©Latinconnect Gapa Travel
1171EUR

Quer durch Panama

13 Tage Mietwagenreise vom Pazifik zur Karibik ab Panama-City bis Bocas del Toro

©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2 
STD - Kat. Compact (Toyota Yaris Advanced o.ä.)
01.11.2021 - 30.10.20222021 täglich 2022 täglich 2: 1.171 Merken Anfragen
DLX - Kat. 4x4 SUV Full Size (Toyota Fortuner) (o.ä.)
01.11.2021 - 30.10.20222021 täglich 2022 täglich 2: 1.640 Merken Anfragen
Optionale Zuschläge
Selbstbeteiligungs-Ausschlussversicherung9
Insassenunfallversicherung7
Reifen- und Glasversicherung7
Webcode: B - 174995
ab € 1.171,-

Auf einen Blick

  • 13 Tage Mietwagenreise
  • Entspannte Rundreise mit immer mindestens 2 Übernachtungen an einem Ort
  • Bezaubernde Inselwelt Bocas del Toro

Eingeschlossene Leistungen

11 Tage Mietwagen inkl. unbegrenzte Kilometer, Vollkasko- und Diebstahlversicherung (mit Selbstbehalt), Haftpflichtversicherung, lokale Steuern; Übernachtung (STD = 2-3*-Hotels, DLX = 3-4*-Hotels), Verpflegung lt. Programm; Flughafentransfer bei Anreise, Bootstransfer Almirante - Bocas del Toro, deutsch-/englischsprechende Reiseleitung während der Stadtführung an Tag 2

Nicht eingeschlossen

Treibstoff, Mautgebühren; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben, Nationalparkgbühren

Hinweise

Kinder im Zimmer der Eltern siehe Zuschlag Kind

Teilnehmer

min. 2, Alleinreisende auf Anfrage.

Üppige Flora und Fauna, ein vielfältiges kulturelles Leben und einsame Strände erwarten Sie bei dieser Reise. Entdecken Sie die Schönheiten Panamas in Ihrem eigenen Tempo. Entlang des Pazifiks laden weiße, einsame Strände zu einem Bad ein. Spannend ist auch eine Wanderung durch den Nebelwald Boquete. Am Ende der Reise erreichen Sie Bocas del Toro, wo sie einen entspannten Badeaufenthalt an einem der wohl schönsten Orte Panamas anschließen können.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Panama-City.

Begrüßung und Empfang am Flughafen von Panama-City. Transfer in das zentral gelegene Hotel in der Neustadt. Fußläufig zu Ihrem Hotel befinden sich Restaurants, Bars und kleine Geschäfte.

2 Ü: Hotel Best Western Zen Plus (STD); Global Hotel City View (DLX).

2. Tag Panama-City (F).

Die Stadt bietet eine beeindruckende Kulisse aus Wolkenkratzern, noblen Villen und grünen Hügeln. Zunächst besuchen Sie die Ruinen von Panama Viejo aus dem 16. Jh. Danach geht es entlang des Ufers in die historische Altstadt. Auf einem Rundgang sehen Sie viele einzigartige Kolonialbauten. Das historische Viertel ist UNESCO-Weltkulturerbe und hat sich in den letzten Jahren zum Zentrum des Landes für Kunst, Design und kulturellen Aufschwung entwickelt. Viele neue Bars, Dachterrassen, Restaurants und Hotels haben hier eröffnet. Zum Abschluss steht ein Besuch der Miraflores-Schleuse des Panama-Kanals auf dem Programm. Hier erhalten Sie einen einmaligen Blick auf die Schiffe, die die Schleusen passieren.

3. Tag Panama-City – El Valle (F).

Übernahme Ihres Mietwagens am Vormittag und Fahrt nach El Valle. Auf dem Weg fahren Sie vorbei am Nationalpark Altos de Campana, dem ältesten Nationalpark des Landes. Auf den Wanderwegen des Parks kann man zahlreiche Tiere wie Affen, Faultiere oder den vom Aussterben bedrohten goldenen Frosch beobachten. Vom Aussichtspunkt Caja de Agua kann man an klaren Tagen das pazifische Meer und die Landzunge von Punta Chame erkennen. Weiter nach El Valle de Antón. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 600 m und ist bestens geeignet für Wandertouren aller Art.

2 Ü: Park Eden B&B (Standard-Zimmer) (STD); Park Eden B&B (Suite Colibri) (DLX).

4. Tag El Valle de Antón (F).

Vor ewigen Zeiten ein Kratersee, wurde dieser später von den Indianern der umliegenden Berge besiedelt und es bildete sich die beschauliche Kleinstadt El Valle de Antón. Die beste Möglichkeit die Umgebung besser kennen zu lernen sind kleine Wanderungen. So können bspw. der Wasserfall „El Macho“, “La Piedra Pintada”, eine Felswand mit präkolumbianischen Steinzeichnungen, der „Butterfly Haven“, eine Schmetterlingsfarm, oder die quadratischen Bäume über kurze und interessante Wanderungen erreicht werden. Sonntags gibt es einen Markt, auf dem Sie regionale Produkte wie Früchte, Gemüse, Blumen, Steinseifen, Keramik-Gegenstände, handgefertigte Holzkörbe, Holzmöbel und vieles mehr bewundern und kaufen können.

5. Tag El Valle – Playa Venao (F).

Auf der berühmten Panamericana geht es weiter in Richtung Westen und auf die Halbinsel Azuero, dem kulturellen Zentrum Panamas. Ihr heutiges Ziel ist Playa Venao. An dem unter Naturschutz stehenden Strand hat sich der Tourismus in den letzten Jahren entwickelt und er ist heute vor allem bei Surfern beliebt. Aber auch wer nicht surft kann einiges erleben. Unterwegs passieren Sie kleine, ursprüngliche Dörfer wie Parita und La Villa de los Santos.

