Vulkantrekking Cerro TocoTagestour ab/bis San Pedro de Atacama

Merken
Drucken
auf dem Gipfel (5.604 m)
Blick vom Cerro Toco (5.600 Meter) auf den Vulkan Licancabur
Blick vom Cerro Toco (5.600 Meter)
Blick auf den Cerro Toco
Abstieg vom Cerro Toco
auf dem Gipfel (5.604 m)
Blick vom Gipfel
Blick vom Gipfel
Blick vom Gipfel
Preise pro Person in Euro1234
Privattour - englisch
01.01.2018 - 31.03.2019 Anfrage Merkliste314170145141
Privattour - deutsch
01.01.2018 - 31.03.2019 Anfrage Merkliste345187160155
Webcode: B - 115408
Individuell verfügbar, bitte anfragen!
Reisetermine
täglich
Tourprogramm
Wenn Sie schon immer einmal hoch hinaus wollten, nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und besteigen den Vulkan Cerro Toco. Der Aufstieg ist technisch einfach und daher auch für ungeübte Bergsteiger machbar. Ihre Wanderung beginnt auf 5.200 Metern. Der fehlende Sauerstoff macht sich bemerkbar und Sie werden daher nur langsam Schritt für Schritt gehen. Das Gefühl, wenn Sie den Gipfel auf 5.604 Metern erreichen, ist unbeschreiblich! Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Vulkanberge, die Tiefebene und das bolivianische Hochland (Hinweis: Sie sollten sich mind. 3 Tage vorab in Hochlagen aufgehalten und einen Ausflug/Wanderung in einer Höhe von über 4.000 Metern unternommen haben).
Leistungen
Privattour mit wahlweise deutsch- oder englischsprechender Reiseleitung; Transfers; Snack.
Nicht eingeschlossen
persönliche Ausgaben; Trinkgelder.
0.00 EUR