455EUR

Mexiko-City auf den Spuren Frida Kahlos

3 Tage Aufenthalt in der Millionenstadt

Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
Standard
21.04.2022 - 31.10.2022täglich 1: 6352: 455 Merken Anfragen
01.11.2022 - 31.10.2023täglich 1: 6032: 465 Merken Anfragen
Komfort
21.04.2022 - 31.10.2022täglich 1: 6952: 510 Merken Anfragen
01.11.2022 - 31.10.2023täglich 1: 7632: 551 Merken Anfragen
Deluxe
21.04.2022 - 31.10.2022täglich 1: 8772: 576 Merken Anfragen
01.11.2022 - 31.10.2023täglich 1: 9792: 667 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 175882
ab € 455,-

Auf einen Blick

  • 3 Tage Aufenthalt der besonderen Art in Mexiko-City
  • Frida-Kahlo-Museum und Gärten von Xochimilco
  • Pyramiden von Teotihuacán

Eingeschlossene Leistungen

Private, Englisch sprechende Reiseleitung/Driver-Guide von Tag 2 bis 3; 3 Übernachtungen; Eintritt, Transfers und Verpflegung lt. Reiseprogramm; Bootsfahrt in Xochimilco

Nicht eingeschlossen

Weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben

Teilnehmer

Min. 2, max. 6 Pers.

Erleben Sie die Millionenmetropole Mexiko-City von einer ganz besonderen Seite.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Ankunft in Mexiko-City.

Herzlich Willkommen in der Megametropole! Transfer zu Ihrem Hotel.

3 Ü: Hotel.

2. Tag Künstlerspuren und Bootsfahrt in den Kanälen von Xochimilco (F).

Zunächst erkunden Sie zu Fuß das historische Zentrum der Stadt. Unter anderem lernen Sie den riesigen Zócalo, die berühmte Kathedrale Metropolitana und den Regierungspalast mit seinen beeindruckenden Wandgemälden von Diego Rivera kennen. Danach geht es nach Coyoacán, ein pittoreskes Wohngebiet im Süden der Stadt, welches einst Heimatort der berühmten Künstlerin Frida Kahlo war. Nach dem Besuch des Frida Kahlo-Museums ‘Casa Azul’ geht es zu den farbenfrohen Kanälen von Xochimilco, auch bekannt als die schwimmenden Gärten. Hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt und können typische Spezialitäten zu traditioneller Mariachi Musik genießen.

3. Tag Teotihuacán und die Basílica de Guadalupe (F).

Sie besuchen die 50 Kilometer nordöstlich von Mexiko Stadt gelegenen Pyramiden von Teotihuacán. Sie sind UNESCO Weltkulturerbe und mit 22 km² die größte Ruinenstadt Lateinamerikas, wobei der größte Teil noch unerforscht und noch nicht ausgegraben ist. Auf dem Weg zurück nach Mexiko-City machen Sie noch einen Zwischenstopp an der berühmten Basílica de Guadalupe.

4. Tag Ab- oder Weiterreise (F).

Zu gegebener Zeit werden Sie in Ihrem Hotel in Mexiko-City abgeholt und zum Flughafen gebracht. Alternativ bietet sich eine unserer Rundreisen in Richtung der Halbinsel Yucatan als perfektes Verlängerungsprogramm an.

Auf den Spuren Frida Kahlos lernen Sie ihr Museum, die “Casa Azul” kennen und im Regierungspalast bewundern Sie die Gemälde von Diego Rivera. Eine Bootsfahrt in den schwimmenden Gärten von Xochimilco, der Besuch der weltberühmten Maya-Stätte Teotihuacán und der eindrucksvollen Basílica de Guadalupe runden Ihren Aufenthalt ab – perfekt als Vorprogramm zu einer unserer Reisen.