©Marie Scholz, DIAMIR Erlebnisreisen; Tarangire Nationalpark
2488EUR

Best of Tanzania

8 Tage geführte Kleingruppenreise zu den Nationalparks im Norden ab/bis Kilimanjaro

Unterwegs im Tarangire Nationalpark, ©Marie Scholz, DIAMIR ErlebnisreisenSerengeti Sopa Lodge Kati Kati CampImposanter Herrscher, ©Michael LohmannLustige Momente, ©Jörg Ehrlich, DIAMIR ErlebnisreisenFlußpferde im Grumeti River, ©Michael LohmannSchakal im Lake Manyara Nationalpark, ©Jörg Ehrlich, DIAMIR ErlebnisreisenLake Manyara Serena LodgeNgorongoro Sopa LodgeSerengeti Serena Lodge, ©Serena Safari LodgesKati Kati CampBaobabs im Tarangire Nationalpark, ©Olaf Schau, DIAMIR ErlebnisreisenLake Manyara Kilimamoja LodgeLake Manyara Kilimamoja LodgeOle Serai Moru KopjesOle Serai Moru KopjesGefahrvolle Flussüberquerung, ©Wellworth CollectionOle Serai Turner SpringsGrenzenlose Weite - die SerengetiHyänen in der Serengeti, ©Thomas Kimmel, DIAMIR ErlebnisreisenDie große Wanderung der Gnus, ©Jörg Ehrlich, DIAMIR Erlebnisreisen
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
Safarizelt
31.10.2021 - 15.12.20212021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 2.9082: 2.632 Merken Anfragen
16.12.2021 - 31.12.20212021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1192: 2.763 Merken Anfragen
01.01.2022 - 28.02.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1492: 2.775 Merken Anfragen
01.03.2022 - 31.03.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1492: 2.775 Merken Anfragen
01.04.2022 - 25.05.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 2.7412: 2.541 Merken Anfragen
26.05.2022 - 25.06.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1732: 2.794 Merken Anfragen
26.06.2022 - 31.10.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1732: 2.794 Merken Anfragen
01.11.2022 - 15.12.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 2.9512: 2.657 Merken Anfragen
16.12.2022 - 31.12.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1732: 2.794 Merken Anfragen
Standard
31.10.2021 - 15.12.20212021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.3362: 2.886 Merken Anfragen
16.12.2021 - 31.12.20212021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.7912: 3.254 Merken Anfragen
01.01.2022 - 28.02.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.7272: 3.188 Merken Anfragen
01.03.2022 - 31.03.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.3662: 2.901 Merken Anfragen
01.04.2022 - 25.05.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 2.6512: 2.488 Merken Anfragen
26.05.2022 - 25.06.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.5982: 3.102 Merken Anfragen
26.06.2022 - 31.10.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.7952: 3.256 Merken Anfragen
01.11.2022 - 15.12.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.3392: 2.888 Merken Anfragen
16.12.2022 - 31.12.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.7952: 3.256 Merken Anfragen
Superior
31.10.2021 - 15.12.20212021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1332: 2.842 Merken Anfragen
16.12.2021 - 31.12.20212021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 4.0512: 3.616 Merken Anfragen
01.01.2022 - 28.02.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.9272: 3.518 Merken Anfragen
01.03.2022 - 31.03.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1392: 2.853 Merken Anfragen
01.04.2022 - 25.05.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 2.5592: 2.559 Merken Anfragen
26.05.2022 - 25.06.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.7572: 3.386 Merken Anfragen
26.06.2022 - 31.10.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 4.0472: 3.616 Merken Anfragen
01.11.2022 - 15.12.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 3.1392: 2.853 Merken Anfragen
16.12.2022 - 31.12.20222021/2022 Safarizelt: 29.01., 19.02., 04.06., ...1: 4.0472: 3.616 Merken Anfragen
Obligatorische Zuschläge
24.12.-01.01. p.P./Nacht50
02.04.-05.04.21 p.P./Nacht45
Transferzuschlag für Alleinreisende100
Optionale Zuschläge
Heißluftballonfahrt in der Serengeti (Tag 4) p.P.547
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 24538
ab € 2.488,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage geführte Kleingruppenreise
  • komfortable Safari in Lodges & Safarizelten
  • 3 Unterkunftskategorien zur Auswahl
  • ab/bis Flughafen Kilimanjaro

Eingeschlossene Leistungen

Fahrt im 7-Sitzer 4WD-Fahrzeug mit Hubdach (Fensterplatzgarantie); Transfers evtl. im Minibus; Nationalparkgebühren; englischsprechende Reiseleitung/Fahrer (deutschsprechend auf Anfrage); Pirschfahrten; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Tank mit Trinkwasser im Fahrzeug.

Nicht eingeschlossen

Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühr; Abflugsteuern.

Hinweise

Diese Reise ist auch als Privatsafari buchbar.

Teilnehmer

min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 7 Pers. / Fahrzeug

Abweichende Stornobedingungen

Vor Reiseantritt bis 61 Tage siehe ARB; abweichend 60-32 Tage 25%, 31-16 Tage 50%, 15-0 Tage 90%.

Erleben Sie die faszinierende Tierwelt und die vielseitigen und abwechslungsreichen Landschaftsbilder der Heimat der Masai. Neben den wichtigsten Nationalparks mit der weltberühmten Serengeti und dem UNESCO Naturerbe Ngorongoro Krater besuchen Sie den Lake Manyara sowie den Tarangire Nationalpark.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Kilimanjaro Flughafen – Arusha.

Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft.

