©Wilkinson Tours; Leopard im Sprung
1985EUR

Wildnis zwischen Kilimanjaro und Serengeti

8 Tage geführte Kleingruppenreise ab/bis Kilimanjaro Flughafen

Leopard im Sprung, ©Wilkinson ToursIm Tarangire Nationalpark, ©Wilkinson ToursKoloss in NahaufnahmeFriedliche GazellenUnzählige Gnus bei der großen Migration, ©Wilkinson ToursDie roten Riesen in der Savanne, ©Wilkinson ToursBlick auf den Mount Meru, ©Wilkinson ToursAfrican View Lodge - Blick auf den Mount Meru, ©Horst BachmannGästebungalow in der African View Lodge, ©Wilkinson ToursGästezimmer in der African View Lodge, ©Wilkinson ToursÜberall treffen Sie auf ein freundliches Lächeln, ©Wilkinson ToursBlick vom Tarangire View Camp, ©Wilkinson ToursSafarizelt im Tarangire View Camp, ©Wilkinson ToursNachts im Tarangire View Camp, ©Wilkinson ToursSafarizelt im Tarangire View Camp, ©Wilkinson ToursLagerfeuer im Serengeti View Camp, ©Wilkinson ToursIm Serengeti View Camp, ©Wilkinson ToursAuf Safari, ©Wilkinson ToursDer Ngorongoro Krater, ©Jörg Ehrlich, DIAMIR ErlebnisreisenGarten der Endoro Lodge
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2 
01.06.2020 - 31.10.20202020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.190 Merken Anfragen
01.11.2020 - 05.12.20202020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.125 Merken Anfragen
06.12.2020 - 15.12.20202020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.070 Merken Anfragen
16.12.2020 - 19.12.20202020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.125 Merken Anfragen
20.12.2020 - 26.12.20202020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.290 Merken Anfragen
27.12.2020 - 02.01.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.190 Merken Anfragen
03.01.2021 - 06.03.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.285 Merken Anfragen
07.03.2021 - 27.03.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.220 Merken Anfragen
28.03.2021 - 03.04.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.160 Merken Anfragen
04.04.2021 - 17.04.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.045 Merken Anfragen
18.04.2021 - 08.05.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 1.985 Merken Anfragen
09.05.2021 - 22.05.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.045 Merken Anfragen
23.05.2021 - 29.05.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.160 Merken Anfragen
30.05.2021 - 30.10.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.285 Merken Anfragen
31.10.2021 - 04.12.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.220 Merken Anfragen
05.12.2021 - 14.12.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.160 Merken Anfragen
15.12.2021 - 18.12.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.220 Merken Anfragen
19.12.2021 - 25.12.20212020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.390 Merken Anfragen
26.12.2021 - 02.01.20222020 sonntags (zusätzliche Starts am 08.07., ...2: 2.285 Merken Anfragen
Obligatorische Zuschläge
Einzelzimmer-Zuschlag je nach Saison auf Anfrage
Optionale Zuschläge
Nachtpirschfahrt im Tarangire NP (min. 2 Personen): 115 € p.P.
Flug mit Auric Air ab der Dolly Flugpiste nach Zanzibar342
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 68531
ab € 1.985,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage geführte Kleingruppenreise
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • ab/bis Kilimanjaro Flughafen
  • Land und Leute kennenlernen

Eingeschlossene Leistungen

Safaris und Transfers im 4x4 Safari-Fahrzeug (Fensterplatzgarantie) mit deutschsprechendem Fahrer-Guide; Flughafentransfers ab/an Kilimanjaro Flughafen für ET, KL, QR, DE (Mi) und PW 431 (10.00 Uhr nach Zanzibar); Nationalpark- und Konzessionsgebühren (Stand 01.06.2020); Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 1,5 Liter Trinkwasser auf Safari p.P./Tag (3-7).

Nicht eingeschlossen

Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühren; Abflugsteuern.

Hinweise

Täglich als Privatsafari buchbar, Preise auf Anfrage.

Teilnehmer

min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 7 Personen.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 46 Tage 50%, 45-30 Tage 70%, 29-0 Tage 90%.

Auf ausgiebigen Pirschfahrten durch die vier schönsten Nationalparks im Norden Tansanias – den einzigartigen Ngorongoro Krater, die weltbekannte Serengeti sowie die Parks Lake Manyara und Tarangire – bewundern Sie mit etwas Glück die berühmten Big Five und zahlreiche andere Tierarten.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Arusha (A).

