Argentinien Reisen

Ein Land voller Kontraste entdecken

Eine Reise durch Argentinien beeindruckt durch die abwechslungsreiche Flora und Fauna. Zu den Höhepunkten zählen Ziele wie der Perito Moreno Gletscher, die Halbinsel Valdez oder die Iguazu Wasserfälle. Besonders empfehlenswert ist eine Argentinien Rundreise, da sie die Highlights des Landes direkt besuchen. Argentinien Reisen können Sie entweder als geführte Rundreise, maßgeschneiderte Privatreise oder auch als Mietwagenreise planen. Tropische Regenwälder, Kakteen- und Felswüsten, Gletscherfelder, die unendliche Weite der Pampa und faszinierende Städte und Ortschaften: das alles bietet Argentinien.

Unsere Reiseexperten haben alles Wissenswerte für die Planung Ihrer Argentinien Rundreise zusammengestellt: Klima und beste Reisezeit, wichtige Hinweise zur Einreise sowie weitere Länderinformationen.

Ihr Experte

Karl-Heinz Milter
+49 (0) 7141 2848-53
  • Lernen Sie die Hauptstadt Buenos Aires mit seinen Stadtteilen Palermo, San Telmo und dem Hafenviertel La Boca kennen. Schlendern Sie durch die Straßen und Gassen, die vom Schaffen vieler Künstler und dem Tango gleichermaßen geprägt sind.
  • Genießen Sie die herrlichen Panoramen der Iguazu-Wasserfälle an der Grenze zu Brasilien und lernen Sie auch den umliegenden Regenwald auf einer Bootstour kennen.
  • Entdecken Sie die bizarren Wüstenlandschaften rund um Cafayate und im Hochland der Puna Wüste.
  • Wandern Sie zum Perito Merono Gletscher und anderen Highlights Patagoniens. Reisen Sie auf der Ruta 40 durch die unvergleichbare Natur Patagoniens bis nach Punta Arenas.

Auf der Ruta 40 durch Patagonien

16 Tage Mietwagenreise ab Bariloche bis El Calafate mit Hotelunterkunft

Während dieser attraktiven Mietwagenreise begegnen Ihnen viele Höhepunkte, die Patagonien so einzigartig und unverwechselbar machen. Perfekt geformte Vulkane, Araukarienwälder, unendliche Weiten, Tierparadiese, senkrecht in den Himmel ragende Berggipfel aus reinem Granit, windgepeitschte riesige…

Webcode: B – 81943

Merken

ab € 3.535,-


Die Puna – Juwel im Nordwesten Argentiniens

7 Tage Bausteinprogramm ab/bis Salta durch einzigartige Landschaften mit Unterkunft

Die Hochlandwüste der Puna ist ein facettenreiches und atemberaubend schönes Juwel im Nordwesten Argentiniens. Nur sehr wenige Touristen wissen von dieser einzigartigen Andenlandschaft, die nicht von dieser Welt scheint. Mächtige Vulkane, schimmernde Lagunen voller Flamingos, bizarre…

Webcode: B – 71139

Merken

ab € 2.068,-


Die Tierwelt der Halbinsel Valdes

3 Tage Bausteinprogramm ab/bis Trelew mit Hotelunterkunft

Die Halbinsel Valdes ist ein Eldorado für Natur- und Tierliebhaber. Beobachten Sie z.B. tausende kleine Pinguine, die durch die Gegend tapsen oder Seelöwen und Seeelefanten, die faul am Strand vor sich hindösen. In der zweiten Jahreshälfte kommen dutzende Glattwale in die Bucht, um in den…

Webcode: B – 21909

Merken

ab € 362,-


Die Wasserfälle von Iguazu

3 Tage Bausteinprogramm ab/bis Iguazu mit Hotelunterkunft

Erleben Sie eines der großen Naturschauspiele unseres Planeten hautnah: Die Wasserfälle von Iguazu. Inmitten eines üppigen und vielfältig grünen Urwaldgebietes stürzen auf einer Breite von 2,7 Kilometer 275 größere und kleinere Fälle des Iguazu-Flusses bis zu 80 Meter in die Tiefe und…

Webcode: B – 21925

Merken

ab € 353,-


Easy Patagonia – Begleitete Selbstfahrer-Reise

16 Tage begleitete Selbstfahrer-Reise ab Santiago de Chile bis Punta Arenas

Fehlende Spanischkenntnisse und lange Fahrstrecken durch einsame und kaum besiedelte Regionen halten viele Interessierte davon ab, die atemberaubende und unberührte Landschaft Patagoniens selbst mit dem Mietwagen zu erkunden. Die begleitete Selbstfahrer-Reise gibt Ihnen daher Sicherheit und…

