4992EUR

Die Eisbären der Hudson Bay

6 Tage mit dem Tundra Buggy® auf Eisbären-Fotojagd

Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.21 
14.10.2019 - 19.10.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
17.10.2019 - 22.10.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
20.10.2019 - 25.10.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
23.10.2019 - 28.10.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
26.10.2019 - 31.10.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
29.10.2019 - 03.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
30.10.2019 - 04.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
01.11.2019 - 06.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
02.11.2019 - 07.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
04.11.2019 - 09.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
05.11.2019 - 10.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
07.11.2019 - 12.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
10.11.2019 - 15.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
11.11.2019 - 16.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
14.11.2019 - 19.11.2019 2018 25.09., 01.10., 11.10., 14.10., 17.10., ...2: 4.9921: 5.843 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 116635
ab € 4.992,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Eisbärenbeobachtung in Churchill an der Hudson Bay
  • Mit dem Tundra Buggy® auf Fotojagd
  • Flugreise ab/bis Winnipeg
  • min. 1, max. 22 Personen

Eingeschlossene Leistungen

Flug in Economy-Class ab/bis Winnipeg; Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2018); Flughafentransfers in Churchill; 2 Übernachtungen in Winnipeg in Doppelzimmern in Superior Kategorie mit Dusche/WC; 3 Übernachtungen in Churchill in Doppelzimmern in Standard Kategorie mit Dusche/WC; Mahlzeiten lt. Reiseprogramm; 2 Tundra Buggy® Touren zur Eisbärenbeobachtung; Hundeschlittentour; Stadtrundfahrt Churchill; Informationsmaterial.

Teilnehmer

Durchführungsgarantie, max. 22 Personen.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt bis 120 Tage 500 CAD, 119-61 Tage 50%, 60-0 Tage 90%.

“Welthauptstadt der Eisbären”, so nennt sich stolz der kleine Ort Churchill an der Südwestküste der Hudson Bay in der kanadischen Provinz Manitoba mit rund 900 Einwohnern. Jedes Jahr im Herbst spielt sich hier eines der faszinierendsten Naturschauspiele der Erde ab. Hunderte von Eisbären versammeln sich an der Hudson Bay in der Nähe von Churchill und warten darauf, dass die Bucht zufriert und sie hinaus aufs Eis können, um in ihrem natürlichen Jagdrevier Robben zu jagen. Vor allem Gordon Point, das rund 40 km von Churchill entfernt ist, ist ein guter Platz, um die Eisbären zu beobachten, da hier die Bucht zuerst zufriert. Eisbären nehmen im Sommer kaum Nahrung auf, sondern zehren von ihren Fettreserven. Daher warten sie ungeduldig darauf, endlich auf Jagd gehen zu können.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Winnipeg.

Individuelle Anreise nach Winnipeg. Transfer zum Hotel findet in eigener Regie statt. Am Abend treffen Sie den Guide für Ihre Tour und haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und wissenswertes zu erfahren.

Ü: Four Points Sheraton Winnipeg Hotel.

2. Tag Winnipeg – Churchill (F/M/A).

Heute werden Sie früh am Morgen vom James Armstrong Richardson Flughafen abreisen und sich auf den Weg nach Churchill machen. Nach der Ankunft begeben Sie sich auf eine Stadttour durch den kleinen Ort Churchill und seine Umgebung. Sie besichtigen das Inuit Museum mit einer riesigen Vielfalt an Ausstellungsstücken aus dem Leben der Ureinwohner. Am Abend erleben Sie eine Präsentation von einem Einheimischen, welcher über das Leben im Norden erzählen wird. Die nächsten Tage werden Sie für die Ausflüge im Tundra Buggy ® vom Hotel abgeholt.

3 Ü in Churchill: Hotel.

