1743EUR

Zuhause in British Columbia

Mietwagenreise ab Calgary/bis Vancouver

©Fotolia©@Timberwolf©Destination BC©Tourism BC/Dave Heath©Destination BC©Destination BC©493067719
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2 
01.06.2020 - 30.09.2020täglich 2: 2.219 Merken Anfragen
01.05.2021 - 31.05.2021täglich 2: 1.743 Merken Anfragen
01.06.2021 - 30.06.2021täglich 2: 2.219 Merken Anfragen
01.07.2021 - 31.08.2021täglich 2: 2.341 Merken Anfragen
01.09.2021 - 30.09.2021täglich 2: 2.286 Merken Anfragen
01.10.2021 - 31.10.2021täglich 2: 1.823 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 116638
ab € 1.743,-

Auf einen Blick

  • 16 Tage Mietwagenreise ab Calgary bis Vancouver
  • Abwechslungsreiche Landschaften und faszinierende Städte
  • Rocky Mountains und Vancouver Island

Eingeschlossene Leistungen

Reise lt. Programm; 15 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC; Mietwagen der Kategorie „Compact“ inkl. unbegrenzte Freikilometer, Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, KFZ-Haftpflichtversicherung über 1 Mio. CAD, erste Tankfüllung, zusätzliche Fahrer ab 25 Jahren, örtliche Steuern;

Nicht eingeschlossen

An- und Abreisearrangement, Einweggebühren, Eintrittsgelder, Mahlzeiten, Nationalparkgebühren, Parkplatzgebühren, Fährüberfahrten, eTA (Kanada Einreisegenehmigung).

Hinweise

Preise für Alleinreisende und Familien mit Kindern auf Anfrage.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt bis 31 Tage 10%, 30-11 Tage 25%, 10-1 Tage 75%, am Abreisetag/bei Nichtantritt 90%.

Bei dieser speziellen Mietwagenrundreise reisen Sie völlig entspannt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten im Westen Kanadas. Nutzen Sie die Möglichkeit für ausgiebige Wanderungen im Banff – und Jasper Nationalpark in den Rocky Mountains. In Victoria, auf Vancouver Island, welches durch seine britische Kolonialvergangenheit bezaubert, ist Butchart Gardens ein Muss für jeden Gartenkunstliebhaber. Der Abschluss der Reise ist in Vancouver, einer der lebenswertesten Städte der Welt. Die Lage zwischen Pazifik und Coast Mountains ist einzigartig, die Stadt außergewöhnlich grün, mit internationalem Flair und einer hohen Lebensqualität.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Calgary – Canmore (ca. 110 km).

Nach Ankunft am internationalen Flughafen der Olympiastadt Calgary übernehmen Sie zunächst Ihren Mietwagen. Danach fahren Sie in die Rocky Mountains bis nach Canmore zu Ihrer Unterkunft.

3 Ü: Brewster´s Mountain Lodge.

2. Tag und 3. Tag: Banff Nationalpark.

Für den bekannten Banff NP stehen Ihnen zwei volle Tage zur Verfügung. Besuchen Sie die weltbekannten Seen Lake Louise und Lake Moraine, machen Sie eine Wanderung im Johnston Canyon und fahren Sie mit der Gondel auf den Sulphur Mountain.

4. Tag Canmore – Icefields Parkway – Jasper (ca. 285 km).

Heute befahren Sie den Icefields Parkway, die wohl schönste Passstraße der Rockies. Peyto Lake, Mistaya Canyon, das Columbia Icefield und die Athabasca Falls sind nur einige der Höhepunkte dieser spektakulären Strecke. Abends Ankunft in Jasper.

3 Ü: Jaspers Inn & Suites by Sunrise.

5. Tag und 6. Tag: Jasper Nationalpark.

An diesen beiden Tagen bleibt Zeit, die Schönheiten des Jasper NP zu erkunden. Besuchen Sie den Maligne Canyon und den Maligne Lake. Hier bietet sich eine Bootstour zur Spirit Island oder eine Wanderung an. Zum Wandern ist auch die Gegend um den Mount Edith Cavell sehr empfehlenswert.

7. Tag Jasper – Mount Robson – Clearwater (ca. 340 km).

Auf dem Weg nach Clearwater, dem Tor zum Wells Gray Park, kommen Sie zunächst durch den Mount Robson Park. Vielleicht möchten Sie hier eine Wanderung auf dem Berg Lake Trail unternehmen. Das Teilstück bis zum Kinney Lake ist sehr empfehlenswert.

