehen und wohnen in familiären Lodges und Camps….

Webcode: B – 59661

Merken

ab € 7.777,-


Mit Kindern reisen – Südafrika malariafrei

9 Tage Mietwagenreise ab/bis Johannesburg mit Madikwe, Welgevonden und Sun City

Begeben Sie sich abseits der bekannten Reiserouten nach Südafrika. Erleben Sie die Big Five im viertgrößten Wildreservat Südafrikas am Rande der Kalahari – im Madikwe Game Reserve. Genießen Sie das Freizeitresort Sun City und die wunderschöne Waterberg Region. Besonders geeignet für Familien,…

Webcode: B – 16287

Merken

ab € 3.181,-


Natur pur in Costa Rica

17 Tage Mietwagenreise zu den schönsten Nationalparks des Landes ab/bis San Jose

Diese Reise ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Sie führt Sie in Costa Ricas einzigartige Regionen, von denen jede ihre ganz eigenen Charaktereigenschaften, Wetter, Tierwelt und Menschen besitzt. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Tiere zu sehen und Touren oder Aktivitäten zu unternehmen. Ob…

Webcode: B – 174571

Merken

ab € 2.214,-


Sweet Home Alabama

Mietwagenreise durch Tennesse, Alabama und Louisiana

Von seinen Bergen im Norden bis an die schneeweißen Strände vom Golf von Mexiko: Alabama ist der Inbegriff für die gastfreundliche Lebensart der amerikanischen Südstaaten. Die beiden Musikstädte Nashville, Tennessee und Louisianas wunderschönes New Orleans garantieren unvergessliche Momente…

Webcode: B – 148851

Merken

ab € 2.175,-


Tortuguero Nationalpark

3-Tage/2-Nächte-Tour in die Mawamba Lodge ab/bis San José

Sehnen Sie Sich nach einem unvergesslichen Aufenthalt im Herzen des Regenwaldes? Dann ist Tortuguero genau der richtige Ort! Verbringen Sie wundervolle Tage inmitten atemberaubender Landschaften und tropischer Wildnis. Entspannen Sie sich im Schatten der Dschungelbäume und entschleunigen Sie bei…

Webcode: B – 175202

Merken

ab € 424,-


Tipps zum Reisen mit Kindern

Tipps von unseren „Karawane-Müttern“, denn wer ist versierter beim Reisen mit Kids als eine Reiseexpertin?!

Reiseplanung und Vorbereitung

Für Reisen mit Kleinkind empfiehlt sich, möglichst einen Direktflug zu buchen. Im Urlaubsland dann keine zu langen Autofahrten zu planen und lieber mehrere Nächte an einem Ort bleiben, als dauernd die Unterkunft zu wechseln, dann ist es für alle gleich viel entspannter.
Immer auch für den Flug genügend Snacks für die Kleinen mitnehmen. Was vielleicht nicht jeder weiß: Für kleine Kinder darf man auch Getränke mit durch die Sicherheitskontrollen am Flughafen nehmen. Auch bieten viele Fluggesellschaften an Bord spezielle Kinderessen wie z. B. Spaghetti mit Tomatensauce an und die Kinder erhalten ihre Mahlzeiten vor den Erwachsenen. Jetlags der Kleinen können minimiert werden, in dem man direkt im Flieger schon den neuen Zeit-Rhythmus lebt.

Möglichst jeden Tag etwas zu unternehmen, viel von Land, Leuten und Kultur zu sehen bzw. zu erleben, ist meist der Urlaubsplan. Kinder hingegen benötigen Zeit das Gesehene im fremden Land zu verarbeiten und oft genügt eine größere Aktivität pro Tag. Deshalb möglichst Strandtage, Pooltage und Zeit zum Spielen einplanen.

