©Latinconnect Ara Agencia de Viajes
2310EUR

Natur pur in Costa Rica

17 Tage Mietwagenreise zu den schönsten Nationalparks des Landes ab/bis San Jose

©Latinconnect Ara Agencia de Viajes©Latinconnect Ara Agencia de Viajes©Latinconnect Ara Agencia de Viajes©Latinconnect Ara Agencia de Viajes©Latinconnect Ara Agencia de Viajes©Latinconnect Ara Agencia de Viajes
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2 
01.11.2022 - 09.12.2022täglich 2: 2.559 Merken Anfragen
10.12.2022 - 09.04.2023täglich 2: 2.676 Merken Anfragen
10.04.2023 - 30.04.2023täglich 2: 2.453 Merken Anfragen
01.05.2023 - 15.06.2023täglich 2: 2.310 Merken Anfragen
16.06.2023 - 31.08.2023täglich 2: 2.593 Merken Anfragen
01.09.2023 - 16.10.2023täglich 2: 2.326 Merken Anfragen
Optionale Zuschläge
Kleinkindzuschlag 0 - 2 Jahre39
Kleinkindzuschlag im Zimmer der Eltern 3 - 4 Jahre134
Zuschlag Kind im Zimmer der Eltern 5 Jahre449
Zuschlag Kind im Zimmer der Eltern 6 - 7 Jahre686
Zuschlag Kind im Zimmer der Eltern 11 Jahre748
Drive Relaxed Paket für den Mietwagen inkl. Zusatzversicherung, mobilem Hotspot und Notfallhilfe336
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 174571
ab € 2.310,-

Auf einen Blick

  • 17 Tage Mietwagenreise
  • Unterbringung in familienfreundlichen Hotels
  • Zahlreiche Eintritte z.B. Ameisenfarm bereits im Preis inklusive

Eingeschlossene Leistungen

13 Tage Mietwagen Kat. Mitsubishi ASX 4WD (o.ä.) Adobe Rent a Car inkl. unbegrenzte Kilometer, 2. Fahrer, Basisversicherung mit Haftpflichtversicherung und Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt (ca. USD 1.000); Übernachtung (3-3,5*-Hotels), Verpflegung lt. Programm, Transfer und Bootsfahrten im Tortuguero Nationalpark, Eintritte lt. Programm.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff, Mautgebühren, alle nicht genannten Eintritte, Zusatzversicherung, Nationalparkgebühren

Hinweise

Kinder im Zimmer der Eltern siehe Zuschlag Kind

Diese Reise ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Sie führt Sie in Costa Ricas einzigartige Regionen, von denen jede ihre ganz eigenen Charaktereigenschaften, Wetter, Tierwelt und Menschen besitzt. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Tiere zu sehen und Touren oder Aktivitäten zu unternehmen. Ob Bootstouren, Hängebrücken oder eine Ameisenfarm, es ist für jeden etwas dabei. Also zögern Sie nicht, Ihre ganze Familie hierher zu bringen. Wir versprechen eine unvergessliche Zeit für Junge und Junggebliebene.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag San José.

Transfer vom Flughafen ins zentral gelegene Stadthotel. San José mit seinen zahlreichen Geschäften und Restaurants lädt nach dem Flug zu einem Abendspaziergang ein.

Ü: Palma Real Hotel & Casino.

2. Tag San José – Guapiles – Tortuguero (F/M/A).

Abholung in Ihrem Hotel und Fahrt raus aus der Großstadt. Frühstück in einem lokalen Restaurant. Neben frischem Obst wie Bananen, Ananas oder Melonen wird auch das typische Frühstück, Gallo Pinto serviert. Das Gericht besteht aus Reis und gekochten schwarzen Bohnen (Frijoles negros) und bereitet die Ticos optimal auf den neuen Tag vor. Umstieg ins Boot und Fahrt durch die Mangroven bis zu Ihrer Regenwaldlodge.

2 Ü: Mawamba Lodge.