Transfer vom Flughafen Kilimanjaro zur kleinen, gemütlichen Lodge in der Nähe von Arusha. Entspannen Sie im weitläufigen Garten oder am Pool.

2 Ü: African View Lodge o.ä.

2. Tag Arusha (F/M/A).

An den Hängen des mächtigen Mount Meru gedeiht bester Arabica-Kaffee, das wohl bekannteste Exportprodukt Tansanias. Bei einem halbtägigen Rundgang über die Farmen bekommen Sie Einblick in die Kunst des Kaffeeanbaus und lernen Menschen kennen, deren Alltag von der kleinbäuerlichen Landwirtschaft geprägt ist.

3. Tag Arusha – Tarangire NP (F/M/A).

Riesige Baobab-Bäume prägen das Bild der Landschaft und bilden eine spektakuläre Kulisse. Der Tarangire Fluss und die Sumpfflächen im Südteil des Parks ziehen in der Trockenzeit eine Vielzahl von Wildtieren, v.a. große Herden von Elefanten, an.

Ü: Tarangire View Camp o.ä.

4. Tag – 5. Tag: Tarangire NP – Serengeti (2x F/2x M/2x A).

Fahrt durch das Ngorongoro-Schutzgebiet in die Serengeti. Unterwegs bieten sich fantastische Ausblicke auf die mächtigen Vulkanberge des Hochlandes und über scheinbar unendliche Ebenen. Die weiten Savannen der Serengeti mit den glatt geschliffenen Kopjes sind ein Paradies für Wildtiere. Auf Pirschfahrten im Park können Sie sich selbst davon überzeugen!

2 Ü: Serengeti View Camp o.ä.

6. Tag Serengeti – Ngorongoro Krater (F/M/A).

Morgenpirsch auf dem Weg durch die Serengeti und Weiterfahrt zum Ngorongoro Krater. Auf der Pirschfahrt am 260 km² weiten Kraterboden haben Sie gute Chancen, die berühmten Big Five zu beobachten.

Ü: Endoro Lodge o.ä.

7. Tag Ngorongoro Krater – Lake Manyara NP – Arusha (F/M/A).

Pirschfahrt im Lake Manyara NP. Im Park sind v.a. Elefanten, Büffel, Giraffen, Impalas, Löwen sowie unzählige Paviane beheimatet. Die Ufer des Manyara-Sees bieten zahlreichen Flamingos üppige Nahrung. Über steile Serpentinen geht es am Abend hinauf ins Hochland. Immer wieder eröffnen sich spektakuläre Aussichten auf den Grabenbruch.

Ü: African View Lodge o.ä.

8. Tag Arusha (F).

Fahrt zum Flughafen Kilimanjaro für Ihre Heim- oder Weiterreise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Unbekannte Tierparadiese Selous und Ruaha

11 Tage Flug-Safari ab/bis Dar es Salaam oder Zanzibar

Freuen Sie sich auf Safari und Stranderholung! Sie unternehmen Pirschfahrten abseits der Touristenpfade im Selous Wildschutzgebiet und im Ruaha Nationalpark - den größten Wildgebieten Tansanias - und genießen erholsame Badetage an weitläufigen unberührten Stränden. Ihre luxuriösen und...

Webcode: B - 35575

Merken

ab € 4.471,-


Wiege der Menschheit

13 Tage Kleingruppenreise zu den kulturhistorischen Höhepunkten im Norden & faszinierenden Naturvölkern im Süden

Geheimnisvolle Felsenkirchen, die von einem legendären Priesterkönig und einer Heerschar von Engeln aus dem Stein gemeißelt wurden! Jahrtausendealter Glaube und ein Auserwählter, der bis heute die legendäre Bundeslade hütet! Vom Leben gestählte Bauern, die mit antikem Ochsenpflug den kargen...

Webcode: B - 146588

Merken

ab € 2.140,-


Selous Game Reserve

3 Tage Flug-Safari ab/bis Dar es Salaam oder Zanzibar

Das größte Wildreservat Afrikas ist mit ca. 50.000 km² doppelt so groß wie der Krüger Nationalpark in Südafrika und etwa dreimal so groß wie die Serengeti. Weite Landschaften mit trockenen Miombo Wäldern und den Flussläufen des Rufiji Fluss prägen diese Gegend. Eine einmalige Atmosphäre,...

Webcode: B - 1181

Merken

ab € 1.358,-