Webcode: B – 106110

Merken

ab € 3.633,-


Faszination Nordwest-Argentinien

6 Tage Bausteinprogramm ab/bis Salta

Der Nordwesten Argentiniens ist noch relativ unbekannt. Dabei wartet dieser mit faszinierenden Landschaften, Schluchten, Kolonialstädten und einer Farbenpalette auf, die jeden Besucher in Staunen versetzt. Salta ist auf dem Luftweg von Buenos Aires und Iguazu aus erreichbar, was reizvolle und…

Webcode: B – 30435

Merken

ab € 1.947,-


Großartiges Argentinien

11 bzw. 15 Tage Gruppenreise ab/bis Buenos Aires

Argentinien ist der zweitgrößte Staat Südamerikas. Drei Großlandschaften, die nicht kontrastreicher sein könnten, prägen das Land: die majestätischen Anden im Westen, das nördliche und östliche Flachland sowie die weiten Ebenen Patagoniens im Süden. Erleben Sie während der Rundreise die…

Webcode: B – 131881

Merken

ab € 1.836,-


Große Südamerika Rundreise

15 Tage Gruppen- oder Privatreise ab Lima bis Rio de Janeiro mit Hotelübernachtungen

Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien, vier Länder, die sich hervorragend ergänzen. Gegenwart und Vergangenheit, lebendige pulsierende Städte und kontrastreiche Landschaften erwarten Sie. Die vergangene Kultur der Inka, bunte Indiomärkte, der Titicaca-See, Ruinenstädte, die tosenden…

Webcode: B – 21825

Merken

ab € 3.409,-


Kaleidoskop Chile

20 Tage Rundreise – geführte Tour im Norden, Mietwagentouren im Süden

Chile ist ein langgestrecktes Land mit herrlichen, kontrastreichen Landschaften. Oft stellt sich die Frage, wie man dieses Land am besten kennenlernen und bereisen kann. Wir haben Ihnen hier eine individuelle Rundreise mit einzelnen Bausteinen aus unserem Programm zusammengestellt, die Ihnen ein…

Webcode: B – 31257

Merken

ab € 4.946,-


Mietwagenreise Patagonien Total

19 Tage Selbstfahrer-Reise ab Puerto Montt bis Punta Arenas mit Hotel-/Lodgeunterkunft

Die Region Aysen, das nördliche Patagonien, wurde lange Jahre vom Tourismus fast völlig vergessen. Heute ist die Infrastruktur so weit entwickelt, dass Reisen auf der nördlichen und südlichen Carretera Austral (Chile) und Ruta 40 (Argentinien) problemlos durchführbar sind. Die Landschaft wird…

Webcode: B – 21992

Merken

ab € 2.948,-


Patagonien aktiv

16 Tage Natur- und Trekkingreise durch die schönsten Nationalparks Patagoniens

Patagonien ist ohne Zweifel ein El Dorado für jeden begeisterten Abenteurer, Wanderer und Naturfreund. Es erwarten Sie smaragdgrüne Seen, alte Südbuchenwälder, gewaltige Gletscher, windgepeitschte Steppenlandschaften und spektakuläre Bergmassive. Höhepunkte dieser Trekkingreise sind die…

Webcode: B – 132417

Merken

ab € 3.433,-


Patagonien Intensiv

10 Tage Mietwagenreise durch das südliche Patagonien mit Hotelübernachtungen

Südpatagonien wartet auf mit grandiosen Landschaften und wunderschönen Nationalparks. Höhepunkte dieser Selbstfahrer-Reise sind der Perito Moreno Gletscher, das Fitz Roy Massiv und der Nationalpark Torres del Paine. Vor Ort sind hier jeweils 2 Übernachtungen eingeplant, so dass Sie einen…

Webcode: B – 50930

Merken

ab € 2.100,-


Patagonien Pur

16 Tage Erlebnisreise auf der Carretera Austral & Ruta 40

“Abenteuer mit Komfort“ könnte das Motto dieser außergewöhnlichen Reise auf der legendären Carretera Austral (Chile) und der Ruta 40 (Argentinien) lauten. Sie sehen bizarre Gebirgslandschaften, endlose Pampa, kalbende Gletscher, Vulkane, Regenwald und Fjordlandschaften. Das Klima reicht von…

Webcode: B – 152330

Merken

ab € 4.203,-


Traumreise Argentinien – Chile

19 Tage Rundreise ab Buenos Aires bis Santiago de Chile mit Hotelunterkünften und Kreuzfahrt durch das südliche Eisfeld.

Diese Reise wird Sie begeistern! Am Anfang und Ende der Reise lernen Sie zwei faszinierende Metropolen Südamerikas kennen – Buenos Aires in Argentinien und Santiago de Chile in Chile. Dazwischen liegen Naturschönheiten, die ihresgleichen suchen: die einmaligen Wasserfälle von Iguazu, der…