3. Tag Tortuguero (F/M/A).

Bei zwei Bootstouren durch die Kanäle und Flüsse des Nationalparks können Sie der Tierwelt nahe kommen. Spielende Totenkopfäffchen, kreischende Brüllaffen, das immer entspannte Faultier oben in den Baumkronen und das alles untermalt durch ein mehrstimmiges Konzert der verschiedenen Vogelarten. Mit dem Boot kommen Sie ganz dicht ran, ohne die Tiere in Ihrem Tagesablauf zu stören.

4. Tag Tortuguero – Mietwagenannahme – Puerto Viejo de Talamanca (F/M).

Per Bus und Boot werden Sie zur Mietwagenstation gebracht. Mit dem Auto geht es dann an die Südküste. Erleben Sie hier das typisch karibische Flair mit weißem Sandstrand, bunten Sonnenschirmen und entspannter Atmosphäre.

2 Ü: Cariblue Beach and Jungle Resort.

5. Tag Puerto Viejo de Talamanca (F/M).

Heute treffen Sie eine afro-karibische Familie in ihrem Wohnhaus. Dort werden Sie gemeinsam mit der Gastgeberin ein Mittagessen nach altem karibischen Großmutter-Rezept zubereiten, Familienmitglieder kennenlernen und alles über den Alltag einer Familie in Costa Rica erfahren. Zum Abschluss sitzen Sie mit der gesamten Familie gemeinsam am Tisch.

6. Tag Puerto Viejo de Talamanca – Puerto Viejo de Sarapiquí (F).

Fahrt in das abenteuerliche und von der Natur gesegnete Puerto Viejo de Sarapiquí. Im landwirtschaftlichen Zentrum des Landes erwarten Sie Bananen-, Ananas- und Kaffeeplantagen, die alle zu Touren und Verköstigungen einladen. Die Region von Puerto Viejo de Sarapiquí bietet außerdem viele Aktivitäten, wie zum Beispiel Wildwasser-Rafting, Wanderungen im Braulio Carrillo Nationalpark oder eine Schokoladentour im Tirimbina Reservat.

Ü: La Quinta de Sarapiquí.

7. Tag Puerto Viejo de Sarapiquí – Boca Tapada (F/M).

Bei einer Ameisentour lernen Sie viel Wissenswertes über die Organisation einer Kolonie. Das Mittagessen nehmen Sie dann in der Finca Surá ein. Familie Surá führt Sie zunächst über ihren Bio-Bauernhof mit Zitrus- und Maniokpflanzen, Zuckerrohr- und Ananasplantagen die so nachhaltig angebaut werden, dass sie ein perfektes Zusammenspiel mit den dort lebenden Schmetterlingen und Fröschen bilden. Anschließend Fahrt weit in den Norden, bis fast an die Grenze zu Nicaragua, nach Boca Tapada.

2 Ü: Maquenque Eco Lodge.

8. Tag Boca Tapada (F).

Boca Tapada befindet sich am Río San Carlos im tiefen Norden des Landes. Das Leben hier verläuft friedlich und im Einklang mit der Natur. Auf einer Bootstour erkunden Sie den tropischen Regenwald und können mit etwas Glück Krokodile beobachten. Vielleicht sehen Sie sogar einen der vom Aussterben bedrohten Großen Soldatenaras.

9. Tag Boca Tapada – La Fortuna (F).

Am Fuße des beeindruckenden Vulkans Arenal erreichen Sie das nächste Etappenziel. Tipp: legen Sie unterwegs eine Pause am Centro Turístico Las Iguanas ein und halten Sie nach den dort lebenden Leguanen Ausschau. Abends können Sie in den hoteleigenen Thermalquellen entspannen.

2 Ü: Hotel Arenal Paraíso.

10. Tag La Fortuna (F).

In einer örtlichen Schule lernen Sie alles über das costaricanische Bildungssystem. Sie haben die Möglichkeit sich mit Schülern zu unterhalten, Fragen zu stellen und in eine richtige Unterrichtsstunde zu schnuppern. Anschließend können Sie sich beim Pflanzen eines Baumes an einem Wiederaufforstungsprojekt beteiligen. In die Geheimnisse bei der Herstellung von Zuckerrohrsaft werden Sie von den Bewohnern ebenso eingeweiht. Es bleibt noch Zeit den Nationalpark am Fuße des Arenal Vulkanes zu besuchen. Ein schöner ca. 2 stündiger Wanderweg führt um den Vulkan und auf ein erkaltetes Lavafeld.

