408EUR

Entlang der Wild Coast

6 Tage Mietwagenreise ab Port Elizabeth bis Durban - die Wild Coast entdecken

Am Strand von Oyster BayHole in the wallSchroffe KüstenIm Eastern CapeAn der Wild CoastThe Paxton HotelLeuchtturm in DonkinPort ElizabethGrahamstownOcean View HouseSylvan Grove GuesthouseBei Port ElizabethFort FrederickEntspannen am StrandOyster Bay Lodge
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.24 
Standard
01.11.2020 - 31.10.2021täglich 2: 4444: 408 Merken Anfragen
Superior
01.11.2020 - 31.10.2021täglich 2: 6394: 604 Merken Anfragen
Webcode: B - 132635
ab € 408,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Mietwagenreise
  • ab Port Elizabeth bis Durban
  • zwei Kategorien: Standard/Superior

Eingeschlossene Leistungen

Übernachtung in Standard-/Superior-Unterkünften, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Europcar Mietwagen Kat. D für 2 Personen und Kat. R für 4 Personen mit Classic Plus Versicherung (ohne Selbstbehalt, Mietwagenbedingungen Seite 30-33), detaillierte Wegbeschreibung.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff, Nationalpark-, Eintritts- und Straßengebühren, Europcar Einwegmietgebühr (ZAR 1.280).

Hinweise

4 gemeinsam reisende Personen teilen sich einen Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern.
Einige Häuser haben zu bestimmten Terminen einen Mindestaufenthalt oder erheben einen Zuschlag, z.B. über Weihnachten & Silvester.

Entdecken Sie die wilde Seite Südafrikas. Herrliche Landschaften, grandiose Küsten und verschlafene Dörfer erwarten Sie. Die Ostkap Provinz, die ehemalige Transkei, ist in weiten Teilen noch sehr ursprünglich, wenig bereist und etwas Abenteuerlust schadet für diese Region nicht. Sie haben die Wahl zwischen guten Standard-Unterkünften (= STD) und höherwertigen Superior-Unterkünften (= SUP) mit der jeweils genannten Verpflegung.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Port Elizabeth (ca. 10 km).

Übernahme des Mietwagen am Flughafen und kurze Fahrt in die Stadt. Der Nachmittag lässt Zeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Sie können aber auch zu einer Pirschfahrt im eigenen PKW im nahegelegenen Addo Elephant Nationalpark aufbrechen.

Ü: Paxton Hotel (Std.), The Windermere (Sup.).

2. Tag Port Elizabeth – Grahamstown (ca. 130 km; F).

Den Vormittag könnten Sie im Addo Elephant Nationalpark verbringen, auf der Suche nach Elefanten, Giraffen, Zebras und Co. Ihren Zauber verdankt die Universitäts- und Kathedralenstadt Grahamstown im Herzen des Settler Country ihrer Geschichte. Herausragende Beispiele georgianischer und viktorianischer Architektur, Museen und rund 40 Kirchen haben der Stadt auch den Namen “Stadt der Heiligen” eingebracht.

Ü: Colonel Graham Guest House (Std. & Sup.).

3. Tag Grahamstown – Wild Coast (ca. 415 km bzw. ca. 500 km; F/A).

Wir empfehlen einen frühen Start, da die Straßenverhältnisse nun nicht mehr ganz so gut sind und Sie sich die Straße nicht nur mit Fußgängern, sondern auch mit Ziegen und Rindern teilen. Die Landschaft bietet unterwegs immer wieder tolle Fotomotive.

2 Ü: Ocean View Hotel (Std.), Mbotyi River Lodge (Sup.).

4. Tag Wild Coast (F/A).

Sie haben einen ganzen Tag Zeit diese raue Küste zu genießen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen. Wandermöglichkeiten im Küstenbereich gibt es viele. Wenn Sie in Coffee Bay übernachten sollten Sie sich die Felsformation Hole-in-the-Wall ansehen.

5. Tag Wild Coast – Durban (ca. 545 km bzw. 365 km; F).

Die Fahrt führt zuerst durchs Landesinnere, vorbei an kleinen Dörfern. Bald kommt das Meer aber wieder in Sicht, die Straßen werden wieder besser und die Landschaft ist wieder dichter besiedelt.

Ü: Sylvan Grove Guesthouse (Std.), Oyster Box Hotel (Sup.).

6. Tag Durban (ca. 20 km; F).

Die Fahrt zum Flughafen ist kurz und Sie können den Morgen noch in vollen Zügen nutzen um z.B. auf den indischen Markt zu gehen oder auf das Stadion hochzufahren.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Northern Cape Kaleidoskop

17 Tage Mietwagenreise - Der unbekannte Nordwesten, ab Johannesburg bis Kapstadt

Südafrika für Individualisten, so könnte man diesen Reisevorschlag auch bezeichnen. Abseits der touristischen Hauptrouten besuchen Sie das Diamanten Eldorado in Kimberley, das Namaqualand und die tosenden Augrabies Wasserfälle. Erleben Sie Afrikas Tierwelt auf spannenden Pirschfahrten in der...

Webcode: B - 1146

Merken

ab € 2.509,-


Reise ins Land der Ticos

Mit dem Mietwagen durch Costa Rica

Costa Rica ist ein tropisches Paradies mit einer unglaublich reichen Tier- und Pflanzenwelt. Nirgendwo sonst auf der Erde findet man eine solche Artenvielfalt auf so engem Raum. Das offene und herzliche Wesen der Ticos, wie sich die Costa Ricaner selbst nennen, färbt schnell auf die Besucher ab....

Webcode: 26825

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 1.645,-


Höhepunkte Western Cape

6 Tage geführte Privatreise entlang der großen Ozeane ab/bis Kapstadt

Das Western Cape ist eingerahmt von zwei Ozeanen und bietet eine schier unerschöpfliche Fülle an attraktiven Reisezielen. Knysna ist das touristische Zentrum der Garden Route. Es liegt eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und dem Meer an der großen Knysna Lagune und bietet ein fast...

Webcode: B - 299

Merken

ab € 1.459,-