Wälder, Seen und französisches FlairMietwagenreise durch Ontario und Québec, ab/bis Toronto

Merken
Drucken
Algonquin Nationalpark
Algonquin Provincial Park
Lake Ontario
Toronto Skyline
Algonquin Moose
Indian Summer in Ontario
Mont Tremblant
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2
01.04.2020 - 30.04.2020 täglich
Anfrage Merkliste2.149
01.05.2020 - 30.06.2020 täglich
Anfrage Merkliste2.488
01.07.2020 - 31.08.2020 täglich
Anfrage Merkliste2.742
01.09.2020 - 30.09.2020 täglich
Anfrage Merkliste2.655
01.10.2020 - 31.10.2020 täglich
Anfrage Merkliste2.488
Webcode: B - 118176
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 18 Tage Mietwagenreise ab/bis Toronto
  • Besuch der faszinierenden Metropolen Ostkanadas
  • Erleben Sie die Niagarafälle, pittoreske Seen und weitläufige Natur

Eingeschlossene Leistungen

Reise lt. Programm; 17 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC; Mietwagen der Kategorie „Compact“ inkl. unbegrenzte Freikilometer, Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, KFZ-Haftpflichtversicherung über 1 Mio. CAD, erste Tankfüllung, zusätzliche Fahrer ab 25 Jahren, örtliche Steuern; detaillierter Reiseverlauf und Informationsmaterial.

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement, Benzin, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Parkplatzgebühren, eTA (Kanada Einreisegenehmigung).

