2884EUR

Island Hopping mit 4 Inseln

Mietwagenreise Hawaii mit Oahu, Kauai, Island of Hawaii und Maui

, ©Hawaii Tourism Authority, ©SoyezHanalei auf Kauai - ©Soyez, ©SoyezKanus auf Maui - ©Tor Johnson, HawaiiTourism, ©Tor JohnsonKajakfahrer am Makua Beach - ©Dana Edmunds, ©Dana EdmundsHanalei Pier - ©Hawaii Tourism Authority, ©Hawaii Tourism Authority
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2 
01.01.2020 - 16.01.2020täglich 2: 3.827 Merken Anfragen
17.01.2020 - 31.01.2020täglich 2: 3.435 Merken Anfragen
01.02.2020 - 31.03.2020täglich 2: 2.899 Merken Anfragen
01.04.2020 - 30.04.2020täglich 2: 2.886 Merken Anfragen
01.05.2020 - 31.05.2020täglich 2: 2.927 Merken Anfragen
01.06.2020 - 31.07.2020täglich 2: 3.193 Merken Anfragen
01.08.2020 - 31.08.2020täglich 2: 3.119 Merken Anfragen
01.09.2020 - 30.09.2020täglich 2: 2.884 Merken Anfragen
01.10.2020 - 30.11.2020täglich 2: 2.914 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 116661
ab € 2.884,-

Auf einen Blick

  • 20 Tage Mietwagenreise
  • Besuch von 4 hawaiianischen Inseln
  • Inkl. innerhawaiianischer Flüge
  • Strände, Vulkane und Canyons inmitten des Pazifik

Eingeschlossene Leistungen

19 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels mit Bad oder Dusche/WC; innerhawaiianische Flüge Honolulu - Kauai - Island of Hawaii - Maui; Mietwagen der Kategorie „Compact“ inkl. unbegrenzte Freimeilen, Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, KFZ-Haftpflichtversicherung über 1 Mio. USD, erste Tankfüllung, zusätzlicher Fahrer ab 25 Jahren, örtliche Steuern, Flughafengebühr, Informationsmaterial.

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement, Benzin, Gepäckgebühren Hawaiian Airlines, Eintrittsgelder, Nationalpark- Gebühren, Parkplatzgebühren, ESTA (USA Einreisegenehmigung).

Hinweise

Preise für Alleinreisende und Familien mit Kindern auf Anfrage. Verschiedene Inselkombinationen möglich.
Ganz entspannt mit nur 3 Inseln siehe Webcode: 132022

Mit Oahu, Kauai, Island of Hawaii und Maui entdecken Sie auf dieser 20-tägigen Reise die hawaiianische Lebensfreude auf 4 Inseln, beeindruckende Lavalandschaften und die Kultur der Südsee. Auf jeder Insel (außer Oahu) verfügen Sie über einen Mietwagen und Ihre Unterkunft ist im Voraus gebucht (gerade auf Hawaii ist dies unbedingt empfehlenswert!).

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Ankunft Honolulu.

Ankunft auf der Insel Oahu. Transfer zu Ihrem Hotel in Eigenregie – wir empfehlen Ihnen einen Taxitransfer.

3 Ü: Park Shore Waikiki.

2. Tag und 3. Tag: Honolulu/Waikiki.

Genießen Sie die beiden ersten Tage auf der Hauptinsel Oahu. Sie ist die bevölkerungsreichste Insel des Hawaii-Archipels und mit der Metropole Honolulu und dem dort beheimateten berühmten Strand von Waikiki auch die Bekannteste. Wenn Sie nicht nur auf Sonne und Meer aus sind, lohnt sich ein Besuch im Bishop Museum. Hier erfahren Sie alles über die Geschichte und Kultur des ehemaligen Königreichs. Pearl Harbour mit Museum und Arizona Memorial ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Besuch des Diamond Head Kraters, von dessen Rand aus Sie die wohl schönste Aussicht über das Ferienparadies Waikiki Beach und Honolulu haben, sollte unbedingt auf Ihrem Programm stehen.

4. Tag Honolulu – Kauai.

Transfer zum Flughafen und Flug nach Lihue/Kauai. Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel.

5 Ü: Aston Islander on the Beach.

5. Tag bis 8. Tag: Kauai.

Schon oft haben Hollywood-Regisseure nach einer tropischen Kulisse gesucht und schon oft stand Kauai auf dieser Liste ganz oben. So hat beispielsweise der Kinohit „Jurassic Park“ diese traumhafte Küste bekannt gemacht. Erstes Ziel sollte der Waimea Canyon sein. Der Ausblick in die geheimnisvollen Täler wird Sie begeistern. Nicht zu unrecht wird diese Naturschönheit oftmals als „Grand Canyon of the Pacific“ bezeichnet. In der Nähe des exklusiven Ferienresorts Princeville lädt Sie ein Aussichtspunkt zu einem traumhaften Rundblick über das Hanalei Valley ein. Die sauber im Schachbrettmuster angelegten Reisfelder sind sehr sehenswert. Wenn Sie ein Stück weiter fahren, erreichen Sie die Napali Coast mit Felsklippen von fast 1.000 m Höhe. Hier können Sie eine Wanderung entlang eines schmalen Pfades unternehmen. An der Südostküste der Insel sollten Sie sich Spouting Horn anschauen. Durch einen unterseeischen Lavatunnel wird hier die Brandung eingefangen und zu einer 10 m hohen Fontaine komprimiert.