3 Ü: Clearwater Lodge.

8. Tag und 9. Tag: Wells Gray Park.

Diese beiden Tage stehen Ihnen im Wells Gray Park zur Verfügung. Der Park ist vor allem für seine Wasserfälle, blühenden Bergwiesen und die einzigartigen Kanutouren, die man dort unternehmen kann, bekannt. Mieten Sie sich doch einmal ein Kanu, Sie erhalten nochmals tolle Ausblicke auf die Umgebung! Auch zum Wandern gibt es viele Möglichkeiten im Park. Wenn Sie dann noch Energie haben, bietet sich ein Ausritt auf der Ranch an.

10. Tag Clearwater – Kamloops – Whistler (ca. 425 km).

Sie fahren nun weiter in die Coast Mountains bis in den Ferienort Whistler. Im Winter ein Skiparadies, verwandelt sich dieser Ort im Sommer in ein Eldorado für Bergwanderer, Mountainbiker und Golfer.

2 Ü: Crystal Lodge.

11. Tag Whistler/Garibaldi Provincial Park.

Fahren Sie heute mit der Gondel auf den Whistler Mountain, um dort eine Wanderung zu machen und das herrliche Bergpanorama zu genießen und bummeln Sie anschließend durch das gemütliche Zentrum von Whistler. Auch ein Rundflug über die Bergwelt ist sehr empfehlenswert.

12. Tag Whistler – Nanaimo – Victoria (ca. 220 km).

Entlang des spektakulären Sea to Sky Highway fahren Sie zunächst bis nach Horseshoe Bay. Hier setzen Sie mit der Fähre nach Nanaimo auf Vancouver Island über. Danach geht es weiter bis nach Victoria.

2 Ü: Royal Scot Suite Hotel.

13. Tag Victoria.

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenzulernen. Sehr empfehlenswert ist z. B. ein Besuch der bekannten Butchart Gardens und des Royal BC Museums. Auch eine Walbeobachtungstour ist empfehlenswert (optional), denn vor der Küste Victorias tummeln sich regelmäßig mehrere Gruppen von Orcas.

14. Tag Victoria – Vancouver (ca. 70 km).

Heute verlassen Sie Vancouver Island und fahren weiter bis in die faszinierende Stadt Vancouver.

2 Ü: Rosedale on Robson.

15. Tag Vancouver.

Vancouver, die Perle am Pazifik, ist einen Besuch wert! Auf einer Stadtrundfahrt mit dem Big Bus können Sie heute die Stadt erkunden (optional). Zu den Highlights gehören der Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island.

16. Tag Vancouver.

Heute endet Ihre Mietwagenreise. Abgabe des Mietwagens.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Explore the West

Mietwagenreise zu den Highlights im Westen Kanadas

Entdecken Sie den Westen Kanadas und seine Höhepunkte innerhalb von 22 Tagen. Dazu zählen Vancouver Island, die fantastische Fjordlandschaft der Westküste Kanadas, die kanadischen Rocky Mountains und ihre Nationalparks genauso wie die interessanten und charmanten Städte Vancouver und Victoria....

Webcode: B - 116669

Merken

ab € 3.275,-


Atacama, Küste & Nevado Tres Cruces

7 Tage Selbstfahrer-Reise ab Calama bis Copiapo

Die meisten Besucher verbinden den Norden Chiles vor allem mit der Atacama-Wüste, die mit bizarren Landschaften und herrlichen Farbkontrasten aufwartet. Daneben gibt es aber noch relativ unbekannte Nationalparks an der Küste und im Andenhochland, den Pan de Azucar bzw. den Nevado Tres Cruces...

Webcode: B - 120802

Merken

ab € 1.168,-


Von den Rocky Mountains zum Pazifik

Wanderreise von Lodge zu Lodge, ab Calgary/bis Vancouver

Erleben Sie die Rocky Mountains, den Wells Gray Provincial Park, das Küstengebirge und Vancouver Island hautnah. Lassen Sie sich von den beeindruckenden Landschaften verzaubern und beobachten Sie mit etwas Glück Schwarzbären, Elche und Weisskopfadler. Ihr erfahrener Wanderführer zeigt Ihnen die...

Webcode: B - 116672

Merken

ab € 3.615,-