Webcode: B – 22139

Merken

ab € 6.062,-


Von Feuerland nach Südpatagonien

8 Tage Mietwagenreise ab Ushuaia bis El Calafate mit Hotelunterkunft

Tauchen Sie ein in weite und endlos scheinende Pampalandschaften, bestaunen Sie gewaltige Granitberge und kalbende Gletscher. Licht, Schatten und ein Himmel, der ständig in Bewegung scheint, zaubern eine ganz eigene Atmosphäre. Diese Selbstfahrer-Reise erschließt Ihnen die raue Schönheit…

Webcode: B – 40408

Merken

ab € 2.178,-


Von Ibera nach Iguazu

8 Tage Privattour ab Buenos Aires bis Iguazu

Buenos Aires, die Stadt des Tangos, ist für alle Argentinien-Reisen ein gelungener Auftakt. Die Region Ibera ist ein riesiges Naturparadies mit über 60 Seen und einer üppigen Flora und Fauna. Der Name Ibera bedeutet helles, leuchtendes Wasser. Auf dem Weg zu den gewaltigen Wasserfällen von…

Webcode: B – 81598

Merken

ab € 2.566,-


Argentinien Klima

Im Norden subtropisch, in der Pampa kontinentalgemäßigt und im südlichen Patagonien sehr kühl.

Beste Reisezeit Argentinien

Im Norden von Mai bis Oktober, Mittelargentinien September bis April, Patagonien & Feuerland Oktober bis April.

Argentinien Sprache

Die offizielle Landesprache ist Spanisch. In den größeren Hotels und Restaurants wird Englisch verstanden.

Argentinien Einreise

Benötigt wird ein bis mind. 6 Monate nach Ausreise gültiger Reisepass und ein gültiger Rück- oder Weiterflugschein.

Argentinien Währung

Die Währungseinheit ist der argentinische Peso. Zahlung mit Kreditkarten idR mit Aufschlag möglich.

Argentinien Ortszeit

Der Unterschied zur mitteleuropäischen Zeit beträgt im Sommer -4 Stunden und im Winter -5 Stunden.

Karawane Reisen bietet diverse Möglichkeiten wie Ihre Rundreise durch Argentinien zum ganz besonderen Erlebnis für Sie wird. Egal ob als individuelles für Sie zusammengestelltes Paket oder als Gruppenreise: Ihre Argentinien Reise wird mehr als nur ein Urlaub.

Mietwagenreisen Argentinien

Erkunden Sie das Land auf eigene Faust und kehren Sie nach einem erlebnisreichen Tag in vorgebuchten Hotels und Unterkünften ein. Wer gern unabhängig auf Argentinien Rundreise geht, ist mit einem Mietwagen am besten unterwegs.

Hotels in Argentinien

Karawane bietet Ihnen eine Vielzahl von Hotels und landestypischen Unterkünften, die Argentinien Reisende zum Verweilen einladen. Umgeben von großartigen Landschaften, sind diese Gästehäuser, Lodges und Hotels ihr Rastlager nach einem erlebnisreichen Rundreise-Tag. 

Ausflüge & Tagestouren

Wer seine Argentinien Reise gern individuell gestaltet, kann sich aus dem großen Angebot an Ausflügen und Tagestouren seine Traumreise zusammenstellen. Lieber Stadtrundfahrt durch Buenos Aires oder eine Tour zum Nationalpark Tierra del Fuego? Die Möglichkeiten sind groß.

Individuelle Reiseplanung und Ausarbeitung von Karawane

Anspruchsvollen Urlaub nach Maß – Karawane ist mit über 60 Jahren Erfahrung der perfekte Ansprechpartner für exklusive Reisen. Argentinien ist Ihre Wunschdestination? Erleben Sie ein Land voller Gegensätze und südamerikanischer Lebensfreude und gehen Sie mit Karawane auf Argentinien Rundreise. Egal ob Sie sich von uns eine Individualreise zusammenstellen lassen möchten oder die faszinierende Landschaft lieber auf eigene Faust erkunden, unsere Angebote lassen keine Wünsche offen.

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie für Ihre Anfrage das Kontaktformular.

Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise nach Argentinien einen noch mindestens 3 Monate nach Ausreise gültigen Reisepass für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen sowie einen gültigen Rück- oder Weiterflugschein.