Ü: Ilboru Safari Lodge (Safarizelt), Four Points by Sheraton Arusha (Std.), Arusha Serena Hotel (Sup.).

2. Tag Arusha – Lake Manyara NP (F/M/A).

Am Nachmittag beginnt Ihre Fahrt durch die Masai Steppe und das Great Rift Valley. Ihre Unterkunft bietet eine wunderbare Aussicht auf den glitzernden Manyara See.

Ü: Manyara Wildlife Safari Camp (Safarizelt), Lake Manyara Kilimamoja Lodge (Std.), Lake Manyara Serena Lodge (Sup.).

3. Tag Lake Manyara NP – Serengeti NP (F/M/A).

Pirschfahrt im Lake Manyara NP. Die Flüsse, Seen und Berge sind idealer Lebensraum für über 390 Vogelarten. Nach dem Mittagessen machen Sie sich auf in die weltberühmte Serengeti. Auf dem Weg zu Ihrem Camp/Ihrer Lodge begegnen Sie bereits der vielfältigen Tierwelt des Nationalparks.

2 Ü: Kati Kati Camp (Safarizelt), Serengeti Sopa Lodge o.ä. (Std.), Serengeti Serena Lodge (Sup.).

4. Tag Serengeti NP (F/M/A).

Der Name Serengeti stammt aus der Masai-Sprache und bedeutet “unendliche Ebene”. Es leben rund 3 Millionen Tiere im Park, neben großen Herden von Gnus, Zebras und Gazellen auch Raubtiere. Der gesamte Tag, mit Ausnahme der Mittagszeit, wird mit Tierbeobachtungen verbracht. Optional besteht die Möglichkeit zum Sonnenaufgang eine ca. einstündige Ballonsafari über der Serengeti zu unternehmen. Ein einmaliges Erlebnis.

5. Tag Serengeti NP – Ngorongoro Krater (F/M/A).

Die heutige Strecke führt ein letztes Mal durch die Serengeti, wo Sie auch das Picknick-Mittagessen einnehmen. Am östlichen Rand der Serengeti liegt der Ngorongoro-Krater. Ein außergewöhnlicher Panoramablick erwartet Sie von Ihrer Lodge direkt am Kraterrand (Standard).

2 Ü: Ngorongoro Farmhouse/Tloma Lodge (Safarizelt), Ngorongoro Sopa Lodge o.ä. (Std.), Ngorongoro Serena Lodge (Sup.).

6. Tag Ngorongoro Krater (F/M/A).

Morgens starten Sie Ihre Pirschfahrt am Kratergrund. Nach einem Picknick-Mittagessen an einem kleinen See, in dem Flusspferde heimisch sind, setzen Sie Ihre Pirschfahrt fort, bevor Sie am Nachmittag zu Ihrer Lodge zurückkehren.

7. Tag Ngorongoro Krater – Tarangire NP (F/M/A).

Der Tarangire ist wegen seiner Vielzahl an verschiedenen Antilopenarten und der Big Five sehr beliebt. Nach dem Mittagessen und einer Siesta geht es auf Pirschfahrt bis zum Sonnenuntergang. Sie übernachten am Lake Burunge oder direkt im Tarangire Nationalpark zwischen uralten Baobabs (Standard).

Ü: Lake Burunge Tented Camp (Safarizelt), Tarangire Sopa Lodge o.ä. (Std. & Sup.).

8. Tag Tarangire NP – Arusha (F/M; Ende: ca. 14 Uhr).

Rückfahrt vorbei an pittoresken Dörfern, Kaffee- und Bananenplantagen nach Arusha und Transfer zu Ihrer nächsten Unterkunft oder zum Flughafen.

Zusätzlich buchbar

Deutschsprechende Reiseleitung/Fahrer auf Anfrage. Mit der Reisebestätigung wird die Sprache mitgeteilt, es besteht kein Anspruch auf einen deutschsprechenden Reiseleiter, auch wenn die Buchung aus dem deutschen Sprachraum kommt. Für einen deutschsprechenden Reiseleiter wird keine extra Gebühr erhoben.

Kein Einzelzimmerzuschlag vom 01.04.-25.05.22 bei der Superior-Variante.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wildnis zwischen Kilimanjaro und Serengeti

8 Tage geführte Kleingruppenreise ab/bis Kilimanjaro Flughafen

Auf ausgiebigen Pirschfahrten durch die vier schönsten Nationalparks im Norden Tansanias – den einzigartigen Ngorongoro Krater, die weltbekannte Serengeti sowie die Parks Lake Manyara und Tarangire – bewundern Sie mit etwas Glück die berühmten Big Five und zahlreiche andere Tierarten.

Webcode: B - 68531

Merken

ab € 1.945,-


Into the Wild - Masai Mara Explorer

7 Tage Flug-Safari mit Wanderungen ab/bis Nairobi

Eine fantastische Kombinationssafari in zwei wunderschönen Schutzgebieten mit einer Wandersafari und einem exklusiv für Sie aufgebauten Luxus-Wildniscamp. Geführt von einem Kicheche Silver KPSGA Guide haben Sie die Möglichkeit, die Masai Mara aus allen Perspektiven zu erkunden – bei Tag, bei...

Webcode: B - 84394

Merken

ab € 5.328,-


Safari in Style

10 Tage geführte Privatreise ab/bis Arusha durch den Norden Tansanias

Auf ausgiebigen Pirschfahrten durch die schönsten Wildgebiete im Norden Tansanias – den einzigartigen Ngorongoro Krater, die weltbekannte Serengeti sowie die Parks Lake Manyara und Tarangire.

Webcode: B - 84326

Merken

ab € 2.945,-