Fernweh Tage. 14-15. März 2020 - Hotel Nestor - Ludwigsburg
1995EUR

Klassischer Oman

Allrad-Mietwagenreise zu den Höhepunkten des Nordens

©pixabay©saschanti - Fotolia©pixabay©Elite Travel©Elite Travel©Elite Travel©Elite Travel©Elite Travel© Ministry of Tourism, Sultanate of Oman© Ministry of Tourism, Sultanate of Oman© Ministry of Tourism, Sultanate of Oman
Preise pro Person in EuroDZEZ 
Selbstfahrerreise
24.02.2020 - 02.04.2020täglichDZ: 3.210EZ: 2.950 Merken Anfragen
03.04.2020 - 14.04.2020täglichDZ: 2.375EZ: 3.015 Merken Anfragen
15.04.2020 - 30.04.2020täglichDZ: 2.310EZ: 2.950 Merken Anfragen
01.05.2020 - 31.05.2020täglichDZ: 1.995EZ: 2.535 Merken Anfragen
01.09.2020 - 30.09.2020täglichDZ: 1.995EZ: 2.535 Merken Anfragen
Privatreise
24.02.2020 - 02.04.2020täglichDZ: 3.095EZ: 3.735 Merken Anfragen
03.04.2020 - 14.04.2020täglichDZ: 3.145EZ: 3.799 Merken Anfragen
15.04.2020 - 30.04.2020täglichDZ: 3.095EZ: 3.735 Merken Anfragen
01.05.2020 - 31.05.2020täglichDZ: 2.625EZ: 3.160 Merken Anfragen
01.09.2020 - 30.09.2020täglichDZ: 2.625EZ: 3.160 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro
Bahnanreise zum Abflugort: 79
Abflug ab München: auf Anfrage
Webcode: 32686
ab € 1.995,-

Auf einen Blick

  • Meisterwerke der Baukunst
  • Goldene Dünen und wilde Gebirge
  • Grüne Wadis und Lehmdörfer

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug mit Oman Air in Economy-Class ab/bis Frankfurt
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2019)
  • Private Flughafentransfers
  • 6 Tage 4WD Mietwagen Toyota Prado o.ä. inkl. 300 Freikilometer pro Tag, Mobiltelefon, CDW, GPS, e-Travelbook, Straßenkarte.
  • Lieferung und Abholung des Mietwagens (City Hotel oder Flughafen Muscat)
  • 7 Übernachtungen in den genannten Unterkünften
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Sonnenuntergangs-Dhowfahrt
  • Schildkrötenbeobachtung
  • 1 Reiseführer Oman pro Zimmer

Nicht eingeschlossen

Visum (20 OMR), Benzin, Zusatzversicherungen, Eintrittsgelder, Zusatzfahrer pro Tag 10 USD (zahlbar vor Ort), Gebühr für Anlieferung des Mietwagens am FR/SA und nachts, obligatorische Abendessen an Weihnachten und Silvester (auf Anfrage).

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Bahnanreise zum Abfahrtsort („Zug zum Flug“): Bahnanreise zum Abfahrtsort.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2 Personen

Erkunden Sie Muscat, lernen Sie die Hafenstadt Sur kennen und erleben Sie die Wahiba Wüste. Weitere Höhepunkte dieser Reise sind die Oase Wadi Bani Khalid und die Bergwelt des Hadjar Gebirges. In Al Hamra erfahren Sie, wie die omanische Bevölkerung früher gelebt hat.

Reise ab/bis: Frankfurt
Reisetermine: täglich

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Frankfurt – Muscat.

Abflug gegen 10.30 Uhr. Ankunft in Muscat gegen 19.15 Uhr. Transfer zum Hotel.

2 Ü: Levatio Hotel Muscat****.

2. Tag: Der Zauber Muscats (ca. 100 km, F).

Morgens Übernahme des Mietwagens im Hotel. Erkundungstour durch Muscat: Sultan Qaboos Moschee, Fahrt durch das Botschaftsviertel, vorbei an der Oper, in die Altstadt, zum Souk nach Muttrah, einem der ältesten Märkte Arabiens. Der Abend endet mit einer Bootsfahrt entlang der Küste im Sonnenuntergang auf einer traditionellen Dhow, bei der Sie Muscat aus einer ganz anderen Perspektive kennen lernen.

3. Tag: Entlang der Küste zum Turtle Beach (ca. 300 km, F).

Fahrt auf der Panoramastraße am Meer entlang nach Sur. Im Wadi Arbiyeen erwarten Sie schroffe Felswände und tiefe Schluchten mit grünen Oasen. Unzählige Naturpools laden zum Verweilen ein. Im Wadi Shab wandern Sie durch eine Schlucht mit Dattelplantagen und baden in einem der Pools. Abends Ankunft in Ras Al Jinz. Mit einem Ranger beobachten Sie Schildkröten bei der nächtlichen Eiablage.

