Neugierige Koalas
2205EUR

Australien im Wohnmobil entdecken

24 Tage ab/bis Deutschland - inkl. Flug mit Singapore Airlines & Apollo Hitop Campervan

ReiserouteNeugierige KoalasMit dem Camper unterwegsKänguru PauseSingapore AirlinesSingapore Airlines CrewApollo Hitop CampervanAustralisches StraßenschildEconomy ClassEntertainment , ©CHRISSISARICHApollo Hitop NachtansichtApollo Hitop Tagansicht
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
HiTop Camper
28.12.2020 - 08.01.2021täglich bis 29.03.22 1: 4.2682: 2.745 Merken Anfragen
09.01.2021 - 29.03.2021täglich bis 29.03.22 1: 3.6972: 2.459 Merken Anfragen
30.03.2021 - 28.04.2021täglich bis 29.03.22 1: 3.9032: 2.563 Merken Anfragen
29.04.2021 - 19.06.2021täglich bis 29.03.22 1: 3.1892: 2.205 Merken Anfragen
20.06.2021 - 30.06.2021täglich bis 29.03.22 1: 3.9032: 2.563 Merken Anfragen
01.07.2021 - 15.08.2021täglich bis 29.03.22 1: 4.0532: 2.713 Merken Anfragen
16.08.2021 - 11.09.2021täglich bis 29.03.22 1: 3.9032: 2.563 Merken Anfragen
12.09.2021 - 14.12.2021täglich bis 29.03.22 1: 4.5382: 2.880 Merken Anfragen
15.12.2021 - 27.12.2021täglich bis 29.03.22 1: 4.6882: 3.030 Merken Anfragen
28.12.2021 - 08.01.2022täglich bis 29.03.22 1: 4.5382: 2.880 Merken Anfragen
09.01.2022 - 29.03.2022täglich bis 29.03.22 1: 3.9032: 2.563 Merken Anfragen
Optionale Zuschläge
Zug zum Flug 2. Klasse (innerdeutsch)50
Euro Tourer mit Dusche (pro Fahrzeug)556
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 65295
ab € 2.205,-

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug mit Singapore Airlines in Economy Class inklusive € 211 Flugsteuern, Treibstoffzuschlag und Sicherheitsgebühren (Stand: 18.11.20 - Änderungen vorbehalten)
  • 1 Hotelübernachtung bei Ankunft
  • 21 Tage Apollo Hitop Campervan mit unbegrenzten Freikilometern und Value Pack inkl. The High Road-Versicherung ohne Selbstbeteiligung (Fahrzeugbeschreibung und detaillierte Mietbedingungen online)
  • Visumbesorgung für Australien

Nicht eingeschlossen

  • Treibstoff, Campinggebühren und Kaution vor Ort
  • Einwegmietgebühr (AUD 165)

Hinweise

Die Verfügbarkeit der Flüge und Mietfahrzeuge kann nicht garantiert werden - bitte buchen Sie deshalb frühzeitig!

Die aufgeführten Reisepreise basieren auf
• der günstigsten Flug-Buchungsklasse (bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden),
• bis 180 Tage vor Mietbeginn gültigen Camperpreisen (bei kurzfristigerer Buchung ggf. abweichende Preise).

Das aufgeführte Routing basiert auf den Flugplänen vor der Ausbreitung von COVID-19. Änderungen aufgrund der aktuellen Situation sind möglich.

Australien auf eigene Faust entdecken per Wohnmobil. Mit dem Camper sind Sie mobil & ungebunden was die Unterkunft angeht – gestalten Sie Ihre Route selbst. Erkunden Sie zum Beispiel die Nullarbor zwischen Perth und Adelaide, die Südküste ab Melbourne bis Sydney, die legendäre Ostküste von Sydney im Süden bis Cairns im Norden oder einen Teil des Savannah Way zwischen Cairns und Darwin.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Deutschland – Singapur.

Mittags Flug mit Singapore Airlines von Frankfurt nach Singapur.

2. Tag Singapur – Australien.

In Singapur Umstieg zum Weiterflug z.B. nach Sydney. Singapore Airlines fliegt in Australien folgende Flughäfen an: Perth, Adelaide, Melbourne, Canberra, Sydney, Brisbane, Cairns und Darwin.
Grundsätzlich haben Sie aber auch die Möglichkeit, die Reise in Singapur zu unterbrechen. Bitte beachten Sie unser Stopover-Angebot.
Ankunft in Sydney am Abend. Transfer in Eigenregie zum vorgebuchten Hotel.

Ü: Stadt- oder Flughafenhotel je nach Stadt.

3. Tag Australien im Wohnmobil entdecken.

Heute Vormittag Übernahme Ihres Campers im Depot von Apollo Campervans. Der Transfer zum Depot erfolgt in eigener Regie – zum Beispiel per Taxi.
Erkunden Sie Australien auf eigene Faust! Die Miete des Campers schließt unbegrenzte Freikilometer ein – gute Reise!

23. Tag Australien.

Heute geben Sie rechtzeitig Ihren Camper bei der zuvor festgelegten Station ab. Rückflug via Singapur nach Deutschland.

24. Tag Deutschland.

Ankunft in Deutschland am frühen Morgen und Ende der Reise.