666EUR

Haciendas und das grüne Gold Yucatans

6 Tage Mietwagenreise mit viel Zeit und exklusiven Unterkünften in Nord-Yucatan

Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.123 
Europcar Kat. C (4-Türer)
05.01.2022 - 08.04.2022täglich 1: 1.3312: 7723: 666 Merken Anfragen
09.04.2022 - 24.04.2022täglich 1: 1.3312: 7723: 666 Merken Anfragen
25.04.2022 - 16.12.2022täglich 1: 1.3312: 7723: 666 Merken Anfragen
17.12.2022 - 06.01.2023täglich 1: 1.3312: 7723: 666 Merken Anfragen
Obligatorische Zuschläge
Neujahr 01.01.2022-04.01.2022 pro Zimmer/Nacht116
Ostern 09.04.2022-24.04.2022 pro Zimmer/Nacht37
Neujahr 17.12.2022-06.01.2023 pro Zimmer/Nacht126
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 173676
ab € 666,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Mietwagenreise ab/bis Cancun/Riviera Maya
  • kurze Wegstrecken und im eigenen Tempo
  • entlang der berühmtesten Maya-Stätten Yucatans

Eingeschlossene Leistungen

Mietwagen der Kategorie C (Chevrolet Beat Sedan o.ä.) inkl. freie KM und Vollkaskoversicherung mit SB; 5 Übernachtungen; Mahlzeiten lt. Programm.

Nicht eingeschlossen

alle Eintritte, Bootstouren, anderen Aktivitäten; Autobahn- und Parkgebühren.

Im eigenen Tempo die Schönheiten der Halbinsel Yucatan er”fahren”: mit ausreichend Zeit für eigene Erkundungen und dank kurzer Wegstrecken freuen Sie sich auf einen entspannten Urlaub mit einzigartigen Ausgrabungsstätten, charmanten Kolonialstädten und üppig grüner Natur.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Cancún/Playa del Carmen – Tulum – Cobá – Valladolid – Chichén Itzá

Mietwagenannahme und Fahrt nach Tulum, der berühmten Ausgrabungsstätte über dem Karibischen Meer mit fantastischem Ausblick. Weiterfahrt nach Cobá. Besteigen Sie die höchste Pyramide Yucatáns mit unvergesslichem Blick auf den umliegenden Dschungel. Besuchen Sie anschließend die Kolonialstadt Valladolid und die imposante Cenote Zaci. Weiterfahrt nach Chichén Itzá. Abends lohnt der Besuch der Ton- und Lichtschau in der Ausgrabungsstätte.

Ü: Hacienda Chichen.

2. Tag Weltwunder Chichén Itzá und Cenote Ik Kil (F/A)

Besichtigung der archäologischen Zone Chichén Itzá. Anschließend können Sie sich ein erfrischendes Bad in der naheliegenden Cenote von Ik Kil gönnen. Am Nachmittag Fahrt Richtung Mérida. Abendessen.

2 Ü: Hacienda Sotuta de Peon

3. Tag Stätten in Uxmal, Kabah, Labna und Höhlensystem in Loltun (F/A)

Besichtigung der Working Hacienda Sotuta de Peon. Anschließend Fahrt in den Süden in die sogenannte Puuc-Region, wo Sie z. B. das mystische Uxmal mit seiner steilen Pyramide des Wahrsagers, Kabah mit dem Chaac-Tempel sowie Labna mit seinem schönen Torbogen besichtigen können. Weiterfahrt nach Loltun, wo Sie in die Unterwelt der Maya absteigen und das gewaltige Höhlensystem begehen. Abendessen auf der Hacienda.

4. Tag Bootsfahrt auf der Lagune Celestun. Stadtbesichtigung Merida (F)

Fahrt vorbei an Mayadörfern zum Fischerort Celestún. Bei einer Bootsfahrt in der Lagune können Sie zahlreiche Wasservögel beobachten, z.B. rosafarbene Flamingos. Anschließend nehmen Sie sich Zeit, die Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán Mérida zu besichtigen: den Gouverneurspalast, die Kathedrale, den Montejo-Palast. Nicht fehlen darf der farbenfrohe Stadtmarkt. Anschließend Fahrt zur Stadt der Drei Kulturen Izamal.

2 Ü: Hacienda Santo Domingo

5. Tag Maya-Stätte Aké, Henequen-Fabrik, Besichtigung Izamal (F)

Besuch des traditionellen Yukateca-Dorfes Tixkokob, bekannt für seine handgefertigten Hängematten. Anschließend Besuch der kleinen Maya-Stätte von Aké, in deren unmittelbarer Nähe eine alte Henequen-Fabrik liegt, die Agavenblätter verarbeitet: das grüne Gold Yucatans! Zurück in Izamal besuchen Sie den weitläufigen Franziskaner-Konvent. Beim Erkunden des historischen Zentrums sollten Sie außerdem die Feuervogel-Pyramide mit ihrem herrlichen Überblick über die Stadt und das umliegende Tiefland besteigen.

6. Tag Stätte von Ek Balam – Cancún/Playa del Carmen (F)

Fahrt zur faszinierenden Maya-Stätte von Ek Balam, wo die Ausgrabungen nach wie vor andauern. Am eindrücklichsten ist die Akropolis mit einer Basislänge von 160m. Darauf gebaut ist eine massive Pyramide mit sehr gut erhaltenen Fresken und Götterabbildungen aus Stuck. Anschließend Dschungelspaziergang zur wunderschönen Cenote X-Canche mit kristallklarem Wasser. Rückkehr nach Cancún oder Playa del Carmen zur Mietwagenabgabe. Badeverlängerung oder Heimflug.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Finnland kompakt

9 Tage Mietwagenreise ab/bis Helsinki durch das größte Seengebiet Europas

Das finnische Seengebiet, welches das Größte Europas ist, wartet mit ungefähr 188.000 Seen und ca. 180.000 Inseln und einer Vielzahl an Freizeitaktivitäten auf Sie! Tauchen Sie ein in ein bezauberndes Helsinki, Finnlands Hauptstadt, direkt am Meer und auf den vorgelagerten Inseln liegend.

Webcode: 38015

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 990,-


Schildkröten und Cenoten

Halbtagesausflug

Auf der ca. einstündigen Schnorcheltour haben Sie Gelegenheit, Schildkröten, Rochen und viele farbenfrohe Fische zu sehen. Danach besuchen Sie zwei verschiedene Cenoten, von denen jede eine andere Art von Cenote repräsentiert, die auf Yucatan existieren. In dieser mystischen Umgebung haben Sie...

Webcode: B - 176352

Merken

ab € 88,-