3803EUR

Tafelberg, Tiere und Mozambique

15 Tage Flug-Safari: Kapstadt, Krüger NP & Mozambique ab Kapstadt bis Johannesburg

Spannende PirschfahrtenGroßartige TierbeobachtungenPicknick am StrandDer Chapman´s Peak DriveAm Blyde River CanyonMohlabetsi LodgePinguine am Boulders BeachCape Riviera Guest HouseNashörner im Krüger NationlparkAm Strand von VilanculosBahia Mar Boutique HotelZimmerbeispiel Bahia Mar
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.24 
01.11.2022 - 18.12.2022jeden Mo, Mi, Fr, und Sa 2: 3.8534: 3.803 Merken Anfragen
19.12.2022 - 27.04.2023jeden Mo, Mi, Fr, und Sa 2: 4.2834: 4.231 Merken Anfragen
28.04.2023 - 27.09.2023jeden Mo, Mi, Fr, und Sa 2: 4.1904: 4.142 Merken Anfragen
28.09.2023 - 31.10.2023jeden Mo, Mi, Fr, und Sa 2: 4.2734: 4.258 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 53458
ab € 3.803,-

Auf einen Blick

  • 15 Tage Flug-Safari
  • ab Kapstadt bis Johannesburg
  • inklusive Inlandsflüge

Eingeschlossene Leistungen

Linienflüge mit Airlink in der Economy Class Kapstadt-Hoedspruit, Nelspruit-Vilanculos-Johannesburg, sämtliche Flug- und Luftverkehrssteuern & Treibstoffzuschläge (EUR 420, Stand: 11.07.22), Transfers, Europcar Mietwagen der Kat. D für 2 Personen und der Kat. R für 4 Personen mit Classic Plus Versicherung (ohne Selbstbehalt, Mietwagenbedingungen Seite 28-31), Übernachtung, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), detaillierte Wegbeschreibung.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff, Visagebühren, Europcar Einwegmiete (ZAR 1.490) und Fahrzeugzustellgebühr (ZAR 650), Nationalpark-, Eintritts-, und Straßengebühren.

Hinweise

Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse; bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden.
4 gemeinsam reisende Personen teilen sich einen Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern.
Preis zur EZ-Belegung auf Anfrage.

Auf dieser Reise kombinieren Sie die Metropole Kapstadt mit luxuriösem Buscherlebnis im Krüger Nationalpark, den Sehenswürdigkeiten der Panorama Route und einem Badeaufenthalt an den Traumstränden Mozambiques. Nicht nur bestens geeignet für Reisende mit einem kleinen Zeitfenster, sondern auch für alle, die die Vielfältigkeit Südafrikas und die Traumstrände in Mozambiques entspannt erleben möchten. Eine Verlängerung in einem privaten Game Reserve am Krüger Nationalpark oder an den majestätischen Victoria Wasserfällen in Zimbabwe sind ohne Schwierigkeiten möglich.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Kapstadt.

Transfer vom Flughafen zum Hotel. Kapstadt hat mit seiner herrlichen Lage am Meer, dem Tafelberg und dem umliegenden Weinland viel zu bieten. Machen Sie sich am Nachmittag ein wenig mit der Stadt vertraut, V&A Waterfront aber auch die Long Street, der Greenmarket Square und Robben Island lassen sich gut zu Fuß erkunden.

4 Ü: Cape Riviera Guest House.

2. Tag – 4. Tag: Kapstadt (3x F).

Am Morgen bekommen Sie Ihren Europcar Mietwagen zur Unterkunft gebracht und können Kapstadt und Umgebung auf eigene Faust erkunden. Versäumen Sie nicht ans Kap der Guten Hoffnung zu fahren und am Boulder´s Beach die Pinguinkolonie zu besuchen. Nicht nur Weinkenner- und liebhaber werden eine Fahrt durch die bekannten Weinanbaugebieten genießen, es laden auch zahlreiche Weingüter zu kulinarischen Genüssen ein. Im Botanischen Garden von Kirstenbosch werden Garten- und Blumenfreunde ins schwärmen geraten. Es gibt so viel zu entdecken!