2 Ü: Villa Marina Lodge (STD); Casa de Campo (DLX).

6. Tag Playa Venao/Ausflug Isla Iguana (F).

Auf der Isla Iguana können Sie nicht nur Leguane in der freien Natur beobachten. Durch ihren besonderen Schutz gibt es dort auch Schildkröten und Prachtfregattenvögel. Sie erreichen die Insel per Boot vom Playa El Arenal. An zwei Traumstränden, die durch einen Wanderweg verbunden sind, kann man den Tag genießen und schnorcheln oder tauchen. Vor Ort gibt es keine Sonnenschirme und Verpflegung muss selbst mitgebracht werden. Wer nicht mit dem Boot fahren möchte, kann auch am Strand von Playa Venao entspannen, schnorcheln oder surfen. Vor der Küste Playa Venaos kann man zwischen Juli und Oktober Wale beobachten.

7. Tag Playa Venao – Santa Catalina (F).

Fahrt nach Santa Catalina. Das kleine Dorf liegt direkt am Pazifik und ist Ausgangspunkt für Bootsausflüge zum Isla Coiba Nationalpark. Der Nationalpark ist berühmt für seine farbenfrohe und vielfältige Unterwasserwelt, aber auch für seine unberührten Strände.

2 Ü: Cabañas Sol y Mar (STD); Villa Coco (DLX).

8. Tag Santa Catalina/Ausflug Isla Coiba (F).

Die Isla Coiba überzeugt mit unberührtem Regenwald, exotischen Tieren sowie einer einmaligen Unterwasserwelt. Durch die tropisch-warme Meeresströmung konnten sich hier zahlreiche unterschiedliche Ökosysteme ansiedeln. Bei einer Wanderung durch den Dschungel haben Sie die Möglichkeit, Weißgesichtaffen oder Leguane zu sehen. In den grünen Blättern verstecken sich zudem zahlreiche Insekten- und Vogelarten, die für eine einmalige Geräuschkulisse sorgen. An den Tauchplätzen rund um die Insel kann man Mantarochen, Wale, Hammerhaie oder Delfine finden.

9. Tag Santa Catalina – Las Lajas/Boca Chica (F).

Über kleine, wenig befahrene Straßen geht es an den nächsten Küstenabschnitt des Pazifiks. In Las Lajas erreichen Sie die deutschgeführte Finca Buena Vista und in Boca Chica können Sie im familiengeführten Boutiquehotel Bocas del Mar einchecken.

2 Ü: Finca Buena Vista (STD); Hotel Bocas del Mar (DLX).

10. Tag Chiriquí Nationalpark (F).

Das kleine Fischerdorf Boca Chica ist das Eingangstor zum Meeresnationalpark von Chiriquí. Der Park ist Rückzugsort für u.a. Brüllaffen und Karett- oder Lederschildkröten. Zwischen September und November zieht es sogar Buckelwale zum Kalben in diese Region. Neben den Tauch- und Schnorchelgebieten sind auch die weißsandigen Traumstrände einen Ausflug wert.

11. Tag Boca Chica – Boquete (F).

Im Laufe des Tages verlassen Sie den Strand und fahren nach Boquete. Boquete liegt auf einer Höhe von 1.300 m und ist umgeben von idyllischer, grüner Landschaft. Beste Voraussetzungen für Naturfreunde.

2 Ü: Boquete Tree Trek Mountain Lodge (STD); Hotel Panamonte Inn (DLX).

12. Tag Boquete (F).

Boquete ist mit seinen angenehmen Temperaturen ein Paradies für Outdoor- und Aktivurlauber. Canopy, Rafting oder Mountainbiking sorgen für viel Adrenalin. Gemütlicher geht es beim Reiten oder Wandern zu und Genießer sollten unbedingt auch eine Kaffeetour mit Verköstigung in Ihr Programm aufnehmen.

13. Tag Boquete (F).

Die Karibik ruft! Über die Bergkette Cordillera de Talamanca geht es bis nach Almirante. In der Hafenstadt geben Sie Ihren Mietwagen ab und fahren mit dem Boot auf die Insel Colón, die Hauptinsel von Bocas del Toro. In diesem karibischen Inselparadies endet Ihre Rundreise. Gerne buchen wir Ihnen ein Badehotel.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Entlang der Wild Coast

6 Tage Mietwagenreise ab Port Elizabeth bis Durban - die Wild Coast entdecken

Entdecken Sie die wilde Seite Südafrikas. Herrliche Landschaften, grandiose Küsten und verschlafene Dörfer erwarten Sie. Die Ostkap Provinz, die ehemalige Transkei, ist in weiten Teilen noch sehr ursprünglich, wenig bereist und etwas Abenteuerlust schadet für diese Region nicht. Sie haben die...

Webcode: B - 132635

Merken

ab € 458,-


San Blas Inseln

3-Tage/2-Nächte San Blas Paket Nubesidub Lodge ab/bis Panama-City

Weiße Traumstrände, blaues Meer, Einsamkeit. All dies ist die Heimat der Guna Indianer. Das 365 Inseln umfassende Archipel begrüßt Sie mit einfacher Gastfreundlichkeit. Die meisten dieser tropischen und mit Palmen bewachsenen Inseln des Archipels sind durch Korallenriffe geschützt. Unter Wasser...

Webcode: B - 175794

Merken

ab € 340,-