Mountainbike-Tour - TodesstraßeTagestour ab/bis La Paz

Merken
Drucken
mit dem Mountainbike auf der Camino de la Muerte
auf der Camino de la Muerte
Blick in die Yungas
mit dem Mountainbike auf der Camino de la Muerte
Preise pro Person in Euro234
Zubuchertour
01.01.2018 - 31.03.2019 Anfrage Merkliste192186170
Webcode: B - 103342
Individuell verfügbar, bitte anfragen!
Reisetermine
täglich
Tourprogramm
Transfer von Ihrem Hotel zum Treffpunkt. Hier erhalten Sie Ihr Mountainbike und Ihre benötigte Ausrüstung. Mit dem Minibus fahren Sie zum Cumbre Pass auf 4.700 Meter Höhe, wo Ihr Abenteuer beginnt. Mit dem Mountainbike fahren Sie über die El Camino de la Muerte, der sog. Todesstraße, hinab in die Tropenzone der Yungas. Die unbefestigte und teilweise schmale Straße schlängelt sich über 3.000 Höhenmeter an steilen Bergflanken abwärts. Je tiefer Sie kommen, desto üppiger wird die Natur und die Temperaturen steigen merklich an. Genießen Sie während der Fahrt atemberaubende Ausblicke in die Täler und auf die umliegenden Berge. Unzählige Kreuze an den Rändern sind traurige Mahnmale an die vielen Menschen, die hier tödlich verunglückten, bevor die gut ausgebaute Umgehungsstraße eröffnet wurde. Mit dem Minibus geht es wieder zurück nach La Paz. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel.
Leistungen
Tagestour ab/bis La Paz als Zubuchertour mit englischsprechender Reiseleitung; Mountainbike, Ausrüstung; Snack; Hoteltransfers.
Nicht eingeschlossen
persönliche Ausgaben; Trinkgelder; Eintrittsgeld USD 7,50 (zahlbar passend in bar vor Ort).
0.00 EUR