Hinweise

Preis für Alleinreisende und Familien mit Kindern auf Anfrage.
Die abwechslungsreiche Mischung aus beeindruckenden Metropolen und der idyllischen Natur Ostkanadas macht diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis. Lassen Sie sich vom Flair der Städte Toronto, Montreal und Québec verzaubern und bewundern Sie die weltberühmten Niagarafälle. Entspannen Sie beim Wandern oder Kanufahren in den grandiosen Parks mit ihren unzähligen Seen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Ankunft in Toronto.
Willkommen in der Hauptstadt der Provinz Ontario. Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel.
2 Ü: DoubleTree by Hilton Hotel Toronto.
2. Tag
Toronto.
Auf einer Stadtrundfahrt können Sie die beliebtesten Sehenswürdigkeiten entdecken. Besichtigen Sie den berühmten CN Tower, den Sky Dome, das Royal Ontario Museum und genießen Sie die multikulturelle Atmosphäre der Stadt. Von Toronto Island aus haben Sie einen einmaligen Blick auf die Skyline.
3. Tag
Toronto - Niagara Falls (ca.130 km).
Entlang des Queen-Elizabeth-Way durchqueren Sie sehenswerte Orte wie Burlington und Hamilton, in denen es königliche Gärten zu bewundern gibt. Dann erreichen Sie die weltberühmten Niagarafälle. Lassen Sie sich vom Anblick dieses Naturwunders fesseln und beobachten Sie die tosenden Wassermassen bei einer Bootstour oder vom Helikopter aus.
Ü: Radisson Hotel & Suites Fallsview.
4. Tag
Niagara Falls - Barrie (ca. 224 km).
Sie fahren zunächst durch die Stadt Niagara on the Lake und über den Niagara Parkway, bis Sie vorbei an Toronto weiter nördlich Barrie am Lake Simcoe erreichen. Die Stadt besitzt ein sehr schönes, historisches Zentrum und eine traumhafte Lage am Wasser. Gehen Sie gemütlich shoppen oder entdecken Sie die Stadt nach eigenem Geschmack. Viele Restaurants, Pubs, Galerien und Theater laden zu einem netten Abend ein.
Ü: Horseshoe Valley Resort.
5. Tag
Barrie – Killarney (ca. 318 km).
Bewundern Sie die herrliche Landschaft Ontarios auf der heutigen Etappe nach Killarney.
2 Ü: Killarney Mountain Lodge.
6. Tag
Killarney Provincial Park.
Heute erleben Sie die unvergleichliche Seenlandschaft im Killarney Provincial Park. Sie können den Park mit Kanu oder Kajak entdecken oder an einem der schönen Strände entspannen. Wanderern wird von den zahlreichen Aussichtspunkten ein traumhaftes Panorama geboten.
7. Tag
Killarney - Algonquin Provincial Park (ca. 267 km).
Vorbei an Wäldern und Flüssen fahren Sie heute in den Algonquin Provincial Park, einer der bekanntesten Naturschutzregionen Kanadas.
2 Ü: Hidden Valley Resort.
8. Tag
Algonquin Provincial Park.
Im Besucherzentrum können Sie sich zu den Aktivitäten im Park informieren, das Holzfällermuseum besuchen und auf der Außenplattform einen ersten Eindruck gewinnen. Erleben Sie die Natur bei einer Kanutour auf einem der zahlreichen Seen. Mit etwas Glück entdecken Sie Elche oder Bären. Bei einer Wanderung oder mit dem Mountainbike können Sie z.B. die wunderschöne Aussicht auf den Smoke Lake genießen.
9. Tag
Algonquin Provincial Park - Ottawa (ca. 250 km).
Vorbei an traumhaft schönen Wäldern und bildschönen Seen fahren Sie heute nach Ottawa. Die Hauptstadt Kanadas bietet mit ihrem britischen Flair viel Sehenswertes. Genießen Sie den Blick über die Stadt vom Parlamentshügel aus und besuchen Sie die Parlamentsgebäude. Der ByWard Market (Bauernmarkt), die Kathedrale von Notre Dame sowie die National Gallery of Canada sind weitere Highlights dieser lebendigen und vielfältigen Stadt.
Ü: Capital Hill Hotel & Suites.
10. Tag
Ottawa - Mont-Tremblant (ca. 155 km).
Ihre Route führt Sie heute Richtung Norden inmitten der laurentinischen Berge bis nach Mont-Tremblant.
2 Ü: Plaza St. Bernard - Les Suites Tremblant.
11. Tag
Parc National du Mont-Tremblant.
Erleben Sie ein einmaliges Ökosystem aus vielen verschiedenen Tier- und Pflanzenarten im ältesten und größten Nationalpark Québecs. Ein besonderes Highlight ist der Via ferrata du Diable, bei dem Sie ohne Kletterkenntnisse gesichert an einem Stahlseil entlang des Vache Noir Fels entlang gehen können und den Park aus 200 m Höhe überblicken.
12. Tag
Mont-Tremblant - Québec City (ca. 370 km).
Entlang des wunderschönen Panoramas des Sankt-Lorenz-Stroms geht es heute für Sie auf reizvoller Strecke nach Québec City, einer der schönsten Städte Kanadas.
2 Ü: Delta Quebec.
13. Tag
Québec City.
Spüren Sie bei einem Bummel durch die Hauptstadt der Provinz Québec das französische Flair, das sich in der gesamten Stadt wiederspiegelt. Vor allem das Château Frontenac wird Sie beeindrucken. Nicht umsonst wurde die Altstadt 1985 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Spazieren Sie auf der "Dufferin Terrace" entlang, wo sich im Sommer zahlreiche Straßenkünstler versammeln. Abends können Sie bei Kerzenlicht bestes französisches Essen in einem der zahlreichen Restaurants genießen.
14. Tag
Québec City - Montreal (ca. 250 km).
Entlang des Sankt-Lorenz-Stroms fahren Sie in die pulsierende Metropole Montreal.
2 Ü: Le Roberval.
15. Tag
Montreal.
Genießen Sie das für Nordamerika einzigartige Savoir-Vivre. Die größte Stadt der Provinz Québec bietet dem kulturinteressierten Besucher zahlreiche Veranstaltungen, wie zum Beispiel das berühmte Jazzfestival Ende Juni. In dieser Metropole gibt es viel zu sehen: Old Montreal mit der Basilica Notre Dame, das Olympische Stadion von 1976 und der Mont Royal sind nur einige der Höhepunkte.
16. Tag
Montreal – Kingston (ca. 290 km).
Heute führt Sie Ihre Reise durch den Rideau River Provincial Park und entlang des Sankt-Lorenz-Stroms bis in die charmante Stadt Kingston. Der kleine Ort Kingston ist die älteste Stadt Ontarios und bildet das Tor zu der wunderschönen Region der "Thousand Islands". Eine Bootstour ist hier besonders empfehlenswert und die beeindruckende Festungsanlage Fort Henry, sowie das Rathaus und die Kirchen des Ortes laden zu einem Besuch ein.
Ü: Residence Inn by Marriott Kingston Water's Edge.
17. Tag
Kingston - Toronto (ca. 260 km).
Sie verlassen Kingston und folgen dem Lake Ontario Richtung Westen bis Sie Toronto erreichen.
Ü: DoubleTree by Hilton Hotel Toronto.
18. Tag
Toronto.
Ende Ihrer Mietwagenreise.
Stornobedingungen
Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt bis 31 Tage 10%, 30-11 Tage 25%, 10-1 Tage 75%, am Abreisetag/bei Nichtantritt 90%.
0.00 EUR