Auf Ihrer sogenannten "Schienen-Kreuzfahrt" fahren Sie "one-way", d.h. Sie starten z.B. in Windhoek (Namibia) und enden in Johannesburg (Südafrika). Entlang Ihrer Reise haben Sie jeden Tag die Möglichkeit zu Tagesausflügen und Safaris, denn der Zug fährt überwiegend nachts. Ohne tägliches Koffer packen erleben Sie in kurzer Zeit einige der Höhepunkte des südlichen Afrikas und können Ihre kostbare Urlaubszeit optimal nutzen.

Im Zug treffen Sie auf viele internationale Gäste, denn Bahnreisen sind weltweit weitläufig bekannt und beliebt!

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse - wir senden Ihnen gerne ein passendes Reiseangebot für Bahnreisen in Namibia zu!