Ü: Ras Al Jinz Turtle Reserve***(*).

4. Tag: Die Wahiba Wüste! (ca. 240 km, F/A).

Morgens besichtigen Sie die Hafenstadt Sur und eine traditionelle Dhow-Werft. Bevor Sie den Sand der Wahiba Wüste unter den Rädern spüren, machen Sie einen Ausflug ins immergrüne Wadi Bani Khalid mit türkis- und saphirfarbenen Pools. Durch atemberaubende Dünen erreichen Sie Ihr Wüstencamp. Klettern Sie zum Sonnenuntergang auf eine Düne und lassen Sie bei omanischen Spezialitäten unter dem Sternenhimmel den Tag ausklingen.

Ü: 1000 Nights Camp.

5. Tag: Omans fantastische Bergwelt (ca. 250 km, F).

Auf Ihrer Fahrt ins Hadjar Gebirge lohnt sich ein Halt in Mudayrib mit Wachtürmen und gut erhaltener Lehmbauarchitektur. In Nizwa erkunden Sie den traditionellen Souk und haben vom Fort aus Ausblicke auf die Umgebung. Dann geht es nach Birkat al Mauz, ein verlassenes Lehmdorf am Fuße des Sonnenberges Jebel Akhdar mit Dattelplantagen und Wasserkanälen (Aflaj, UNESCO Weltkulturerbe).

Ü: Golden Tulip Nizwa Hotel****.

6. Tag: Omans schönste Burgen (ca. 170 km, F/A).

Auf Ihrem Weg zum Jebel Shams besichtigen Sie das Schloss Jabrin (17. Jh.). Es gilt als das Schönste in ganz Oman. Sehenswert ist auch die Festung Bahla kurz vor Al Hamra, ein von der Regierung restauriertes Dorf. Auf Ihrer Fahrt auf den Jebel Shams (3.009 m) eröffnen sich atemberaubende Blicke in tiefe Felsschluchten und auf die grandiose Bergkulisse.

Ü: The View Hotel****.

7. Tag: Zurück nach Muscat (ca. 250 km, F).

Morgens Ausflug in die Al Hoota Höhlen, eines der größten Höhlensysteme der Erde mit einem unterirdischen See. Weiter geht es über das westliche Hadjar Gebirge durch das Wadi Bani Awf. Sie erreichen die 350 Jahre alte Burg Nakhl und kurze Zeit später Muscat. Rückgabe Ihres Mietwagens im Hotel.

Ü: Crowne Plaza Hotel****.

8. Tag: Muscat – Abreise (F).

Tagsüber Freizeit. Gegen Mitternacht Transfer zum Flughafen.

9. Tag: Muscat – Frankfurt.

Abflug gegen 2 Uhr. Ankunft in Frankfurt gegen 7 Uhr.

Gut zu wissen

Freitags empfehlen wir den Besuch des Tiermarkts in Nizwa. Die Reise kann auch mit englischsprechendem Driverguide gebucht werden. Preis auf Anfrage.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Omans Höhepunkte

7 Tage Kultur, Geschichte und Natur Omans erleben

Entdecken Sie auf dieser Gruppenreise die Schätze Omans. Die erleben die Highlights der aufstrebenden Metropole Muscat, lernen die Hafenstadt Sur und die Weite der Wahiba Wüste kennen. Weitere Höhepunkte dieser Reise sind die Bergwelt des Hadjar Gebirges, die Oasenstadt Nizwa und Omans schönste...

Webcode: 29276

Nächster Termin: 07.03.2020

Merken

ab € 1.410,-


Schnittpunkt der Weltkulturen

Ins Innere Zentralasiens nach Usbekistan und Tadschikistan

Vor beinahe 2.350 Jahren führte Alexander der Große sein Heer nach Zentralasien. In der Folge des Feldzugs entwickelte sich in der Region eine ganz neue, die graec-baktrische Kultur, die sowohl Elemente des Hellenismus als auch der asiatischen Kulturen miteinander verschmolz. Auf dieser Reise...

Webcode: 36277

Nächster Termin: 02.03.2020

Merken

ab € 1.995,-


Märchen aus 1001 Nacht

Orient-Kreuzfahrt ab/bis Dubai mit AIDAprima

Seit jeher übt der Orient eine faszinierende Anziehungskraft auf seine Besucher aus. Gigantische Bauwerke, eindrucksvolle Wüstenlandschaften und uneingeschränkte Shoppingparadiese prägen die reichen Scheichtümer der Vereinigten Arabischen Emirate. Tauchen Sie ein in diese zauberhafte Welt von...

Webcode: 33062

Reisebeginn: jeden Freitag

Merken

ab € 845,-