11. Tag Arenal – Monteverde (F).

Fahrt um den Arenalstausee und über eine 35 km lange Kiesstrecke in das kleine Örtchen Santa Elena nahe des weltberühmten Nebelwaldgebietes Monteverde. Im Laufe der Zeit entstanden hier viele kleine, rustikale Hotels, Restaurants und Bars, die meist von den Einheimischen geführt werden. Ihr Hotel liegt etwas oberhalb des Stadtzentrums inmitten des grünen Nebelwaldes.

2 Ü: Cloud Forest Lodge.

12. Tag Monteverde (F).

Ein etwa 5 km langer Wanderweg erstreckt sich über das gesamte bewaldete Grundstück der Unterkunft. Sie können nach Nacktkehl-Schirmvögeln, Dreifinger-Faultieren, Weissschulterkapuzinern und weiteren Tieren Ausschau halten. Für Abenteuerhungrige gibt es direkt auf dem Lodgegelände die Möglichkeit zum Canopy. Wer es ruhiger mag, kann einen Spaziergang durch die Naturreservate machen oder den Nebelwald in den Baumkronen auf Hängebrücken durchwandern.

13. Tag Monteverde – Potrero (F).

Sie fahren weiter nach Potrero. Der lange Sandstrand ist ideal für Spaziergänge und zum Beobachten der wunderschönen Sonnenuntergänge. Der Wellengang ist hier ruhiger als an den meisten Stränden des Landes. Dies macht Protero zum idealen Badeort für die ganze Familie.

3 Ü: Bahia del Sol.

14. Tag – 15. Tag: Potrero (F).

Genießen Sie Ihre Tage am Strand und entspannen Sie in vollen Zügen.

16. Tag Potrero – San José/Zentraltal (F).

Im Laufe des Tages Rückfahrt in Richtung San José ins Zentraltal. Unternehmen Sie doch noch eine Kaffeetour oder genießen Sie den letzten Abend in Costa Rica bei einem leckeren Essen. Im Hotel Abgabe Ihres Mietwagens.

Ü: Hotel Buena Vista.

17. Tag Abreise (F).

Je nach Abflugzeit bleibt am Vormittag noch etwas Zeit, um die Wanderwege des Hotels zu erkunden oder die Ruhe am Pool zu genießen. Rechtzeitig zu Ihrem Rückflug nehmen Sie den Shuttlebus zum Flughafen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Vulkane, Dschungel, Abenteuer

19 Tage Mietwagenreise durch das Naturparadies ab/bis San Jose

Pura Vida! Dies ist nicht nur ein Ausdruck, sondern auch das Lebensmotto der Ticos. Das Leben leicht nehmen, genießen und erst gar keinen Stress aufkommen lassen. Bereits bei den ersten Schritten aus dem Flugzeug werden Sie verstehen, was dieses Gefühl bedeutet und spätestens bei der Rückreise...

Webcode: B - 175018

Merken

ab € 1.869,-


Aus der Savanne an den Strand

8 Tage Kleingruppenreise ab Nairobi bis Mombasa /Diani Beach zu den bekanntesten Nationalparks in Kenia

Die schönsten Nationalparks Kenias erleben Sie in kleiner Runde auf dieser Reise von der quirligen Hauptstadt bis an die tropische Küste. Sie wohnen in ausgesuchten, komfortablen Camps und Lodges und werden von erfahrenen Guides geführt, die Ihnen die vielfältige Landschaft und reiche Tierwelt...

Webcode: B - 147700

Merken

ab € 2.495,-


Quer durch Costa Rica

15 Tage Kleingruppenreise ab/bis San José mit Hotelunterkunft

Das kleine Land Costa Rica ist reich an Naturschätzen. Wohin man schaut findet man exotische Tiere und Pflanzen. An den Hängen der Vulkane wogen dichter Regenwald und tropischer Trockenwald. Erfreulich ist, dass sich das Land seinem Reichtum bewusst ist und diesen für die nächsten Generationen...

Webcode: B - 172718

Merken

ab € 3.013,-