3. Tag und 4. Tag: In Churchill (F/M/A).

Während Ihres zweitätigen Aufenthaltes in Churchill, werden Sie zwei Ausflüge mit dem Tundra Buggy ® unternehmen und auf Beobachtungsjagd nach Eisbären gehen. Ihr erfahrener Reiseleiter wird Ihnen nicht nur Tipps für die besten Fotos geben, sondern auch interessante Fakten über die Eisbären sowie die Geschichte dieser Region geben. Das Mittagessen sowie Erfrischungen gibt es an Bord des Buggy. Am Nachmittag kehren Sie zurück in das Hotel und werden dort gemeinsam die Abende verbringen. Mit etwas Glück können Sie die spektakulären Nordlichter am arktischen Nachthimmel beobachten.

5. Tag Churchill – Winnipeg (F/M).

Sie verbringen noch den ganzen Tag in Churchill und werden die Kultur dieser Region kennenlernen. Bei einem Ausflug erleben Sie eine Hundeschlittentour durch den Nadelwald. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Parks Canada Visitor Center. Am Abend fliegen Sie wieder zurück nach Winnipeg.

Ü: Four Points Sheraton Winnipeg Hotel.

6. Tag Winnipeg.

Individuelle Weiterreise oder Anschlussprogramm.

Die täglichen Aktivitäten und Eisbärenbeobachtungen sind wetterabhängig. Änderungen vor Ort bleiben daher vorbehalten. Warme und winddichte Kleidung ist erforderlich. Von etwa Mitte Oktober bis Mitte November ist Churchill das Mekka der Eisbärenbeobachtung.
Der Tundra Buggy®. Im Jahr 1979 „erfand“ Len Smith den Tundra Buggy®, ein hochbeiniges, allradgetriebenes Fahrzeug, das ursprünglich 16 und heute 40 Passagieren Platz bietet. Die Kabine auf einem Gelände-Lkw-Fahrgestell besteht aus einer weiß lackierten und gut isolierten Aluminiumkabine. Schiebefenster bieten den Ausblick auf die Tundra-Landschaft und ihre Bewohner, ein großer Gasofen sorgt für wohlige Wärme bei Außentemperaturen bis zu 50 Grad unter Null. Am Heck des Fahrzeuges gibt es eine kleine offene Aussichtsplattform. Die Reifen sind rund 1,5 Meter hoch und einen Meter breit. Diese Riesenwalzen müssen sich teilweise durch tiefe Matschlöcher graben, dürfen andererseits aber keine zu tiefen Eindrücke im empfindlichen Boden der Tundra hinterlassen. Im Gelände liegen Geschwindigkeiten bei maximal 15 km/h, auf ebener Strecke können es bis zu 45 km/h sein. Sie suchen das Besondere? Dann sollten Sie zur Eisbärenbeobachtung unser Angebot mit Übernachtungen in der Tundra Buggy Lodge in Betracht ziehen.
Detailprogramm siehe www.karawane.de, webcode 133444.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wintertage in den Kanadischen Rockies

Aktivreise ab Calgary bis Edmonton

Strahlend blauer Himmel über den verschneiten Bergen, unter ihren Schneedecken schlafende Wälder, gefrorene Flüsse und Wasserfälle - all das gibt der Winterlandschaft in den Rocky Mountains den besonderen Zauber. Wunderschön verschneite Bergdörfer und eine Vielzahl an angebotenen Winter -...

Nächster Termin: 19.01.2020

Merken

ab € 2.353,-


Travesia Atacama – Uyuni

9 Tage Privatreise ab Calama bis Uyuni

Von der tiefen Stille der terrakottafarbenen Berge bis zum endlosen Weiß des Salar de Uyuni: Entdecken Sie diese faszinierenden Orte und machen Sie die Reise Ihres Lebens in eine der entlegensten Regionen der Welt. Die Travesía Atacama-Uyuni ist eine Reise, die zur intensiven Entdeckung von zwei...

Merken

ab € 5.494,-


Metropolen und Naturwunder im Osten der USA und Kanadas

Busreise durch USA und Kanada entlang der Atlantikküste und zu den Niagarafällen

Die pulsierenden Metropolen und die Landschaften im Osten der USA und Kanada sind das Ziel dieser Reise: Boston und New York, Toronto und Montreal, die atemberaubenden Landschaften Neuenglands mit den White Mountains, die Küste mit Portland und Cape Cod und die beeindruckenden Niagara Fälle.

Merken

ab € 2.539,-