Quarantäne und Naturschutz: Lebensmittel, Pflanzen und Tiere dürfen nicht eingeführt werden.

Aufgrund häufiger Flugplanänderungen ist es sinnvoll, die Inlandsflüge am Vortag rückzubestätigen.

Wie in Chile ist auch in Argentinien die Kriminalitätsrate vergleichsweise gering. Trotzdem sollte man einige Sicherheitsregeln beachten. Wertsachen gehören in den Hotelsafe, größere Geldbeträge und Reisedokumente sollten nicht in der Handtasche mitgeführt werden. Lassen Sie keine Wertsachen während Ihrer Abwesenheit in Ihrem Fahrzeug. Wertvollen Schmuck lassen Sie am besten zu Hause.

Wir empfehlen den Abschluss einer umfassenden Reiseversicherung (Kranken-, Unfall-, Haftpflicht- und Reisegepäckversicherung). Formulare erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

In der europäischen Sommerzeit liegt Argentinien 3 Stunden zurück, während der europäischen Winterzeit 4 Stunden. Das ganze Land liegt in einer Zeitzone.

Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Allerdings besteht ein Malaria-Risiko von Oktober bis Mai unterhalb 1.200 m in ländlichen Regionen des Grenzgebietes zu Bolivien sowie in einzelnen Grenzgebieten zu Paraguay. Bei Reisen in diese Gebiete wird eine Malariaprophylaxe (Oktober bis Mai) empfohlen.

Es bestehen keine Ein- oder Ausfuhrbeschränkungen für Fremdwährungen oder argentinische Währung. Währungseinheit ist der argentinische Peso. Das allgemeine Preisniveau ist seit der Freigabe des zuvor an den Dollar gekoppelten Peso und der anhaltenden Wirtschaftskrise stark gesunken. Die am weitesten verbreitete Fremdwährung ist der US-Dollar. Zahlung mit Kreditkarten (Visa und MasterCard) ist in größeren Hotels in der Regel möglich, jedoch muss mit Aufschlägen von bis zu 10% gerechnet werden. An Tankstellen muss meist bar bezahlt werden! Bitte prüfen Sie bei Ihrer Bank, ob mit Ihrer Geldkarte das Geldabheben am Automaten noch möglich ist.

Die offizielle Landesprache ist Spanisch. In den größeren Hotels wird Englisch verstanden. Sie kommen leichter mit einigen „Brocken“ Spanisch durchs Land.

Argentinien erstreckt sich vom südlichen Wendekreis des Krebses bis zum antarktischen Meer und weist von Osten nach Westen beträchtliche Höhenunterschiede auf – von Meereshöhe am Atlantik bis zu den fast 7.000 m hohen Anden. Aus dieser geographischen Lage ergibt sich das vielfältige Klima: Im Norden subtropisch, in der Pampa kontinentalgemäßigt und im südlichen Patagonien sehr kühl. Die Jahreszeiten in Argentinien sind den europäischen entgegengesetzt. Im tropischen Norden ist die beste Reisezeit von Mai bis Oktober, mit Regenfällen muss jedoch immer gerechnet werden. Die Reise nach Mittelargentinien empfiehlt sich zwischen September und April. In Patagonien und Feuerland ist es sehr windig und am besten im argentinischen Sommer zwischen Ende Oktober und Anfang April zu bereisen.

Die Stromspannung beträgt 220 Volt (50 Hertz) Wechselstrom. Europäische Geräte können mit einem Multiadapter problemlos verwendet werden.

Der Klassiker der argentinischen Küche ist natürlich das Rindfleisch, welches am offenen Holzfeuer, dem Asado, aus einer Folge von verschiedenen Fleischstückchen bestehend, zubereitet wird. Ebenso ist die Küche von mediterranen Einflüssen geprägt. Spezialitäten sind „Empanadas“, gefüllte Teigtaschen und Tamales, Locro und Humitas im Norden. Argentinische Weine, besonders die aus Mendoza, sind hervorragend; ansonsten ist der Mate-Tee das Nationalgetränk.

Trinkgeld: Es ist üblich, in Hotels und Restaurants ein Trinkgeld von 10% des Rechnungsbetrages zu geben. Taxifahrer, Busfahrer (Gruppenreisen) und lokale Reiseleiter erwarten ebenfalls ein Trinkgeld von ca. US$ 5 pro Tag.

Geschäftszeiten montags bis freitags 9 bis 12 und 14 bis 19 Uhr, samstags 9 bis 13 Uhr. Banken haben in der Regel montags bis freitags von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Während der Siesta von 13 bis 17 Uhr haben viele Geschäfte geschlossen.

Ihre Expertin

Amelie Behse
+49 (0) 7141 2848-51