5. Tag Kapstadt – Krüger Nationalpark (F/A).

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Kapstadt und Weiterflug nach Hoedspruit am Krüger Nationalpark. Transfer zur Ihrer Unterkunft im privaten Wildschutzgebiet, welches an den bekannten Krüger Nationalpark grenzt. Nachmittags erfolgt eine erste Safari-Aktivität.

3 Ü: Mohlabetsi Safari Lodge.

6. Tag – 7. Tag: Krüger Nationalpark (2x F/2x M/2x A).

Erleben Sie den afrikanischen Busch auf geführten Pirschfahrten im offenen Safari-Fahrzeug zum Sonnenauf- und untergang. Beim täglichen Sundowner Stopp wird der Untergang der Sonne auf typisch afrikanische Safariart mit einem guten Tropfen zelebriert, anschließend geht es bei einsetzender Dunkelheit mit eingeschalteten Scheinwerfern auf die Suche nach nachtaktiven Tieren. Lassen Sie sich verzaubern von einer der aufregendsten Regionen Südafrikas und lernen Sie von den Ranger viel Interessantes über die Flora und Fauna des Wildreservates.

8. Tag Krüger Nationalpark – Panorama Route (F).

Nach dem Frühstück und einer letzten morgendlichen Pirschfahrt werden Sie zum Flughafen zurückgebracht und übernehmen dort für die nächsten beiden Tage Ihren Europcar Mietwagen. Auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft können Sie schon die ersten landschaftlichen Schönheiten der Region sehen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, es gibt unzählige größere und kleinere Wasserfälle zu erkunden. Oder aber Sie lassen am Pool die Seele baumeln.

2 Ü: Perry´s Bridge Hollow.

9. Tag Panorama Route (F).

Nehmen Sie sich den ganzen Tag Zeit um die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Panorama Route zu erkunden. Neben kleinen verschlafenen Ortschaften wie Pilgrim´s Rest gibt es entlang des Blyde River Canonys atemberaubende Ausblicke. Planen Sie in jedem Fall auch einen Stopp bei den Bourke´s Luck Potholes ein.

10. Tag Panorama Route – Vilanculos (F/A).

Am Flughafen Nelspruit geben Sie Ihren Mietwagen zurück und fliegen nach Vilanculos, dort holt Sie ein Mitarbeiter von Bahia Mar ab. Entspannen Sie am Meer und genießen Sie die kommenden Tage in dem hübschen Boutique-Hotel am Ortsrand.

5 Ü: Bahia Mar Boutique-Hotel.

11. Tag – 14. Tag: Vilanculos (4x F/4x A).

Genießen Sie eine herrlich erholsame und entspannte Zeit am Strand und lassen Sie die vergangenen Tage Revue passieren. Das Hotel bietet ganz viel Ruhe und ein recht großes Fitness- und Spa-Programm an. Diverse Ausflüge in und um Vilanculos zu Land und zu Wasser stehen zur Auswahl, z.B. Schnorcheln, Tauchen, eine Dhow-Fahrt, oder den Besuch des Bazaruto Archipels, ein Kulturtour, oder der Besuch einer Schule. Der kleine Ort hat einige nette Restaurants und Shops und natürlich einen quirligen Markt, auf dem Sie schöne, handgefertigte Stücke als Souvenirs erwerben können. Der Höhepunkt bei einem Aufenthalt in Vilanculos ist aber sicherlich der lange, einsame feinsandige Strand, der sowohl zu Müssiggang als auch zu langen Spaziergängen einlädt.

15. Tag Vilanculos – Johannesburg (F).

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Vilanculos und Flug nach Johannesburg.