Das Museum ist langweilig, die Steine alt und die Geschichte der Stadt total „lame“? Mit größeren Kindern und Teenagern am besten gezielt auf aktive Unternehmungen setzen. Die Stadtführung als digitale Schnitzeljagd buchen, statt dem Restaurantbesuch einen Abstecher zum Streetfood Markt machen oder gleich einen gemeinsamen Kochkurs einplanen. An vielen Orten gibt es auch sportliche Aktivitäten wie Kanutouren, Zipline-Parks oder Whale Watching Touren, da hat die ganze Familie ihren Spaß.

Ausflüge und Touren

Ausrüstung – Flip-Flops zur Wanderung und Bergstiefel am Strand

Nein, natürlich genau umgekehrt! Von der Regenjacke, Funktionsshirt, Sonnenhut, Sonnenbrille über Mückenschutz bis hin zu passendem Schuhwerk (je nach Tour) sollte an alles gedacht werden. Im Zweifel eine Checkliste anlegen und abhaken. Es ist immer wieder erstaunlich, was man ohne eine solche doch gerne alles vergisst …Und (!) nicht nur für Kleine muss man an alles denken. Fehlt bei einem Teenager ein wichtiges Utensil, kann das in Sachen gute Laune großen Einfluss auf die ganze Familie und den Tag oder gar Urlaub haben.

Da tagt der Familienrat: Mitbestimmung

Extreme Power entwickeln Jugendliche, wenn Ihre Meinung und Wünsche Beachtung finden, man will sich ja nicht mehr alles vorschreiben lassen, sei es der Gipfel, der zusammen erklommen wird, welcher Nationalpark unbedingt besucht werden muss oder auch nur in welchem angesagten Café man gewesen sein sollte. Vielleicht gibt es am Reiseziel auch eine coole Filmlocation oder Drehorte aus der Lieblingsserie der Kids?

Die Macht der Bilder

Über das Internet eine spannende Route suchen macht vielen Jugendlichen Spaß. Stimmungsvolle Bilder auf Instagram oder eine Webcam vor Ort eignen sich hervorragend als Motivator – oft mehr als der elterliche Vorschlag einer Tour.

Der Weg ist das Ziel

Je nach Alter der Kids ist das eigentliche Ziel nicht so entscheidend, wie der Weg dorthin. Gerade Kleinkinder entdecken am Wegesrand oder bei Autofahrten auf Etappenzielen viele Dinge, über die ein “erwachsenes Auge“ drüber hinweg schauen würde. Diese kleinen Highlights (die Blume, der Gecko, die Dame mit dem roten Hut oder der gemusterte Stein) machen die Reise für die Kids aber oft erst richtig spannend, ist das Ziel doch noch in solch großer Ferne. Bei der Zeitplanung gilt allerdings zu beachten, dass dadurch die Tour etwas länger dauern könnte.
Für ältere Kids reicht meist Handy (oder die Spielkonsole). Wenn dann das Ziel WLAN hat und auch noch „instagrammable“ ist, ist die Welt für alle in Ordnung.

Streckenplanung bei Wanderungen

Auch hier ist das Alter der Kids ganz entscheidend. Eine Faustregel besagt: 1,5 * Alter Ihres Kindes – natürlich immer in Abhängigkeit zum Kind. Jedes Kind hat seinen eigenen Rhythmus und Sportsgeist. Die ideale Länge am besten zuhause ausprobieren, dann gibt es auf Reisen keine Überraschungen. Rundwege kommen besonders gut an, denn nichts ist langweiliger als auf dem gleichen Weg wieder zurückzulaufen.

Tipps für unterwegs

Erstmal unterwegs ist dann Ideenreichtum gefragt. Die Wartezeit zieht sich, die lange Fahrt zieht die Laune nach unten und einmal angekommen, weiß man auch nicht so recht, was man mit sich anfangen soll. Bespaßung ist gefragt! Kleine Spiele, die gut ins Gepäck passen, machen die Zeit erträglicher und helfen beim Start in die neue Umgebung. Wir haben einige – bewusst analoge – Tipps zusammengestellt, an die man schon vor Reisebeginn denken sollte.
Hier geht es zu unseren Vorschlägen für spannende Urlaubsabenteuer.