9. Tag Kauai – Island of Hawaii.

Rückgabe Ihres Mietwagens und Flug nach Kona/Island of Hawaii. Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel.

3 Ü: Royal Kona Resort.

10. Tag und 11. Tag: Kona.

In Kona gibt es viel zu erleben: Gehen Sie auf Schnorchel- oder Tauchausflüge und beobachten Sie Mantarochen, Delfine und Meeresschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung. An den Küstenabschnitten südlich von Kona erstrecken sich die traumhaftesten Sandstrände der Insel. Zudem wartet dieses Gebiet mit kunterbunten Sehenswürdigkeiten auf – von Kaffeefarmen bis hin zu hawaiianischen Stätten finden Sie alles. Besuchen Sie den “Pu’uhonua O Honaunau” National Historical Park, der die historische Stadt der Zuflucht beherbergt – sie scheint auf einer Lavaklippe zu schweben.

12. Tag Kona – Hilo (ca. 200 km).

Auf Ihrer Fahrt von Kona nach Hilo dürfen Sie sich den Hawaii Volcanoes National Park nicht entgehen lassen. Mit dem Kilauea Vulkan beheimatet der Park einen der aktivsten Vulkane weltweit. Die Aussichtsplattform in der Nähe des Besucherzentrums bereitet Ihnen einen traumhaften Ausblick auf die Kilauea Caldera. Diese 120 m tiefe Kratermulde ist das Herzstück des Nationalparks.

2 Ü: Castle Hilo Hawaiian Hotel.

13. Tag Hilo.

Erkunden Sie die Umgebung der Hauptstadt Hawaiis mit ihren beeindruckenden Wasserfällen und fruchtbaren Regenwäldern. Oder besichtigen Sie die blühenden Gärten auf Island of Hawaii wie den Botanischen Garten. 1.800 Pflanzen aus allen tropischen Regionen leben hier.

14. Tag Island of Hawaii – Maui.

Rückgabe Ihres Mietwagens und Flug nach Kahului/Maui. Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel.

6 Ü: The Plantation Inn.

15. Tag bis 19. Tag: Maui.

Die „Insel der Täler“, wie Maui oft bezeichnet wird, besteht aus zwei Bergmassiven, den tiefgrünen, meist wolkenumkrönten West Maui Mountains und dem Schildvulkan Haleakala im Osten. Genießen Sie den Sonnenaufgang auf dem 3.000 m hohen Gipfel des Haleakala. Bitte beachten Sie, dass der Besuch zum Sonnenaufgang mittlerweile angemeldet werden muss, da Parkplätze vor Ort begrenzt sind. Doch Maui hat noch mehr zu bieten als „nur“ Vulkane – besuchen Sie die historische Walfängerstadt Lahaina, welche heute hübsche Kunstgalerien und eine Vielzahl von einzigartigen Geschäften und Restaurants zu bieten hat. Für die sportliche Abwechslung sorgen die 14 Golfplätze, von denen einige zu den Besten der Welt gehören.

20. Tag Maui.

Rückgabe des Mietwagens und individuelle Weiterreise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Hawaii entspannt genießen

Mietwagenreise über die drei Hawaii Inseln Kauai, Island of Hawaii und Maui.

Aloha Hawaii! Hawaii ist magisch und verzaubert jeden Urlauber. Entdecken Sie auf dieser Reise die bezaubernden Inseln Kauai, Island of Hawaii und Maui (weitere sind auf Wunsch möglich!). Jede der Inseln ist auf ihre eigene Art und Weise einzigartig und wunderschön und bietet Ihnen eine Vielzahl...

Merken

ab € 3.025,-


Durch den hohen Norden

22 Tage Mietwagenreise im Norden der USA

Auf dieser Reise lernen Sie den „Great American West“ kennen. Die Reise führt Sie durch die eher unbekannten Staaten North und South Dakota, Montana, Idaho und Wyoming. Die Staaten im Norden der USA sind ein absoluter Geheimtipp – unberührte Natur, freundliche Menschen, moderate Kosten und...

Merken

ab € 2.690,-


Vulkane, Strand und Dschungeltrails

Aktivreise auf 4 Hawaii-Inseln

Auf dieser Reise mit Wanderungen und Abenteuer entdecken Sie die Inseln Hawaiis sehr individuell. Der Besuch dieser geologisch und biologisch einzigartigen Inselgruppe ist ein Muss für Natur- und Wanderfreunde gleichermaßen und garantiert einen unvergesslichen Aufenthalt. Die Hotelunterkünfte...

Merken

ab € 3.580,-